Montag, 30 April 2018 | 18.120

Andreas Voßkuhle und ... Angela Dorothea Merkel ...

dauernd ist von Erwartungen und Forderungen 'an die Politik' die Rede ...
und den Beschwerden darüber daß daraus dann doch immer wieder nichts wird ...

man kann aber von Frau Merkel ...
also dieser uckermärkischen Hausfrau ...

nicht wirklich und ernsthaft erwarten ...
daß sie auch nur halbwegs sinnvolle und vernünftige ...

geschweige denn verfassungsgemäße und auch sonst Menschen-würdige Politik macht ...
wenn der 'entscheidende' Faktor ... also das Recht ...

das heißt die Praxis und Handhabung des Ausgleichs und der Balance ...
das Gleichgewicht und die Gleichberechtigung ...

in diesem System zwar objektiv vorhanden und funktionsfähig ...
subjektiv aber absichtlich und bewußt gar nicht berücksichtigt wird ...

und der Höchste Repräsentant des Rechts ...
offensichtlich noch weniger vom Recht versteht und seiner Funktion ...

als die Höchste Repräsentantin der Politik ...
naja ... eben von Politik und politischer Führung ...

mit anderen Worten bzw zum Thema Frauenversteher ...
wer Justitia nicht versteht ... kann natürlich auch Angela Merkel nicht verstehen ...

*

Andreas Voßkuhle und seine verfassungswidrigen Filme ...
die mit dem Riß ...

das Parlamentaristische Europa ...
Deutsche und ... die Bulgaren mit ihrer Unions-Europäischen Ministerratspräsidentschaft ...

das Po-litische Thema ...
Arbeit und Leben ... Recht und Würde ...



Seite drucken

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

This item is closed, it's not possible to add new comments to it or to vote on it