Samstag, 11 Januar 2020 | 02.011

Andreas Voßkuhle und ... die Politische Wildkräuterwanderung

die Politische Wildkräuterwanderung gibts bekanntlich nicht jeden Samstag ...
aber vielleicht immer öfter ...

vorläufig also immer am ersten Samstag im Monat ... demnächst also wieder am 1. Februar ...
13 Uhr ab S2-Bahnhof Buch entlang der Panke und Schloßpark Buch ...

und vielleicht gibts ja auch bald eine Wildtierwanderung ...
deswegen muß man ja nicht unbedingt nach Afrika ...

oder in die Wildnis des Dschungels am Amazonas ...
oder zu den Eisbären in die Arktis und Antarktis ...

und vielleicht gibts sogar mal eine Wilde-Menschen-Wanderung ...
zum Beispiel zu den maßgebenden Leuten unserer Politischen Führung ...

die völlig von der Rolle sind ... und sich auf der Politischen Ebene benehmen ...
wie die Neandertaler in der Steinzeit ... als Ureinwohner eben ...

so eine Wanderung könnte also führen vom Bundesratspräsidenten
zum Bundestagspräsidenten ... zum Bundespräsidenten im Schloßpark an der Spree ...

dann gleich rüber zur Bundeskanzlerstaatspräsidentin im Kanzlerpark an der Spree...
und schließlich zum Bundesverfassungsgerichtspräsidenten nach Karlsruhe im Schloßpark am Rhein

Varianten wären dann noch Wanderungen zu den Ministerpräsidenten der Länder ...
oder zu den Oberbrgermeistern der größten Städte ...

beim Regierenden Bürgermeister von Berlin
käme man dann gleich zweimal bzw auf unterschiedlichen Touren vorbei ...

das wäre aber auch nötig ...
denn der Unsinn der hier verzapft wird ... ist auf einmal gar nicht zu erfassen ...


Seite drucken

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

This item is closed, it's not possible to add new comments to it or to vote on it