Donnerstag, 21 Januar 2021 | 42.03.021

Die Menschenrechte und ... das Merkel'sche Unrecht ...

uckermerkelscher Schwachsinn wohin auch immer man guckt ...
da wird allen Ernstes eine Strategie betrieben ...

nach der man die Infektionszahlen und Todesfälle deshalb niedrig halten müsse ...
um die Kapazitäten der Krankenhäuser und Beerdigungsinstitute nicht zu überlasten ...

mit anderen Worten ... da wird eine Leistungsfähigkeit vorgetäuscht bzw künstlich hochgehalten ...
die de facto gar nicht existiert ...

*

das Politische Konzert ...
der rat-lose Unions-Europäische Rat ...

die Deutschen und ... die Juden und sonstige Semisten und Antichristen ...
das Po-litische Thema ... Migrantifa und Migration ...
| Seite drucken

Mittwoch, 20 Januar 2021 | 42.03.020

Die Menschenrechte ... Albert Einstein ...

die Menschenrechte … das ist so ähnlich wie Relative um nicht zu sagen Graue Theorie …
allgemein … und im Einzelfall nochmal ganz speziell ...

die Menschen sind nicht gleich … aber ihre Rechte …
heißt es … in der Theorie …

in der Praxis ist es aber genau umgekehrt … die Rechte sind zwar gleich …
ihre Anwendung ist aber völlig ungleich … um nicht zu sagen ungerecht …

sie ist praktisch von Richter zu Richter (m/w/d) unterschiedlich …
von Gericht zu Gericht … von Instanz zu Instanz …

vom Bundesverfassungsgericht ganz zu schweigen …
und zwar je nachdem … und eben nicht etwa unabhängig (!) … von Herkunft und Geschlecht ...

oder gar Religion … oder sonstigem kulturellen und sozialen ...
körperlich geistig seelisch psychischen bzw also gesundheitlichen etc Status ...

und die Behauptung … die Menschenrechte seien das Fundament für ein friedliches und gerechtes (???) Zusammenleben …

bzw das Mittel … Willkür und Unrecht Grenzen zu setzen ...
ist eine eklatante Irreführung und geradezu paranoide Lüge ...

*

das Politische Buch ... Steven Levitzki und Daniel Ziblatt ...
'Wie Demokratien sterben' ...


die beiden Harvard-Professoren haben in ihrem vor zweieinhalb Jahren bei DVA erschienenen Buch ...
die Mechanismen beschrieben ... die Demokratien in Bedrängnis bringen können ...

die aktuelle Entwicklung in den USA bezeichnen die Autoren ...
als den für die USA dramatischsten innenpolitischen Moment der vergangenen 150 Jahre ...

Deutsche Verlags Anstalt München ...
www.penguinrandomhouse.de ...


*

das Gerichtshöfische Unions-Europa ...
das Bundesverfassungsgerichtliche Zentral-Europa ...

die Deutschen und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Handel und Wandel ... Unterlassung und Krise ...
| Seite drucken

Dienstag, 19 Januar 2021 | 42.03.019

Das Politische Theater und ... der Faschismus an Corona

so richtig Schule gibts ja nicht mehr …
nicht nur zur Zeit nicht ... sondern schon seit langem nicht … seit zwei Jahrtausenden (?) ...

also so wie früher … als noch galt …
‘non scholae sed vitae discimus’ ...

daran zeigt sich in etwa auch der Unterschied zwischen Schule und Religion …
Seneca selbst hat seinen Zeitgenossen Jesus Christus ums Doppelte überlebt …

die Lehre Jesu Christi aber die Schule Senecas ums 33 fache ...
wenn Nero das gewußt hätte …

apropos Nero ...
eine moderne Geschichtslehrerin nimmt in ihrer Klasse das Thema Faschismus durch …

und die Kinder können nicht verstehen …
warum das Volk die Verbrechen der National-Sozialisten schweigend ertragen hat …

#diewelle2020 … in einer Fassung und Übersetzung von Jochen Strauch ...
nach Motiven des Romans ‘Die Welle’ von Todd Strasser (Morton Rhue) ...

‘Grips’ Theater der Schulen in Berlin ... am Hansaplatz ...
www.grips-theater.de ...

post scriptum …
auf die Idee … die Frage mit dem aktuellen Geschehen um Corona zu verbinden ...

nämlich warum das Volk die Verbrechen von Frau Merkel genau so schweigend erträgt …
ist die Regie typischerweise nicht gekommen ... was die Frage praktisch doppelt beantwortet ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte ... und die Bürgerrechte ...

eigentlich geht es dabei ja nicht um bestimmte Rechte ...
sondern um 'gleiche' Rechte ...

als un-gerecht wird nicht unbedingt empfunden ... wenn jemand was 'hat was ein anderer nicht hat ...
sondern wenn jemand was 'darf' was ei anderer nicht darf ...'

obwohl doch ... so ist das natürliche Empfinden ...
alle Menschen von Natur aus gleich sind ...

de facto ist es aber so ...
alle Menschen sind gleich ... manche sind aber gleicher ...

Zivilisation und Kultur haben es bis heute nicht vermocht ...
diese Ungleichheit aus-zu-gleichen geschweige auszubalancieren ...

was zum Teil in der Sache selbst begründet ist ...
weil die Fähigkeit und der Wille sich zu wehren ... unterschiedlich ausgeprägt sind ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

die Deutschen und ... ihre Unions-Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ... Männer und Gewaltberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 18 Januar 2021 | 42.03.018

Die Menschenrechte und ...
- die Illusion vom Recht ... geschweige Rechten ...

heute vormittag tritt das so genannte Corona Kabinett der Bundesregierung zusammen …
und die Frau Bundeskanzlerin wird sich mit den Damen und Herren ‘austauschen’ …

zu den anstehenden bzw aktuellen oder auch sonstigen beliebigen Themen …
wobei aber völlig offen ist … wie da getausch(el)t und gemausch(el)t wird …

wir wissen das … weil der Sprecher der Frau Merkel das nicht nur verkündet …
sondern immer auch gleich erklärt … wie das zu verstehen ist …

heute nachmittag zu nämlichem Zweck und Ziel … aber ebenfalls ohne greifbares Ergebnis ...
mit den Chefinnen und Chefs der Landesregierungen …

was der Bundesverfassungsgerichtspräsident heute macht … wissen wir dagegen nicht …
weil es weder seine Art noch die seines Sprechers ist … darüber zu plaudern …

insofern wissen wir nur … was er jedenfalls nicht macht ...
zumindest tritt er nicht mit jemandem zusammen … geschweige in den Arsch ...

bzw er sagt also zum Beispiel der Frau Merkel nicht …
daß nicht der 'Austausch' ihres Amtes ist …

sondern die Richtlinien der Politik ‘zu bestimmen’ …
und die Verantwortung dafür 'zu tragen' ...

und das wird sich auch unter dem laschen Herrn Laschet nicht ändern …
weil der ja noch weniger Ahnung hat als die Frau Merkel und noch mehr Abhängigkeiten …
| Seite drucken

Die Menschenrechte ... der Politische Film ...

der Politische Film ...
das ist wenn Du siehst was da abläuft auf der Politischen Bühne ...

besser gesagt vielleicht was Du da siehst auf der Leinwand ...
und denkst ... ja bin ich denn im falschen Film ...

da wird zum Beispiel von Frau Merkel dauernd verlangt und erwartet ...
daß sie 'handelt' ...

das ist aber genau das ... was sie doch gar nicht kann ...
weil sie das nie gelernt und sich auch on the Job nicht angeeignet hat ...

man kann nunmal von einer Betriebsnudel nicht ernsthaft erwarten ...
daß sie halbwegs sinnvoll und professionell verantwortlich politisch handelt ...

insofern weiß man dann auch wieder nicht ...
wer und oder was nun eigentlich verrückter ist ...

daß Frau Merkel hartnäckig an ihrem Sessel klebt ...
obwohl sie selbst das Gefühl hat daß sie damit überfordert ist ...

deshalb sagt sie ja dauernd ... das müssen wir gemeinsam machen ...
bzw läßt andere machen und will das dann nur ein bißchen regeln und regulieren ...

oder diejenigen ... die dauernd verlangen ...
Frau Merkel müsse endlich handeln ... (???) ...

obwohl doch inzwischen hinreichend bewiesen ist ...
daß das ein Ding der Unmöglichkeit ist ...

und eine unmögliche Leistung kann und darf nach Recht und Gesetz nicht verlangt werden ...
da sind sich Recht und Gesetz sogar mal einig ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

die Deutschen und ... die Unions-Europäische Ratspräsidentschaft der Portugiesen / Slowenen / Franzosen ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ... Arbeitslosigkeit und Tod ...
| Seite drucken