Samstag, 22 Februar 2020 | 41.08.053

Andreas Voßkuhle, Adolf Hitler und ... Auschwitz ...

diese Heuchelei des politischen und publizistischen etc Establishments ...
angesichts des selbstverschuldeten Terrorismus ...

ist zum Kotzen ...
diese ebenso perfide wie infame Scheinheiligkeit ...

das ist ungefähr genau so ... als wenn Adolf Hitler zwischendurch ...
mal nach Auschwitz zu einer Trauerfeier für die ermorderten Juden gegangen wäre ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... Deutschland ...

dieses uns von Frau Merkel und Herrn Voßkuhle aufgezwungene Deutschland …
ist einfach nicht mehr Deutschland …

es ist ein uns von Politik und Presse … Kirche und Kultur …
aufgezwungenes völlig ’fremdes’ (!) Deutschland … ein Aliud ...

es sind gar nicht ’die Fremden’ die hier für Unruhe sorgen …
bzw zur Sorge beunruhigen …

es ist dieses Deutschland … das sich selbst fremd geworden …
bzw durch die Dämonen Macht und Mammon gemacht worden ist …

und die schlechteste Qualität Politiker sind die im Bundesverfassungsgericht …
da hängen wirklich an 'entscheidender' Stelle nur noch dressierte Affen rum …

*

die Politische Ausstellung ...
das Feministische Europa ...

Deutsche und ... die Buddhisten ...
das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ...
| Seite drucken