Samstag, 07 Juli 2018 | 27.188

Andreas Voßkuhle und ...
- seine humanitär katastrophalen Ausstellungen ...

von einer humanitären Katastrophe spricht man dann ...
wenn durch ein Unglück viele (!) Menschen betroffen sind ...

das ist zwar richtig bzw ist und bleibt eine Katastrophe ...
ist aber nicht das Problem ...

das Problem ist ...
daß es einzelnen (!!!) Menschen wie zum Beispiel eben dem Herrn Voßkuhle ...

immer wieder gelingt ...
jeglichen Gedanken an die Würde des Menschen ...

also ich meine des menschlichen Geistes bzw der Humanität als solcher ...
zu verdrängen und sich selbst als personifizierte Katastrophe zu gerieren ...

*

das Nachbarschaftliche Unions-Europa ...
ohne nachbarschaftlichen Gemeinsinn ...

was unter den Bedingungen von Demokratie durchaus möglich wäre ...
unter den Bedingungen von Voßkuhle/Merkels Diktatur aber nicht ...

wie kann man ... wenn man schon mal so weit ist ...
daß man praktisch die Staaten Europas unter einem Hut hat ...

das Rad der Geschichte wieder zurückdrehen ...
und wieder in die Kleinstaaterei zurückfallen ...

Deutsche und ... die Kinesen und Koreaner ... Japaner und Javaner ...
das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ...



Seite drucken

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

This item is closed, it's not possible to add new comments to it or to vote on it