Donnerstag, 30 Mai 2019 | 22.150

Andreas Voßkuhle und ... Merkels Höllenfahrt ...

das Problem ist doch nicht die Frau Bierlein ...
oder die Frage ob die nun als Kanzlerin geeignet ist oder nicht ...

das Problem ist ...
genau wie in Deutschland ...

daß eine Partei ... die politische Führung übernehmen ...
und die Verantwortung tragen will ...

mangels professioneller Führung der Partei (!) nicht in der Lage ist ...
qualifiziertes Personal für die wichtigsten Position auszustellen / heranzubilden

*

jeden Tag den Gott der Vater werden läßt ...
arbeitet 'Mutti' an nichts anderem ...

als das Staatsschiff auf Absaufen und Untergang zu programmieren ...
so wie andere Leute Flugzeugabstürze programmieren ...

das ist gewissermaßen die feine englische Art ...
es müssen ja nicht immer gleich Sprengladungen am Rumpf sein ...

immerhin ist da niemand auf die Idee gekommen ...
über die Flugzeugtrümmer einen Betonsarg zu kippen ...

um die Totenruhe zu gewährleisten ...
weil die Ruhe der Toten manchen wichtiger ist als die Unruhe der Lebenden ...

obwohl unser Staats-Schiff schon halb unter Wasser liegt ...
und gar nicht mehr vorwärts kommt ...

wird auf dem Oberdeck getrommelt und gepfiffen was das Zeug hält ...
und ebenso entschieden wie entschlossen am Untergang gebastelt ...

nach dem üblichen Motto ...
es geht nicht darum den Untergang zu stoppen oder gar umzukehren ...

sondern die Zunahme des Absaufens zu begrenzen ...
damit wir das selbst gar nicht mehr erleben ...

das Volk ist bereits völlig verwahrlost und verblödet ...
und säuft sich aus reiner Verzweiflung den letzten Rest seines Verstandes aus dem Kopf

und die auf dem Oberdeck saufen genau so ...
und merkeln schon gar nicht mehr ...

wie verwahrlost und verblödet sie auch schon sind ...
was wiederum nur den Spruch bestätigt 'Vornehm geht die Welt zugrunde' ...



Seite drucken

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

This item is closed, it's not possible to add new comments to it or to vote on it