Freitag, 21 August 2020 | 41.34.234

Die Menschenrechte ... und Afrika ...

ante scriptum ...
wie tief kann eine Gesellschaft eigentlich noch sinken ???


das höchste Gericht erklärt Auftragsmorde als mit der Verfassung vereinbar ...
daß Obdach und auch sonst jeder Habe lose ...

sich Essensreste aus den Mülltonnen anderer Leute fischen ...
dagegen nicht ...

in den aktiven geschweige aktivistischen Schichten der Gesellschaft ...
hat sich ebenso flächendeckend wie schichtenübergreifend ...

eine Form geistiger Umnachtung breitgemacht ...
die bereits irreversibel erscheint ...

'

ante diem ...
was ist heute unfaßbar ... (?) ...


wie sich die versammelte internationale Presse ...
immer wieder diesen Unsinn der Frau Kanzlerin anhört ...

der auch nicht besser wird dadurch ...
daß sie ihn auf diesem schönen unschuldigen Brégancon verbreitet ...

*

ante meridiem ...
was heute objektiv unerträglich ist ...


ein Musterbeispiel dafür daß es immer wieder heißt ...
es ist nichts Bestimmtes allein ...

sondern die im übrigen ständig wechselnde Mischung machts ...
weswegen dann so ein Virus so schlecht zu greifen ist ...

weit schlimmer noch als Corona ...
ist diese Mischung aus ...

Politik ... Medien ... Presse ... Kirchen ... Kultur ...
Wissenschaft und sonstigen Intellektuellen bzw Schriftgelehrten ...

den so genannten Reichen ... die automatisiert sich um nichts kümmern ...
außer eben um ihren Reichtum ...

sowie last but not least dem Rechtswesen ...
mit dem Bundesverfassungsgericht an der Spitze ...

das sich ebenfalls wie automatisiert um nichts kümmert ...
am wenigsten ums Recht ... geschweige Gerechtigkeit ...

*

'Afrika' ... so heißt es ebenso offiziell wie unverschämt ... offiziös und ungeniert ...
läuft in der Entwicklung dem Rest der Welt hinterher ...

der Kontinent scheint gefangen in einer Falle von Armut und Elend ...
in jeder Hinsicht ... geistig seelisch physisch psychisch substanziell finanziell etceterell ...

also in einer Art Mangel ... einem Konglomerat von Defiziten ...
und das ist sicher auch so ... ist aber nicht das Problem ...

das Problem ist ...
in gewaltengeteilt dreifaltiger Dreieinigkeit ...

(1) daß das von denjenigen ... die nicht unter dem Mangel leiden ...
so hingenommen wenn nicht ausgenutzt bzw ausgebeutet und nicht geändert wird ...

obwohl Frau Merkel doch nichts mehr betont und wiederholt als die Worte ...
'das müssen wir gemeinsam machen / gemeinsam sind wir stark / gemeinsam schaffen wir das' ...

(2) dazu kommt ... daß es doch gar keinen Sinn machen würde ...
dem so genannten Rest der Welt gleich zu kommen ...

weil es dem ja im Grunde genommen doch jetzt schon noch viel schlechter geht ...
denn die Leute in der Falle leben immerhin noch ...

der Rest der Welt aber erstickt an seinem Überfluß ...
und ist eigentlich schon tot ...

(3) das Fleisch ist willig ... doch der Geist ist schwach ...
wieso fällt einem dazu immer wieder nur Angela Merkel ein ???

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... Islamisten und anderen Antisemisten und Antichristen ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken