Mittwoch, 26 August 2020 | 41.35.239

Die Menschenrechte und ... die Göttlichen Rechte ...

ante lucem ...
vor Sonnenaufgang ...


sollte man schon wach sein ...
und nicht nur auf sondern auch bereit stehen ...

um gleich die ersten Strahlen des Lichts einzufangen ...
die erste Energie der Sonnenstrahlen aufzunehmen ...

statt artificial Vitamin B ... originäres natürliches Vitamin D auftanken ...
und der von Lobbyisten gesteuerten Gesundheitspolitik ein Schnippchen schlagen ...

Sonne ... viele denken da immer an braun ... ausgerechnet ...
Sonne ist grün !!! ... und grün ist die Farbe des Lebens ...

Sonne ist Heliozentrum ... Sonne ist heliopolis ...
Sonne ist Mitte des Lebens ...

wie schon Johann Wolfgang von Goethe in seiner Farbenlehre festgestellt hat ...
ohne Grün ... und das Wasser natürlich ... ist Leben nicht möglich ...

Grün ist eingefangene Sonne ...
Speicher des Lichts ... Basis des Lebens ...

und 'der Sonnengruß' ...
eines der ersten Zeichen ehrfürchtiger Anbetung der Sonne durch Menschen ...

bzw ein erster Schritt zur Entwicklung menschlicher Kultur ...
durch Yoga ...

*

ante mertidiem ...
noch vor der ersten Tasse Kaffee ...


soll man bekanntlich ein Glas Wasser trinken ...
und dann gleich die Maske aufsetzen ...

aber ... quod licet Jovis non licet bovis ...
so ungefähr ist das auch mit der Maskenpflicht etc ...

permanent aus allen nur möglichen Ecken und Richtungen ...
wird der Bürger berieselt ...

mit Sprüchen wie
''Sie sind verpflichtet ... Mund und Nase Bedeckung zu tragen' ...

niemand erinnert Politiker daran ...
wozu sie (!) verpflichtet sind ...

mit den Gesetzemachern ist es wie mit den Weltveränderern ...
die Gesetze sind nicht für die gemacht die die Gesetze machen ...

*

ante diurnum ...
vor dem Feierabend ... zum Unterschied zwischen Natur und Kultur ...

von der Natur her kommt vom Osten her ... also gewissermaßen aus Moskau ... das Licht ...
von der Kultur her löscht Moskau zunehmend Licht aus ... in jeder Beziehung ...

die Kreml-Ärzte müssen sich ziemlich sicher sein ...
daß ihr Opfer nicht wieder genesen wird ...

geschweige die Spezialisten von der Charité rauskriegen ...
was die Ursache ist ...

oder gar wer der Verursacher ... geschweige der Schuldige ...
sonst hätten sie ihn nicht ausreisen lassen ...

*

post meridiem
aber mittendrin in 'Kirsten' ...


das Sturmtief hat uns für ein paar Stunden fest im Griff ...
aber auch für Sturmtiefs gilt 'der Wind der Wind das himmlische Kind' ...

auch Natur-gewalt ist nichts anderes als eine Stimmung der Natur ...
die ihre überschüssige Kraft loswerden will ...

und ist nicht gerade das etwas zutiefst Menschliches ...
oder muß man jetzt sagen 'Männliches' ...

paradoxerweise spricht man vom Sturm-Tief ...
obwohl stürmische Zeiten in der Liebe doch eher ein Hoch sind ...

und wohl alle Maulsperren / Kontaktsperren / Hirnsperren etc ...
daran wohl kaum etwas ändern werden ...

Sturm und Drang ... sind und bleiben Naturgesetz und Naturrecht ...
undenkbar ohne den Zauber der Poesie und die Reflexion der Lyrik ...

Stimmung und Gefühle sind nicht denkbar ... ohne das Glück
und das Glück nicht ohne Risiken und Nebenwirkungen ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Handel und Wandel ... Klima und Demographie ...
| Seite drucken