Freitag, 31 Juli 2020 | 41.31.213

Die Menschenrechte und ... Misereor ...

ante diem ...

bei Tagesanbruch ... wird klar ... daß das mit der so genannten Bewältigung ...
der so genannten Krisen ... aktuell also der so genannten Corona-Krise ...

in etwa der gleiche Unsinn ist ...
wie das mit der so genannten Wiedervereinigung zweier Staaten ...

aktuell also der so genannten Deutschen Demokratischen Republik ...
und der so genannten Bundes Republik Deutschland ...

*

Misereor … das ist jene Institution …
die ‘Menschen dort unterstützt wo die Not am größten ist’ …

wobei es wie in jeder halbwegs funktionierenden Diktatur so ist …
‘was Recht ist bzw eben Not … bestimmen wir natürlich selbst ’ …

denn ebenso objektiv wie relativ gesehen …
ist die geistig seelisch körperliche Not nirgends größer als hierzulande ...

bei denjenigen die Pflichten (übernommen) haben und Verantwortung tragen (sollen) ...
im Verhältnis zu den Mitteln und Möglichkeiten die zur Verfügung stehen ...

Misereor … das ist wie mit all den anderen so genannten NGOs …
bzw das ist wie mit Christoph Columbus …

nicht wissen wohin man will … nicht wissen wo man ist … nicht wissen was man tut ...
und das alles mit dem Geld anderer Leute ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamisten und andere Antisemisten bzw Antichristen ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...

*

post meridiem ...

die Zeit nach 12 Uhr heißt bekanntlich *nachmittags' ...
oder noch genauer eben post meridiem ...

aber diese Art von Bezeichnung hat sich allgemein nicht durchgesetzt ...
Samstag zum Beispiel heißt Samstag und nicht Nachfreitag ...

bei anderen Begriffen wiederum erschließt sich nur schwer ...
warum die mit dem Wort 'nach' verbunden werden ...

was hat ... zum Beispiel ... 'Nach-haltigkeit' mit 'nach' zu tun ...
was im Englischen 'sustainable' heißt ... also tragfähig haltbar belastbar besorgt ...

es könnte sein ... daß mit der Verbindung mit dem Wort 'nach' das Bekenntnis verbunden ist ...
daß man hierzulande an die Nachhaltigkeit immer erst denkt ...

'nach dem' das Rennen bereits gelaufen... bzw das Kind in den Brunnen gefallen ist ...
oder eine Krise von der nächsten abgelöst wird ...

so daß es vor lauter Rettungs und Reparaturmaßnahmen gar nicht zur Entwicklung kommt ...
während die Natur mit ihrem sustainable development unbeirrt immer weiter fortschreitet ...
| Seite drucken

Donnerstag, 30 Juli 2020 | 41.31.212

Die Menschenrechte und ... die Unterschiede ...

ante scriptum ...

wenn ich chez moi in meiner Redaktion ... zum Beispiel ... Kaffee trinke ...
Sie wissen schon ...

den mit dieser attraktiven jungen Frau auf der Verpackung ...
den goldblond leuchtenden Haaren und diesem verführerischen Lächeln ...

dann steht auf der Verpackung ... in etwas betonter Form ...
wir ... also der Hersteller dieses köstlichen Getränks ...

'wir' garantieren ... die Qualität dieses Kaffees ...
und wir bürgen ... dafür mit 'Ihrem' Recht (...) ...

und dann denke ich immer ... genau so steht das doch auch in unserer Verfassung ...
bezüglich des Gebräus an Politik das uns ... also dem Volk ... die Frau Merkel immer zumutet ...

denn für diesen gesamten gewaltengeteilten digitalisierten Staatsapparat ...
ist das eine völlig fremde Sprache ...

carpe diem ... oder wie heißt das aktuell ... bleiben Sie gesund ...
so'ne Tasse Kaffee (s.o.) kann dabei etwas helfen ...

*

was ist der Unterschied zwischen einem Krokodil ...
ist eine berühmt-berüchtigte Rätselfrage ...

was wäre die Welt ohne Unterschiede ? ...
gar nicht vorstellbar ...

an manche wird ständig erinnert ...
zum Beispiel an den Unterschied zwischen Zug und Bahnsteigkante ...

andere werden bagatellisiert ... wie der so genannte 'Kleine Unterschied' ...
obwohl er der/die/das Einzige ist was die Welt wirklich bewegt ...

bei anderen Dingen spricht man von Unterschieden ...
obwohl das eigentlich gar keine sind ... weil sie auf dasselbe hinauslaufen ...

zum Beispiel German Wings und Angela Merkel Wings ...
und der Absturz ...

bei German Wings wußten die Passagiere nicht ...
was der Pilot tat geschweige was er vorhatte ...

und konnten nichts machen ...
weil die Tür verrammelt war ...

bei Angela Merkel Wings kann jeder sehen was sie macht ...
und sie redet dauernd darüber was sie vorhat ...

und trotzdem tut niemand was ...
obwohl alles offen ist ...

*

das Politische Konzert ...
der rat-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... die Juden und andere Semisten und Nicht-Christen ...
das Po-litische Thema ... Migrantifa und Migration ...

*

post mortem ...

der Begriff ist insofern wichtig ... als er den Zeitpunkt beschreibt ...
von dem ab gilt ... 'de mortuis nil nisi bene' ...

umgekehrt zur Geburt hört der Ärger mit Ämtern / Behörden / Chancengebern etc ...
mit dem Tod jedoch nicht auf ... im Gegenteil ... es geht oft erst richtig los ...

man muß nicht nur geboren sein ...
man muß es auch beweisen können ...

und so ist das auch mit dem Tod ...
erst wenn amtlich bestätigt und besiegelt ist ...

daß und woran jemand gestorben ist ...
können die Erb- und Folge-Kriege so richtig beginnen ...
| Seite drucken

Mittwoch, 29 Juli 2020 | 41.31.211

Die Menschenrechte und ... Merkel / Kultur / Niveau ...

ich wehre mich dagegen …
daß dem deutschen Volk das gegen Null und Nichts tendierende …

kulturelle Niveau der Angela Merkel …
aufgezwungen und unter Umständen demnächst auch noch eingeimpft wird …

mit aller gewaltengeteilten brachialen brutalen Macht …
und vor allem auch …

mit aller medialen medizynischen publizistischen journalistischen
akademischen administrativen kirchlichen religiösen etc etc Kraft …

und unter Mißbrauch (!!!) praktisch aller wissenschaftlichen und technischen (Er)Kenntnisse ...
Mittel und Möglichkeiten … Ressourcen und Regularien ...

daß das Volk das alles so stoisch hinnimmt …
und nicht nur keinen Widerstand leistet sondern auch noch aktiv mitmacht …

beweist doch gerade … daß Frau Merkel 30 Jahre nach dem Fall der Mauer …
es endgültig geschafft hat …

das BRD-Volk auf ihr vorsintflutliches DDR-Niveau herunter zu ziehen …
und sich mit der BRD jetzt das Gleiche wiederholt wie das mit der DDR ...

der Ausverkauf Deutschlands in längst völlig ungehindert in vollem Gange …
es fehlt nur noch daß jemand sagt …

das sei auch eine Art von Wiedervereinigung …
mit wem und oder was auch immer …

es gab Zeiten in Deutschland …
da wurden Vergewaltiger vor Gericht freigesprochen …

wenn sie gesagt haben …
‘wieso Vergewaltigung … sie hat doch mitgemacht ...’

und genau so ist das heute noch … wenn man sich
im Interesse der Menschen … ihrer Rechte … ihrer Würde …

mit Verfassungsbeschwerden dagegen wehren will … daß Frau Merkel …
ein völlig hilfloses und wehrloses Volk nach allen Regeln 'ihrer' Kunst vergewaltigt ...

da kriegt man glatt entgegengehalten …
genau das sei Demokratie ! Basta ! … ???

was wiederum beweist … daß das Niveau des Bundesverfassungsgerichts …
noch unter dem Niveau der Angela Merkel liegt ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... Corona ... was sonst ...

ante diem ...

bei Tagesanbruch ... nach dem Öffnen ...
bei Raumtemperatur einen kühlen Kopf bewahren ...

und alsbald verbrauchen ...
carpe diem ...


*

zur Verkaufspsychologie gehört ...
die Kunden ständig durch eine entsprechend abgestimmt Musikberieselung zu entspannen ...

aktuell wird diese Musikberieselung abgelöst durch permanente Ermahnungen ...
auf die Einhaltung differenzierter Corona-Hygieneregeln zu achten ...

ständig mit Seife Hände waschen
manche sagen 20 Sekunden ... andere gar 30 Sekunden ...

ständig genügend Abstand zu anderen Personen halten ...
manche sagen 1.5 m ... andere gar 2 m ...

am besten Nähe geschweige Kontakt überhaupt vermeiden ...
jeder Mensch ist eine frei laufende Virenbombe ...

ständig Mund und Nase bedecken ...
egal wie man sich so verständigen geschweige verpflegen soll ...

ständig Taschentücher bereithalten ...
damit wenn einer doch mal husten oder gar niesen muß ...

sowas griffbereit zur Hand ist ...
und schlimmstenfalls die Armbeuge benutzen ...

so ähnlich ... also im entsprechend übertragenen Sinne ...
steht das auch in unserer Verfassung ...

bezüglich des Handelns und Verhaltens unserer Politiker .,..
zur Herstellung und Aufrechterhaltung einer halbwegs verfassungsmäßigen Ordnung ...

bloß gibt es da eben niemanden ...
der das den Politikern ständig vorbetet ...

und nicht mal andeutungsweise versuchsweise protestiert ...
wenn so ein Politiker ebenso öffentlich wie ungeniert erklärt ...

er könne schließlich nicht (!) ständig mit der Verfassung unterm Arm rumlaufen ...
oder wenn Angela Merkel ständig ohne Maske rumläuft ...

obwohl sie ständig sagt ...
'das müssen wir gemeinsam machen' ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der längst dem menschlichen Handel entzogene Wandel ...

*

post scriptum ...

zur Verkaufspsychologie gehört auch ...
daß Unmögliches sofort erledigt wird ... Wunder aber etwas länger dauern können ...

Helmut Kohl hat die Kritik an seiner so genannten Wiedervereinigungspolitik ...
immer mit dem Spruch abgebürstet ...

'wird bei der nächsten Wiedervereinigung berücksichtigt' ...
da sieht als schon eher aus nach 'Warten bis zum Sankt Nimmerleinstag'

vor allem deshalb ... weil unser wichtigstes Verfassungsziel damit ad absurdum geführt wird ...
'den Nutzen des Volkes mehren' ...

verfassungsmäßig bezieht sich dieser Satz ja nicht auf die nächste 'deutsche' Wiedervereinigung ...
sondern darauf ...

wie man die durch 'unsere' Wiedervereinigung erlangten Kenntnisse und Erfahrungen ...
state of the art auf ähnliche Gegebenheiten in der übrigen Welt anwenden kann ...
| Seite drucken

Dienstag, 28 Juli 2020 | 41.31.210

Die Menschenrechte und ... und Corona ...

ante portas ...

jeder Maurer ...
die aller Ehren werten Maurer mögen mir den Vergleich verzeihen ...

hat für seinen Job eine bessere Ausbildung und mehr Berufserfahrung ...
als Angela Merkel für den Job den sie nun gerade bekleidet ...

*

Corona taugt auch für einen Vergleich zwischen den Managern von Wirtschaft und Politik ...
beiden gleich ist ... daß sie eigentlich immer nur an sich selbst denken ...

Unterschiede zeigen sich vor allem daran ...
daß die Wirtschaftsbosse ... wenn sie an sich selbst denken ...

das vom Wohl und Wehe ihrer Unternehmen her denken ...
vom so genannten eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb her ...

während Politiker wirklich ganz abstrakt nur an sich selbst denken ...
an ihre Karriere und Beliebtheit ... an Wahl und Wiederwahl ... Platz in der Geschichte etc ...

und ihnen ihr Unternehmen ... also der Staatsbetrieb ...
auch wenn sie sich ihre Diktatur selbst so eingerichtet haben ...

im Grunde genommen völlig egal ist ...
geschweige denn das Volk ...

man kann ohne weiteres nachvollziehen ...
wann und wie die Wirtschaft auf die ersten Anzeichen von Corona reagiert hat ...

und wann Politiker überhaupt aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht sind ...
geschweige Ernst der Lage und akute Gefahr erkannt und adäquat reagiert haben ...

und bezüglich der Risiken und Nebenwirkungen ...
herrscht selbst heute noch eine ebenso unfaßbare wie unbeschreibliche Ignoranz ...

geht es vor allem Frau Merkel nur darum ...
mit welchen Tricks und Vernebelungspraktiken sie ihre Beliebtheit steigern kann ...

man erkennt daran auch den Unterschied ...
zwischen Wirtschaftskriminalität und der Politischen Kriminalität ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...

*

post oper-ativ ...

operativ ist ja ungefähr dasselbe wie exekutiv ...
was in etwa erklärt ...

wieso die so genannte Politik von Angela Merkel ...
sich anfühlt wie eine Operation am offenen Herzen ...

mit den fachlichen Fähigkeiten einer uckermärkischen Jungfrau ...
also ich meine Hausfrau ...

die bestenfalls gelernt hat ... ein Huhn zu schlachten und auszunehmen ...
oder ne gebratene Ente zu tranchieren ...
| Seite drucken

Montag, 27 Juli 2020 | 41.31.209

Die Menschenrechte und ... Jesus Christus ...

ante portas ...

wenn man konsequent versucht die Neuinfektionen zu verhindern ...
beseitigt man die Möglichkeit zu erforschen woher sie überhaupt kommen ...

im Prinzip ist das immer wieder wie Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung ...
auch da ist bekanntlich jeder Widerstand zwecklos ...

*

unverdrossen stellt die Frau Kanzlerin ...
'ihre' Ziele für 'ihre' Politik da(r) und dahin ... vor und zurück ... ganz nach Belieben ...

dabei wissen wir doch spätestens seit Jesus Christus ...
Ziele vorzugeben um nicht zu sagen vorzutäuschen ...

ist der sicherste Weg sie nicht zu erreichen ...
weil der Weg das Ziel ist ... die am Kurs orientierte Steuerung ... und nicht ein frommer Wunsch ...

weil sich auch und gerade in Zeiten von Corona nichts wirklich ändert ...
nur weil die verantwortliche Politikerin sich dauernd die Hände wäscht ...

und gar in jungfräulicher Unschuld ...
sondern nach wie vor eine Hand die andere ...

und Frau Merkels so genannte Politik nichts anderes ist als Wischi-Waschi ...
bzw 'wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass' ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... ihre EU-Ministerratspräsidentschaft ...
das geht doch alles völlig sinnlos an der Sache vorbei ...

das Po-litische Thema ...
Arbeit und Leben ...

*

post evolutionem ...

nach uns die Sintflut ... post nos eluvio ...sagen Frau Merkel und Konsorten ...
aber was kommt nach der Sintflut ... post eluvionem ...

am Ende der DDR sagte Michail Gorbatschow ...
'wer zu spät kommt ... den bestraft das Leben' ...

und zu allem Unglück kam dann nicht Noah mit der Arche ...
sondern Helmut Kohl mit blühenden Landschaften ...

jetzt ist die BRD am Ende ... und kein Gorbatschow in Sicht ... geschweige Noah ...
und zu allem Unglück kommt jetzt Jens Spahn ...

Herr erbarme Dich ...
Dominus vobiscum ...
| Seite drucken

Sonntag, 26 Juli 2020 | 41.30.208

Die Menschenrechte ? ... war da was ??

die so genannten Menschenrechte …
haben mit dem Recht im eigentlichen Sinne nichts zu tun …

was in etwa erklärt … wieso ‘der Mensch’ vor Gericht nicht zu ‘seinem’ Recht kommt ...
s.’vor Gericht und auf Hoher See …’

die Existenz des Menschen … dieses göttlichen Geschöpfs (weil Sonntag ist) …
auf das Recht … auf ein Recht … oder gar mehrere zu reduzieren …

und gar solchen die gar nicht mal zugestanden werden …
sondern die man sich dann erst noch erstreiten muß ...

ist im Grunde genommen Zynismus pur …
das ist kulturell und zivilisatorisch noch hinter der Steinzeit und den Neandertalern …

was soll eigentlich der Quatsch ? kann man da nur noch sagen ...
wenn und soweit es einem nicht die Sprache verschlägt ...

von morgens bis abends … bei Tag und bei Nacht … ununterbrochen und permanent …
wird der moderne Mensch durch Presse und Medien …

dem eigentlichen Transmissionsriemen für den ganzen kriminellen Unsinn …
an Politik und Predigt … Kirche und Kultur …

systematisch am ‘Mensch sein und bleiben’ vorbei gelenkt …
inclusive der Verantwortung für sich selbst und die Natur bzw eben 'die Schöpfung' …

einerseits mangelt und fehlt es völlig …
an der zivilisatorisch und kulturell unverzichtbaren Kommunikation ...

anderseits überwiegen und bestimmen ebenso ungeniert wie uneingeschränkt …
nach wie vor das Geschehen und die Entwicklung ...

ebenso wilde wie völlig unbeherrschte …
und wie es aussieht auch gar nicht beherrschbare Triebe ...

so daß die Lösung also nicht in der Beeinflussung und Steuerung …
von Kommunikation und Trieben liegen kann ...

sondern auf einem dritten Terrain um nicht zu sagen Terroir …
eben dem Recht !!! als state of the art derzeit höchster kultureller Wert …

genau dieses Recht wird aber von den Akteuren auf der Politischen Bühne …
á la Angela Merkel …

inclusive der Aktivisten à la Greta Thunberg und diesem ganzen ...
so genannten ebenso ungovernmental wie unverantwortlichen Bereich ...

an Politik bzw Diktatur und Presse bzw Medien …
Kirche und Kultur … Wissenschaft und Kunst … Forschung und Lehre … etc und etc …

systematisch bekämpft und beseitigt bzw ausgemerzt (sic!) ...
in der Art … wie schon Herodes glaubte …

Jesus Christus verhindern bzw seine Macht retten zu können …
indem er alle neugeborenen Juden umbringt … zumindest die Knäblein ...

Adolf Hitler glaubte … seine Macht bzw gar die Welt retten zu können …
indem er per Kristallnacht ff überhaupt alle Juden umbringt ...

und oder eine gewisse Katharina von Medici glaubte …
ihre Macht und wenigstens die Katholiken retten zu können …

indem sie alle Protestanten bzw Huguenotten umbringt …
in einer Nacht-und-Nebelaktion vor Bartholomaei ...

ganz zu schweigen von all den anderen Völkermorden und Flüchtlingsdramen ..
die von einzelnen ebenso geisteskranken wie kriminellen Despoten angezettelt wurden und werden ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Organisierte Kriminalität ...

ante portas ...
heute nicht mit dem 'Tagesanbruch' ... den gibts erst morgen wieder ...

*

es kommt immer auf den Standpunkt an ... bzw auf die Perspektive ...
und welche Absichten jeweils dahinter stehen bzw stecken ...

aus der Sicht der Regierung ist die Mafia Organisierte Kriminalität ... bzw brutale Gewalt ...
aus der Sicht der Mafia entsprechend die Regierung ... bzw die Politik ...

und aus der Sicht des Volkes beide ...
das ist also so'ne Art Dreiecksverhältnis ...

natürlich ist es einer Frau nicht egal ... von wem sie gerade vergewaltigt wird ...
aber es bleibt sich gleich ...

man weiß auch nicht genau ... wer von den beiden Vergewaltigern stärker ist ...
wer am längeren Hebel sitzt ... oder mehr Geld hat ... oder so ...

gelegentlich spricht sich rum ... daß die Mafia Politiker gekauft hat ...
umgekehrt ist das wohl eher nicht der Fall ...

außer daß ein Politiker einen Killer von der Mafia anheuert ...
das soll schon vorgekommen sein ...

im übrigen aber sind die Verhaltensweisen der beiden ziemlich gleich ...
also der amtlichen und der freien Organisierten Kriminalität ...

weswegen also auch zwischen den Parteien zum Beispiel praktisch kein Unterschied besteht ...
also etwa Soziale Demokraten und Freie Demokraten etc ... alles eins und dasselbe ...

alle nutzen zum eigenen Nutzen das Volk aus nach allen Regeln ihrer Kunst ...
obwohl es laut Verfassung doch umgekehrt sein soll ... 'Nutzen des Volkes mehren' ...

sie nutzen die geistig / seelisch / körperliche bzw materielle / finanzielle / substanzielle ...
Armut / Unwissenheit / Verzweiflung des Volkes brutalstmöglich aus ...

und tun auch alles dafür ... daß das so bleibt ...
deshalb kann man auch nicht einfach sagen ... sie nutzen die Dummheit des Volkes aus ...

ein Kind das nicht gebildet und nicht erzogen wird ...
ist ja deswegen nicht dumm ...

sondern unter Umständen hochintelligent ...
und entwickelt seine Fähigkeiten halt auf anderen Gebieten ... s. Angela Merkel ...

und zu den angeborenen Talenten solcher Leute gehört dann insbesondere ...
sich Vasallen zu rekrutieren ... und Machtpositionen zu erlangen und zu halten ...

mit denen man die Vasallen dann korrumpieren bzw abhängig machen kann ... wie bei Drogen ...
und jede Art von Geschäften im Interesse der Macht unterstützen kann ...

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Politiker / Schauspieler / Schaumschläger und ... die Weltbühne / the Worldtheatre ...
das Po-litische Thema ... DLR Deutsche Luftfahrt / Raumfahrt / Wallfahrt ...

*

post observantiam germanorum ...

die so genannte 'Deutsche Wertarbeit' im Sinne der Sicherheit (...) ...
war mal deutsche Staatsraison ...

heute ist davon nur noch die Sicherheit Israels übrig geblieben ...
das aber selbst in Bezug auf seine Sicherheit nicht das geringste Risiko eingeht ...

in Deutschland stürzen derweil Brücken ein ...
weil Stahlträger nicht tragen was sie tragen sollen ...

parallel dazu ... daß die Bundeskanzlerin die Verantwortung nicht trägt ...
die sie laut Verfassung tragen soll ...
| Seite drucken

Samstag, 25 Juli 2020 | 41.30.207

Die Menschenrechte und ... das Paradoxe ...

die Frau Kanzlerin sagt ... zum Beispiel ...
die Bewältigung der Corona Pandemie sei eine historische Aufgabe ...

sei eine noch nie dagewesene Herausforderung ...
die wir nur 'gemeinsam' bewältigen könnten ... (ist doch klar) ...

weil es da auf gemeinsames solidarisches Handeln ankäme ...
und man auch gemeinsam die Verantwortung tragen müßte ...

de facto ist das aber nur eine Variante der Art von Politik ...
Gewinne werden privatisiert / Verluste werden sozialisiert ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... Buddhisten und Hinduisten und andere Dalailamaisten bzw Nichtchristen ...
das Po-litische Thema ... Bildung / Erziehung / Führung ...

*

post Alzheimer ...


wird es ebenso wenig geben wie eine Zeit nach Corona ...
oder eine Zeit nach der Sintflut ...

bekanntlich hat Noah völlig gesunde Menschen in seiner Arche gerettet ...
nach Corona werden aber keine völlig gesunden Menschen mehr überleben ...

Corona ... bzw die unter diesem Vorwand angeordneten Maßnahmen ...
sind Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung ...

und damit das Ende von menschlicher Kultur und Zivilisation ...
die paar Astronauten auf dem Weg zu anderen Sternen ändern daran auch nichts ...
| Seite drucken

Freitag, 24 Juli 2020 | 41.30.206

Die Menschenrechte und ... die Witzbolde und Pausenclowns

Angela Merkel gehört bekanntlich ...
zu den erfolgreichsten Unterhaltungskünstlerinnen der Weltgeschichte ...

was in etwa heißt ... es gibt kein Thema ...
das Angela Merkel nicht zu Quatsch and Comedy verarbeiten und präsentieren könnte ...

da hält sie zum Beispiel einen Vortrag mit dem Thema ...
'Was eine freie Presse für die Demokratie so wichtig macht' ...

und dann redet sie in ihrer unnachahmlichen Art ...
auch ebenso munter wie an der Sache vorbei drauf los ...

wobei im Hinterkopf ja immer der Film läuft ...
oder vielleicht auch im Teleprompter vor ihr bzw vielleicht auch beides ...

'Ich bin die Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland ...
und ich kann hier 'meine' Politik machen wie 'ich' will' ...

denn in Wirklichkeit haben wir in dieser unserer Bundesrepublik Deutschland ...
ja weder eine freie Presse noch einen demokratischen Staat ...

sondern einen Staat sui generis ...
der von so genannten freien Medien und ähnlichen Institutionen beherrscht wird ...

die sich ebenso spezifisch wie speziell zum Beispiel nicht mit 'freien' Tieren vergleichen lassen ...
sondern mit 'wilden' Tieren ... was ja nochmal ein kleiner Unterschied ist ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... Islamisten und andere Antisemisten bzw Antichristen ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...

*

post coronam ...

das wird es voraussichtlich ... vom Menschenrecht her gesehen ... nicht geben ...
mit Corona kommt das Ende des Rechts ... eine Art Sintflut ...

Corona ist das letzte ... den Diktaturen noch fehlende Glied in der Kette ...
die Menschen endgültig nicht nur unter uneingeschränkte Kontrolle zu bringen ...

sondern auch medizinisch-pharmazeutisch beliebig und willkürlich ...
behandeln und manipulieren zu können ...

Zwangsmaskierung / Zwangsabgabe aller Daten / Zwangsimpfung ...
gewissermaßen die Fortsetzung von Influencern mit anderen Mitteln ...
| Seite drucken

Donnerstag, 23 Juli 2020 | 41.30.205

Die Menschenrechte und ... das Perverse ...

zu den Perversionen / Perversitäten / Pervertierungen ...
der so genannten Politik Angela Merkels gehört ...

daß erst für die wichtigen Aufgaben kein Geld da ist ...
weil sie ja alles für 'ihre' Politik verbraten muß ...

und dann ... also wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist ...
absehbar / berechenbar / voraussehbar / ...

plötzlich schier unbegrenzte Gelder und Hilfen zur Verfügung stehen ...
und keine Mittel und keine Mühen gescheut werden ...

um das Geschehene ...
das ohne weiteres hätte verhindert werden können ...

aufzuklären und zu erforschen ...
zu reparieren und zu ersetzen ...

Musterbeispiel ... also ganz abgesehen von Corona und so ...
für sinnvollen Klimaschutz war kein Gedanke geschweige Geld da ...

jetzt haben wir den Klimawandel ...(s. Kind im Brunnen) ...
und es folgt eine Milliarde auf die andere ...

um die Folgen (!) des Klimawandels abzufedern und zu mildern ...
damit ist ja dann immer noch nichts gegen den Klimawandel an sich getan ...

statt dessen immer wieder nur dieser nervtötende Quatsch von wegen ...
'wir werden gestärkt aus der Krise / dem Wandel etc hervorgehen' ...

*

das Politische Konzert ...
der rat-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... Juden und andere Semisten bzw Nichtchristen ...
das Po-litische Thema ... Migrantifa und Migration ...

*

post pugnam ...

es heißt immer ... wer kämpft kann verlieren ...
wer nicht kämpft ... hat schon verloren ...

so ungefähr ist das auch mit Unternehmern bzw Politikern ...
im Verhältnis zum Volk bzw der Demokratie ...

wenn das Volk es mit Unternehmern zu tun hat ...
kann es sein ... daß es ausgenutzt und ausgebeutet (...) wird ...

gegen Politiker ... die alle mehr oder weniger link(s) sind ...
je demokratischer desto linker ...

haben Volk und Demokratie von vorn herein keine Chance ...
bzw also schon vor der Wahl verloren ...

weil die Spirale des Mißbrauchs ...
nicht nur der Macht sondern auch des Rechts und der Religion ...

sich nach oben immer weiter verengt und konzentriert ...
bzw potenziert ... s. e gleich m mal c quadrat ...
| Seite drucken

Mittwoch, 22 Juli 2020 | 41.30.204

Die Menschenrechte und ... der Vogel Strauß ...

den Strauß ... also den Vogel ... nicht den Franz Josef oder so ...
sieht man oft mit dem Kopf im Sand ...

und dann denken die Leute immer ... er wolle nichts mehr sehen ...
oder wolle sich verstecken ... oder einfach nur spielen ...

das stimmt zwar nicht ... macht aber nichts ...
ungefähr genau so wie in der Politik ...

jetzt hat sich die Politik Angela Merkels eh schon totgelaufen ...
wie ein völlig erschöpfter Strauß nach einem 70 km/h Lauf durch die Savanne ...

da kommt auch noch Corona ... und die kommt ja nicht aus dem Nichts ...
um nicht zu sagen wie ein Urknall ...

sondern weil man vorher die Richtlinien falsch bestimmt ...
die Leitplanken falsch eingezogen ... die Weichen falsch gestellt hat etc etc ...

und statt sich nun reuevoll an die Brust zu schlagen und etwa zu sagen ...
ach da hab ich wohl was falsch gemacht ...

da muß ich wohl besser aufpassen und richtig hingucken ...
wird prompt wieder das Gegenteil gemacht ...

Absage / Beschränkung / Einschränkung / Einstellung / Schließung ...
und wie diese ganzen Lock-downs und Shut-downs alle heißen ...

also eben typische Vogel Strauß Politik ... so genannte meine ich ...
denn in Wirklichkeit verschließt der Vogel nicht die Augen ...

sondern ist auf der Suche ... nach Futter ... und wird da auch fündig ...
im Gegensatz zu Angela Merkel bei der Suche nach einer Lösung ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel im Handel ...

*

post festum ...

früher ... als die Welt noch in Ordnung war ...
galt der Satz ... Wandel durch Handel ... seitens tatkräftiger Individuen ...

heute ... bzw seit so genannte demokratische Politiker die Macht übernommen haben ...
gilt der Satz ... Wandel durch Nicht-Handeln ... aber das gemeinsam ...
| Seite drucken

Dienstag, 21 Juli 2020 | 41.30.203

Die Menschenrechte und ... die Regierungsausschüsse ...

die Kanzlerin bestimmt die Richtlinien ihrer Politik ...
so steht es in der Verfassung ...

außerdem bestimmt sie die Leitplanken der Richtlinien ...
das steht zwar nicht in der Verfassung ... ist aber so ...

ein wichtiges Instrument dabei sind die Ausschüsse ...
Regierungs oder auch Kabinettausschüsse ...

zum Beispiel der zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus ...
etwa nach dem Motto ... 'wer nicht kämpft hat schon verloren' ...

das ist immer wieder das Faszinierende an der Diktatur ...
nicht nur Angela Merkels ...

erst werden die Dinge so eingerichtet ... daß sich Widerstand erhebt ...
und der dann auch naturgemäß und eigendynamisch immer extremer wird ...

und statt dann das Problem zu lösen ...
wird es im Gegenteil fixiert und konserviert ...

damit man einen Sack hat oder vielleicht auch einen Esel ...
auf dem man dann nach Belieben und Opportunität herumschlagen kann ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...

*

post factum ...

der so genannte EU-Sondergipfel ist Geschichte ... passé ... Fakt ...
was bleibt ist ...

daß Angela Merkel sich in einer Art Endphase wie Erich Honecker befindet ...
und kein Michail Gorbatschow in Sicht ... der sagt ...

wer zu spät geht ... den bestraft das Leben ... oder so ...
die DDR-sozialistische Egomanie dieser Frau ist immer noch ungebremst ...

die Folgen der durch die DDR-Sozialisation entstandenen traumatischen Verletzungen ...
an Körper / Geist / Seele bzw Intelligenz / Energie / Triebhaftigkeit ...

unübersehbar ...
für das Volk aber genau so faszinierend wie seinerzeit eben bei Adolf Hitler ...
| Seite drucken

Montag, 20 Juli 2020 | 41.30.202

Die Menschenrechte und der Widerstand ...

das Motto des Tages ... wenn man die offiziellen Gedenkreden hört ...
lautet ... Widerstand muß versucht werden ... koste es was es wolle ...

es ist völlig absurd / grotesk / paradox ... und alles was es so gibt in dieser Art ...
wie sich die heutigen Machthaber ...

im Glanz dieses aus Wahltaktikgründen mehr oder weniger selbst erzeugten ...
und immer wieder und weiter beschönigten und polierten Glanz dieses 20. Juli 1944 sonnen ...

es ist ... wenn das ginge ... noch absurder (...) ...
daß gleichzeitig zu den Gedenkveranstaltungen hier ...

andernorts vergleichbare Veranstaltungen stattfinden ...
in denen der aktuelle bzw zeithistorische Widerstand ...

als Krawallorgien und Gewaltexzesse abgetan werden ...
die natürlich auch wieder 'mit allen Mitteln bekämpft werden müssen' ...

obwohl das im Grunde genommen nichts anderes ist ...
als die Fortsetzung des damaligen Widerstandes !!! ...

unter veränderten Umständen !!! ...
und mit anderen Mitteln !!! ...

und die heutigen Machthaber davon ... die Dinge nicht nur ernstzunehmen ...
sondern auf der Basis unserer heutigen Verfassung zu regieren und zu reagieren ...

wie die damaligen Machthaberunter den damaligen Bedingungen ...
es zeigt sich wiedermal ...

daß zwischen Angela Merkel und Adolf Hitler
nun also wirklich nicht der geringste Unterschied besteht .,..

Hans Rosenthal würde auch heute noch sagen ...
'das ist Spitze' ...

aber es sieht objektiv so aus ...
als würde Angela Merkel den Adolf Hitler noch übertreffen ...

objektiv ist die Zustimmung im Volk zu dem was Angela Merkel 'ihre' Politik nennt ...
heute geringer als die Zustimmung des Volkes (...) im so genannten Dritten Reich ...

bekanntlich frißt die Revolution ihre Kinder ...
das Problem ist ... der Widerstand frißt sich selbst ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Fortsetzung ...

Krieg ist die Fortsetzung von Politik mit anderen Mitteln ...
Diktatur ist die Fortsetzung von Demokratie mit anderen Mitteln ...

Widerstand ist die Fortsetzung von Protest mit anderen Mitteln ...
Strafe ist die Fortsetzung von Ermahnung mit anderen Mitteln ...

erstaunlich ist ...
daß das tendenziell immer nur zum Schlechteren hin funktioniert ...

niemand strebt ernsthaft Frieden an ... ohne Waffen ... oder so ...
niemand strebt Demokratie an ... das macht zuviel Arbeit sagte schon Helmut Kohl ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Ministerratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben / oder umgekehrt ...

*

post mortem ...

wie nutzlos um nicht zu sagen sinnlos dieses so genannte Attentat war ...
zeigt sich daran ...

daß die Nachfahren (...) ...
die sich heute angeblich um das Verständnis des Handelns ihrer Vorfahren (...) bemühen ...

nicht die geringste Affinität zum Begrifflichen des Widerstand haben ...
geschweige für das ... worum es ja eigentlich geht ...

um Frieden und Freiheit ... um Demokratie und Recht ...
wenigstens das so genannte Menschenrecht ... die Würde des Menschlichen ...

als aktueller Widerstandskämpfer und Menschenrechtsanwalt ...
könnte man glatt verzweifeln ...

warum muß das Volk / die Völker der Welt ... die nach nichts anderem streben ... (s.o.) ...
das so teuer bezahlen ???
| Seite drucken

Sonntag, 19 Juli 2020 | 41.29.201

Die Menschenrechte und ... die Kompetenzzentren ...

die so genannte Bundeskanzlerin gibt immer wieder damit an ...
daß sie doch jede Menge Kompetenzzentren habe ...

und deshalb doch alles in besten Händen sei ...
so daß wir aus jeder Krise besser wieder raus kommen als wir rein geraten sind

wenn man nicht mehr weiter weiß ...
gründet man 'n Arbeitskreis ... sagt das Volk ...

bei Frau Merkel geht das umgekehrt ...
immer wenn sie weiß ... wie sie wieder ein Stück Diktatur implementieren kann ...

gründet sie ein Kompetenzzentrum ...
um das fachlich zu vertuschen und gar noch wie Demokratie aussehen zu lassen ...

das geht es vordergründig um die Kompetenz der Bürger ...
das Problem ist aber die mangelnde Kompetenz der so genannten politischen Führung ...

und mit so genannten Kompetenzzentren ...
deren Niveau kaum über dem von Stammtischen liegt ...

kann man allenfalls die Beliebtheit von Pausenclowns steigern ...
aber nicht die Schäden und Verluste verfassungswidriger Politik ausgleichen ...

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Bürger und Welten Bürger ...
das Po-litische Thema ... DLR Deutsche Luftfahrt und Deutsche Raumfahrt ...

*

post christum ... (weil Sonntag ist) ...

auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame ... habe ich versprochen ...
ein bestimmtes Wort hier nicht mehr zu verwenden ...

zumindest nicht absichtlich ...
geschweige absichtsvoll ...

entsprechend kann ich hier schon auch nicht mehr sagen ...
um welches Wort es sich eigentlich handelt ... geschweige welche Dame ...

also einfach aus ... raus ...
wie exit ... oder Brexit ... oder Megxit ...

nur daß die jetzt sehen müssen wie sie ohne das Geld von Mutti zurechtkommen ...
aber das muß ich ja schließlich auch ...
| Seite drucken

Samstag, 18 Juli 2020 | 41.29.200

Bunte Menschenrechte ...

jede Woche gibt es ‘Bunte’ …
Die Bunte Woche … Die Woche in Bunte um Bunte und um Bunte herum ...

bunt ist bunt … das heißt nicht uni …
aber farbig allein ist nicht schon bunt …

zwei Farben oder drei (?) …
viele Farben oder alle (?) ...

wie bunt bunt ist … kann man am besten In Bunte sehen …
der Name ist Programm ...

Bunte Inside (Content) ...
Bunte Outside (Cover) …

Bunte mit Bildern oder (nur) Text ...
Bunte mit Stars und oder dem Ensemble ...

Bunte mit Blaublütigen und oder Rotblütigen ...
Royals mit Krone und oder Volk mit Corona ...

Bunte zum Weiterlesen und zum Weiterleben ...
Fiction and Entertainment …

im Extremfall ist Bunte bunt wie die Regenbogenfarben … also queer …
am Ende ist Bunte eine Zeitschrift von Homosexuellen für Homosexuelle …

es merkt bloß wieder keiner ...
und deshalb lesen sie alle … fast ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Portokosten ...

es gibt bekanntlich 3sat und es gibt Glyphosat ...
obwohl die direkt gar nichts miteinander zu tun haben ...

während es immer wieder einige Unverbesserliche gibt ...
die sich über das 3sat-Programm beklagen ...

gibt es eine ganze Menge Ungehaltene ...
die aus den unterschiedlichsten Gründen gegen Glyphosat klagen ...

zumindest ein Teil von denen hat jetzt einen Vergleich geschlossen ...
gewissermaßen eine Art Mustervergleich ...

der das Unternehmen aber immerhin rund 11 Milliarden Euro kosten würde ...
ohne Nebenkosten und Nebenwirkungen bzw Risiken und sonstige Unverträglichkeiten ......

und das bezahlen die aus der Portokasse ... woran man in etwa sieht ...
wieviel Geld man mit der systematischen Zerstörung der Umwelt und Mitwelt verdienen kann ...

aber ... noch ist die Sache nicht unter Dach und Fach ...
denn es handelt sich eigentlich um zwei Vergleiche ...

bzw einen Vergleich in einem Vergleich ...
also so ähnlich wie der Megxit im Brexit ...

bzw ... der zuständige Richter hat gesagt ... ich bin bereit zu einem Vergleich ...
wenn Ihr Euch vergleicht ... und mir das paßt ...

und jetzt stellt sich heraus ... er paßt ihm nicht ...
angeblich arbeitet das Unternehmen jetzt daran ...

ob sich das infrage stehende Produkt ...
auch als Richtervernichtungsmittel einsetzen läßt ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... Buddhisten / Hinduisten / Dalailamaisten / Etceteraisten ...
das Po-litische Thema ... Bildung / Erziehung / Führung ...

*

post scriptum ...

alle Menschen werden frei und gleich an Rechten geboren ...
aber kaum ist die Geburtsurkunde geschrieben bzw unterschrieben ...

geht der Ärger los ...
mit den Ämtern und Behörden und sonst Charakterlosen ...

die hinter jedem Satz sagen ... ich habe meine Vorschriften ...

woran man in etwa schon den Unterschied zwischen Recht ...
slo dem natürlichen Recht (s.o.) ...

und dem Gesetz erkennen kann ... das nicht nur auch als Recht gilt ...
sondern paradoxerweise auch noch 'positives' Recht genannt wird ...
| Seite drucken

Freitag, 17 Juli 2020 | 41.29.199

Die Menschenrechte und ... die 66 ...

66 wird die Frau Kanzlerin heute
66 und kein bißchen weise …

was natürlich auch schwierig ist …
denn der Weg der Kanzlerin ist der Weg der Macht und nicht der Weg der Weisheit ...

mit 66 fängt das Leben an … auch das ist eher ein Trugschluß …
denn das ist so wie mit den Lichtlein … der Weisheit ? der Erkenntnis ??

bzw des Advent … erst eins dann zwei dann drei dann vier …
und wenn das fünfte Lichtlein brennt dann hast Du Weihnachten verpennt ...

I’m beginning to see the light …
heißt bekanntlich bei mir beginnts zu dämmern …

bei der Kanzlerin dämmert nichts … rein gar nichts …
einfach völlig verblendet bzw verblödet ...

es gibt ja hierzulande Leute …
die glauben … der Donald Trump würde uns von der Frau Kanzlerin befreien …

vielleicht schenkt er ihr zum Geburtstag einen Trip auf der ‘Route 66’ …
das könnte eventuell den nötigen Abstand bringen ...

aber vielleicht ist auch das nur eine Schnapszahlidee …
von wegen Asbach und Dujardin oder Armagnac und Cognac oder so ...

oder die Kanzlerin hat nicht nur einen Dachschaden …
mit freiem Blick zum bajuwarischen bzw weiß-blauen Himmel ...

sondern auch einen (Coronabedingten?) Augenschaden …
und sieht einfach alles doppelt ...

die Frau Kanzlerin fährt extra nach Bayern …
um sich Rückendeckung für das zu holen … was sie ‘ihre’ Politik nennt …

wenn ein Mann zu einer Frau sagt … ‘aber besoffen bin ich von Dir’ …
gilt das als Liebeserklärung …

mit Sicherheit … oder ist das gar Staatsraison …
liebt die Frau Kanzlerin nicht das Volk … geschweige die Demokratie …

also wenn schon …
müßte sie sich (endlich) Rückendeckung vom Volk holen …

aber genau da ist die Kanzlerin in ihrem Element …
das Volk denkt … und die Pfarrerstochter lenkt …

das Volk leidet … und die Pfarrerstochter leitet …
regiert und reguliert … regelt und ekelt …

reim Dich oder ich freß Dich !
Irgend wie muß man sich ja einen Reim auf diesen ganzen Unsinn machen ...

haßlichen Glückwunsch zum Geburtstag ...
mit allerbesten Verwünschungen ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Geburtstage ...

zu den Menschenrechten gehört ... daß jeder Mensch ...
wenn er denn schon geboren wurde ...

seinen Geburtstag auch feiern darf ...
was gleichwohl nicht allen Menschen möglich ist ...

weil nunmal nicht alle Menschen gleich sind ...
das sieht man's wieder ...

man kann es auch nicht unbedingt als Ausgleich ansehen ...
daß andernorts ein ganzes Volk Führers Geburtstag feiern muß(te) ...

oder die Queen ihren Geburtstag doppelt und zweimal feiert ...
während Mutti wahrscheinlich mit ihrem Mann im hauseigenen Chemielabor ...

sich einen uckermärkischen Klaren selbst destilliert ...
die Würde einer Schnapszahl ist schließlich unwiederbringlich ...

da ist also von Abdanken nicht die Rede ... es reicht ab und zu zu danken ...
zum Beispiel dem Volk daß es sich auf die menschenunwürdige Maskenpflicht einläßt ...

und die Queen denkt ja auch nicht ans Abdanken ...
obwohl die doppelt so alt ist ... fast ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische / das Fatal Zänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamisten und andere Antisemisten bzw Antichristen ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Corona ...

post scriptum ...
es ist einfach verrückt ...

Frau Merkel führt in einer Art Rattenfänger von Hameln ...
in der Coronamaske eines Pausenclowns das Volk geradenwegs in die Hölle ...

sammelt völlig zusammenhanglos ein paar dressierte Affen und Vollidioten um sich ...
die sie 'ihr' Kabinett nennt ...

die wie Schäferhunde die Herde Volk zusammen halten ...
und gegebenenfalls treiben ... je nach Bedarf / Beliebigkeit / Wohlsein / Willkür ...

und während ringsum die Flammen lodern ...
soll das Volk Abstandsregeln und Kontaktverbote einhalten ...

wahrscheinlich damit das Feuer besseren ungehinderten Durchzug hat ...
und wirklich nichts als verbrannte Erde übrigbleibt ...

wie gesagt ... das Problem ist gar nicht daß Corona das Volk dahinrafft ...
sondern daß die Politische Führung bereits hirntot ist ...
| Seite drucken

Donnerstag, 16 Juli 2020 | 41.29.198

Die Menschenrechte und ... das Judentum ...

die Juden sind ja immer so stolz auf ihren also typisch jüdischen Humor / Witz etc …
und genau das könnte das Problem sein …

wie bei der Ulknudel / Pausenclown etc … Angela Merkel ...
vor allem wenn sie das was sie machen will …

auch noch alles immer ‘gemeinsam’ machen will …
und dadurch behindert oder gar verhindert … daß wenigstens andere etwas machen ...

bekanntlich soll der Mensch die Dinge nehmen wie sie kommen …
man darf aber versuchen … nach Möglichkeit alles so einzurichten und auszuüben …

daß sie kommen wie man sie am liebsten nehmen möchte …
obwohl das an sich schon ein Widerspruch ist ...

und obwohl selbst das wiederum auch ein Menschenrecht ist …
bzw aus dem Wirtschaftsrecht nicht hinwegzudenken ist …

alternativ … bekanntlich gibt es immer mindestens zwei Alternativen …
so wie jede Medaille eben 2 hoch x Seiten hat …

je nachdem wie man differenziert …
bzw aus welcher Perspektive man Zustände und Entwicklungen betrachtet

man kann die Dinge also zum Beispiel sportlich nehmen …
(und) oder mit … Humor / Witz (s.o.) ...

der Unterschied ist … wenn man ein Hindernis (zum Beispiel) sportlich nimmt …
kommt man drüber weg …

wenn man es (nur) mit Humor (…) nimmt …
bleibt man davor stehen bis man sich möglicherweise kaputt oder gar tot lacht …

und da hilft es auch nicht wirklich weiter …
da ist es auch nicht wirklich ein Trost der uns gefällt geschweige denn nützt ...

wenn … wie sagt das Volk …
‘wer zuletzt lacht … lacht am besten’ ...
| Seite drucken

Menschenrechte und ... was ist die Steigerung von Haß ?

Haß … wie gesagt … ist Menschenrecht …
wer lieben darf … darf auch hassen …

ama et fac quod vis …
liebe und handele was und wie es in Deinen Kräften steht ...

hasse … und versuche auf andere Weise da weiterzukommen …
wo Deine Kräfte nicht reichen ,,,

insofern ist Haß gewissermaßen die Fortsetzung von Liebe …
mit anderen Mitteln …

aber auch Haß … allein bewirkt gar nichts …
das ist wie ein Schlag in ein Faß … ohne Boden ...

wir wissen schon … die Methode Stauffenberg bringt nichts …
und mit dem LKW übern Weihnachtsmarkt fahren natürlich auch nicht ...

also irgend was dazwischen ? ...
Resilienz … oder Resistance … Hauptsache action ! …
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Brexits ...

wenn die Briten was machen ... könnte man sagen ...
machen sie es richtig ... oder konsequent ... oder so ...

zunächst also der Brexit ... gewissermaßen en gros ...
dann der Megxit ... gewissermaßen en detail ...

wie die Briten mit dem Brexit zurechtkommen ...
ist noch nicht ganz raus ...

es heißt ja ... die Königin wolle alles nochmals auf den Prüfstand stellen ...
um zu verhindern ... daß aus dem Schneeball eine Lawine wird ...

denn wer weiß ... ob Schottland sich nicht doch noch selbständig macht ...
und Irland gar die Wiedervereinigung anstrebt ...

von den Königskindern aber weiß man ... daß sie jetzt Spenden sammeln ...
um irgend wie über die Runden zu kommen ...

daß ein Königshaus als eine der reichsten Institutionen dieser Welt ...
nicht in der Lage ist ... einer halbwegs sinnvollen Beschäftigung nachzugehen ...

gehört mit zu den Dingen ...
die an sich unfaßbar sind ...

die man einfach so hinnehmen muß ...
weil die Welt ohne diesen Wahnsinn ja im Grunde genommen auch nicht vorstellbar ist ...

man kann nunmal nicht immer einfach fragen ...
macht das Sinn ... oder kann das weg ... (?) ...

die Monarchie ist spätestens seit 1918 am Ende ...
die verbleibenden Monarchien haben daraus aber bis heute nichts gelernt ...

was im Grunde genommen schade ist ...
denn sooo schlecht ist das mit der Monarchie nun auch wieder nicht ...

nicht zuletzt deshalb ... weil die neuen selbsternannten Demokraten ...
inzwischen ja auch nicht gelernt haben ... mit der Demokratie umzugehen ...

geschweige das Bundesverfassungsgericht mit dem Recht ...
oder gar die Kirchenfürsten mit der Religion ...

unfaßbar ist ... was für ein armseliges Leben sie alle führen ...
diese Königskinder / Pfarrerstöchter / Bundesrichter / Bischöfe etc etc ...

die Stellvertreter des Volkes ...
geschweige die Stellvertreter Gottes ...

*

das Po-litische Konzert ...
der rat-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... die Juden und andere Semisten und Nichtschristen ...
das Po-litische Thema ... Migrantifa und Migration ...
| Seite drucken

Mittwoch, 15 Juli 2020 | 41.29.197

Die tägliche Haßbotschaft an Angela Merkel ...

gepflegter zivilisierter kultivierter um nicht zu sagen verfassungsmäßiger Haß ..
will gelernt sein ... auch das muß man üben ...

denn das ist ja alles 'unfaßbar' ...
im Sinne von 'ein Faß ohne Boden' ...

Helmut Kohl hat noch ...
gewissermaßen en detail ...

die Vereinheitlichung des deutschen Volkes wie ein Prokrustesbett mißbraucht ...
für seine persönlichen wie privaten Interessen / Zwecke / Ziele ...

Angela Merkel gelingt das en gros ...
um nicht zu sagen en globe ...

das schlägt dem Faß den Boden in die Krone ... sagt das Volk ...
soweit es nicht schon vollständig im Delirium versunken ist ...

teils tremens...
teils desperatus ...
| Seite drucken

Die Menschen Rechte und der Un-Menschen Tun ...

das Politische Buch … heute von und mit Katja Riemann …
‘Jeder hat … Niemand darf’ … erschienen im Verlag S. Fischer ...


natürlich kann man Katja Riemann nicht vorwerfen …
daß sie dieses Buch geschrieben hat …

ebenso wenig wie BVG Plus … daß Sie mit ihr dieses schöne Interview geführt haben …
‘Stationen meines Lebens’ … ganz abgesehen von diesen gelungenen Portraitfotos …

aber was dann ??? … Katja Riemann berichtet …
über ‘Menschen … die sich ‘vor Ort’ … ‘im Sinne der Menschenrechte’ (?) einsetzen’ ...

das ist sicher schön und auch gut … ist aber doch nicht das Problem …
das Problem ist … daß die ‘Unmenschen’ (!!!) … die sich weit weg und fern vom Schuß …

also die verantwortlichen Politiker (m/w/d) …
in ihren Staatschefs und Regierungs / Parlaments und Gerichts Palästen …

alles tun … um sich über das Recht im allgemeinen ...
und die Menschenrechte im besonderen hinwegzusetzen ...

auf fast jeder Station tönt es aus den BVG Lautsprechern …
‘Mind the gap between platform and train’ …

es ist dieser … im Grunde genommen müßte man eben sagen typische ‘Kleine Unterschied’
zwischen Recht-haben und Recht-bekommen …

der ‘im Sinne der Menschenrechte’ überwunden werden müßte ...
was aber rein technisch eben gar nicht geht …

eben weil das Recht eine Frage der Kultur und nicht eine technische Frage ist …
Gerechtigkeit herstellen ist nunmal eine etwas schwierigere Aufgabe als aus dem Zug aussteigen ...

und wenn die entscheidenden Positionen im Staat mit Technikern besetzt sind wie Herrn Schäuble
oder gar von Physikern … wie Frau Merkel …

dann hat das Recht eben keine Chance … und die Menschenrechte schon gar nicht ...
geschweige denn Kunst und Kultur ...

Katja Riemann wollte ein Buch schreiben … um ‘humanitäre’ Arbeit ‘im Feld’ zu erklären ...
auch das ist schön und gut … aber nicht das Problem … geschweige die Lösung ...

das Problem ist … daß niemand bereit ist … die politische Arbeit der Frau Merkel auf den Talsohlen und Gipfeln
des Zeitgeschehens zu erklären … geschweige daran zu arbeiten ...

Katja Riemann geht es um Menschen … die humanitäre Arbeit leisten …
das Problem sind aber doch die Menschen … die sich weigern adäquate politische Arbeit zu leisten ...

Katja Riemann möchte bei ihren Lesern was bewirken … und das gar mit Humor ...
das Problem ist doch daß niemand sich bemüht bei Witzbolden wie Frau Merkel was zu bewirken …

das Problem ist doch gerade …
daß Katja Riemann ausdrücklich kein Buch über unsere (hiesigen) Probleme schreiben wollte ...

humanitäre Hilfe macht aber doch nur Sinn …
wenn man sein eigenes Haus in Ordnung hat …

insofern ist es typisch …
daß praktisch die ganze so genannte humanitäre Hilfe ...

von Leuten gemacht wird …
die … jetzt mal im etwas übertragenen Sinne …

‘von Männern die zu Hause die Frau vergewaltigen und die Kinder mißbrauchen …
und dann aber groß tönen … was sie alles an humanitärer Hilfe leisten …

und was sie sonst noch alles spenden bzw in Stiftungen einbringen etc …
die vornehmste Form der Geldwäsche …

das Problem ist doch gerade …
daß die gravierendsten Menschenrechtsverletzungen hier bei uns stattfinden …

wo man steht und geht … fällt man hierzulande praktisch über Obdachlose (…)
da braucht man den Begriff ‘vor der Haustür’ gar nicht bis nach Moldawien auszudehnen ...

das kümmert hier aber keinen Menschen … eben weil diejenigen die sich kümmern …
ja alle im Senegal sind oder in Moldawien oder so …

und es kümmert vor allem eben nicht diese Unmenschen …
also die zuständigen und verantwortlichen Politiker im allgemeinen und Frau Merkel im besonderen ...

und dann die Frage der BVG an Frau Riemann …
‘Welche Bedeutung haben denn die Menschenrechte ...

wenn sie gerade da nicht angewandt werden …
wo sie es besonders müßten’ (?) ...

welche Kompetenz soll denn nun ausgerechnet Frau Riemann haben …
um diese innerste um nicht zu sagen intimste Frage des Rechts ...

bzw eben der Rechtskultur und Rechtsgeschichte zu beantworten ???
das entscheidende Problem ist doch gerade …

daß selbst die Höchsten Richter im Lande ...
die Menschenrechte als solche gar nicht kennen … geschweige anwenden ...

und soweit sie nicht bestreiten können …
doch schon mal davon gehört und also doch eine gewisse Ahnung davon zu haben …

nicht bereit sind … sie wollen es ebenso einfach wie ganz bewußt nicht ...
der Bedeutung der Menschenrechte im politischen Geschehen entsprechend zu handeln ...

es geht hier letztlich um das aus anderen Zusammenhängen sattsam bekannte Problem
der so genannten Gleichberechtigung …

die die einschlägigen Aktivisten immer wie eine Monstranz vor sich hertragen …
und jeden Schritt als großen Erfolg feiern … aber nicht merken …

daß das nicht mal Pyrrhussiege sondern regelrecht verlorene Schlachten sind …
deren Schaden per saldo größer ist als der vermeintliche Gewinn…

Un-gleich-behandlung ist ‘eine’ Sache … die sich durch das Zugeständnis gleicher Rechte ohne weiteres ausgleichen ließe
wie der Unterschied zwischen Zug und Bahnsteigkante rein technisch …

Nach-teilige Behandlung ist aber eine ganz andere Sache … vor allem wenn sie einseitige Nachteile ebenso festzurrt
wie ungerechtfertigte Vorteile oder Bereicherung etc auf der anderen Seite …

und darüber hinaus das Gleich-gewicht ebenso verhindert wie den Fortschritt ...
und dadurch den gemeinsamen Interessen massivst schadet ...

wie insbesondere dieses Gehabe von der Frau Bundeskanzlerin mit ihrem permanenten
‘das müssen wir gemeinsam machen’ ...

statt Ausgleich haben wir de facto völlig ungehinderte Ausbeutung ohne Ende ...
statt Gleichgewicht und Balance haben wir Schlagseite bis kurz vorm Umkippen ...

statt Antrieb und Fortschritt haben wir Shutdown und Rückwärtsgang auf vollen Touren ...
technisch sind wir demnächst auf dem Mars … kulturell in der Steinzeit ...

der geistig seelisch körperliche und vor allem psychische Zustand des deutschen (!) Volkes ...
ist bereits fast unrettbar katastrophal wenn nicht fatal ...

so weit liegen die Extreme auseinander ... und das Einzige das hier weiterhelfen kann ...
ist die verfassungsmäßige Abhilfe des Artikels 20 unserer Verfassung …

Hilfe und Abhilfe kann aber nur leisten … wer dafür zuständig und verantwortlich ist …
und die Position hat … aus der heraus er handeln und sich verhalten kann ...

und das ist und bleibt in diesem unserem Lande und auf der Basis unserer Verfassung …
nun mal ‘der Bundeskanzler’ (m/w/d) ...

die Frau Kanzlerin fährt ja neuerdings mit dem Bus ins Amt …
mit anderen Worten … es ist ja nett … wenn Frau Riemann in den Senegal fährt und dort hilft …

wirklich weiterhelfen würde aber nur … wenn der Vorstand der BVG sich in einen seiner schönen Busse setzt
und vor dem Kanzleramt vorfährt …

und erklärt …
wir fahren hier nicht weg ohne das Zugeständnis wenigstens versuchsweise …

- wie war das … wenn mans nicht mal versucht hat kann man nicht hinterher sagen …
es hätte keine Alternative gegeben -

also ohne das Zugeständnis … jetzt unverzüglich (!) ...
den Weg einer verfassungsgemäßen Regierung und Politischen Führung einzuschlagen ...

anders … also von den bisherigen Problemen ganz abgesehen … kommen wir aus der ebenso aktuellen
wie akuten so genannten Corona-Krise jedenfalls nicht raus …

das ist keine Krise des Gesundheitswesens … sondern ausschließlich (!!!) …
des Politischen Bereichs / des Politischen Rechts / der Politischen Kultur ...

soweit nicht einfach der reinen Wertschätzung / Verehrung / Anbetung ...
um auf das Verhältnis von Mann und Frau zurückzukommen ...

es gibt bekanntlich nichts Gutes … außer man tut es ...
und das geht nur auf der Basis von Bildung / Erziehung / Führung …

und es gibt bekanntlich kein richtiges Leben im falschen …
das heißt man kann auch mit allen Tricks und Finessen ...

ode rder Rücksichtslosigkeit der Frau Merkel ...
aus einer Diktatur keine Demokratie machen ...

das ist gewissermaßen die spezielle Relativitätstheorie …
die allgemeine ist … es gibt überhaupt nichts … außer man tut was …

die Stärke der Frau Merkel ist gar nicht … daß sie so unbändig stark sei …
sondern daß sie einfach ebenso ungeniert wie ungehindert was tut ...

während die Schwäche des Restes des Volkes ebenfalls nicht eine ausgesprochene Schwäche ist …
sondern daß das Volk einfach nichts tut … ‘nicht mal versucht sich zu bemühen’ wie Katja sagt ...

das Rechtswesen ist wie das Gesundheitswesen Teil des Politischen Betriebs …
das heißt …

wir können von Richtern nicht erwarten … daß sie die Menschenrechte durchsetzen ..
ebenso wenig wie wir von Ärzten erwarten können … daß sie mit Corona fertig werden ...

wenn sich nicht dieser eine Kopf da oben an der Spitze des Zahnrads …
mal wenigstens einen Zacken weiterbewegt ...

unsere Verfassung sieht für diesen Fall ausdrücklich die Abhilfe vor …
nicht Hilfe im Senegal … sondern Abhilfe im Kanzleramt …

und die ist jederzeit möglich … man braucht nur mit einem dieser schönen neuen BVG Busse
zum Kanzleramt zu fahren und zu sagen …

‘wir wollen Frau Merkel daran hindern …
die Umsetzung der Menschenrechte zu blockieren ...

und jede Minute die das jetzt dauert … kommt ein weiterer Bus hinzu …
bis der ganze Fuhrpark der BVG rund ums Kanzleramt versammelt ist ...’

tun Sie mal … machen Sie mal …
wenn Sie wollen fahr ich natürlich mit und sagt Ihnen wie es weitergeht …

das soll jetzt vordergründig gar kein Kommentar sein geschweige Kritik …
sondern einfach Hilfe und Abhilfe …

vielen Dank für Interview und Fotos ...
da habt Ihr Euch ja wirklich Mühe gegeben ...

ich grüße Sie herzlich mit meinen besten Wünschen …
Ihr Eugen Möller-Vogt
| Seite drucken

die Menschenrechte und ... die Feuerwehr ...

die Berliner Feuerwehr führt jetzt eine Statistik .
über die Zahl so genannter Angriffe und Behinderungen bei ihren Einsätzen ...

211 genau waren es 2019 ...
wie jetzt erstmal dokumentiert und veröffentlicht wurde ...

die Gründe dafür sieht die Leitung der Feuerwehr in einer Enthemmung ...
die durch Alkohol und Drogen begünstigt ...

und durch die Anonymität der Großstadt gefördert wird ...
und durch nichts zu entschuldigen sei ...

es gibt aber niemanden ... der das entschuldigen will ...
es wäre schon geholfen ... wenn die Feuerwehr sich mehr Gedanken machen würde ...

wie das alles zu erklären ist ...
und wo die eigentlichen Ursachen liegen ...

objektiv kann kein Zweifel daran bestehen ...
daß die Hauptursache die völlig enthemmte und durch nichts behinderte ...

geschweige verhinderte so genannte Politik Angela Merkels ist ...
die sie ebenso hemmungslos hinter der Anonymität ihres Amtes versteckt ...

Frau Merkel ist zwar Chefin der Exekutive ...
führt aber doch weitestgehend nur ihre eigenen Gesetze aus ...

und was sie bei ihren Kaffeekränzchen verhacktstückt ...
also ich meine diese so genannten Gipfel ...

das macht sie doch völlig frei aus dem Bauch heraus wie es ihr grad paßt ...
und vor allem daran orientiert ...

womit sie grade den größten Lacherfolg erzielen ...
und ihre Beliebtheitwerte steigern kann ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ...Handel und Wandel ...
| Seite drucken

Dienstag, 14 Juli 2020 | 41.29.196

Auch Hass ist ein Menschenrecht ...

die tägliche Portion Hass an die Pfarrerstochter ...
die ebenso unberührt wie ungerührt um nicht zu sagen unangetastet ...

ihren Stiefel durchzieht ... bzw das was sie 'ihre' Politik nennt ...
was aber mit professioneller Politik überhaupt nichts zu tun hat ...

geschweige mit der Verfassung oder mit den Menschenrechten ...
Frau Merkel betreibt die Fortsetzung der DDR mit anderen Mitteln ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die so genannten Terroristen ...

von offizieller Seite wird jetzt vor Terroristen und sonst Extremisten gewarnt ...
die könnten die so genannte Corona-Krise für ihre Zwecke mißbrauchen ...

'die staatliche Autorität untergraben' (???) ...
nach eigenen Vorstellungen und Vorhaben / Absichten und Konzepten ...

das muß man sich jetzt wiedermal illustriert vorstellen ...
diese aktuelle Diktatur von Frau Merkel ...

wird durch alles Mögliches zusammengehalten ...
bloß nicht durch Autorität ...

und was bitteschön soll man hier noch untergraben ...
wenn doch eh schon alles auf dem unfaßbar niedrigsten Niveau ist ...

es gibt zur Zeit gar nichts Terroristischeres und Extremistischeres ...
als die so genannte Regierung der aktuellen Machthaber um Frau Merkel und Konsorten ...

der Klimawandel / der Demographische Wandel / die Kriege / die Flüchtlingsdramen etc etc
sind doch nicht das Werk von Terroristen etc ...

sondern von so Witzbolden und Unterhaltungskünstlern wie Angela Merkel ...
die alle möglichen Talente haben ... bloß nicht die eines verantwortlichen Politikers ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 13 Juli 2020 | 41.29.195

Die Menschenrechte und ... der Hass ...

‘die Würde des Menschen ist unantastbar’ …
steht in unserer Verfassung … und das gilt natürlich auch für Menschen die hassen ...

im Gegenteil …
mit einer freiheitlichen Verfassung … die sich ‘das Volk’ (!) gegeben hat …

ist es unvereinbar …
daß eine objektiv verfassungswidrig ins Amt gekommene Bundeskanzlerin ...

sich auf eine ebenfalls wiederum verfassungswidrige Art und Weise …
Gesetze macht …

mit denen sie eine verfassungswidrig arbeitende Polizei bzw Staatsanwaltschaft veranlassen kann
Menschen die hassen festzunehmen …

und durch eine ebenfalls verfassungswidrig arbeitende Gerichtsbarkeit verurteilen
bzw einsperren zu lassen ...

in unserer Nationalhymne heißt es …
'Blüh im Glanze dieses Glückes … blühe Deutsche Vaterland' ...

statt dessen blüht Angela Merkel …
im Glanze verfassungswidriger Spaßfaktoren und Beliebtheits Umfragen etc ...

die Frau Bundeskanzlerin sagt bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit ...
Politik sei für sie ein Spiel ...

bei dem man ... um das Spiel nicht zu verlieren ...
einfach nur die Nerven nicht verlieren darf ...

aus Polen kommt gerade die Meldung ...
daß ein Mann seinen von ihm großgezogenen Puma abgeben mußte ...

weil 'ein Puma sei kein Spielzeug' ...
und sein Bürgermeister kritisiert gar 'die Herzlosigkeit der Justiz' ...

mit den Worten ...
'vielleicht könnte sich ja diesem Fall mal jemand etwas humaner nähern' ...

vielleicht ... kommt ja doch noch der Tag ...
an dem ein Gericht beschließt ...

sich den kriminellen Machenschaften der Frau Merkel ...
mal etwas verfassungsgemäßer zu nähern ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... das Engagement ...

wenn man auch nur andeutungsweise annähernd soviel Engagement einsetzen würde ...
um halbwegs verfassungsgemäß zu regieren und politisch zu führen ...

wie jetzt betrieben wird ...
um wegen Corona objektiv verfassungswidrige Maßnahmen ...

völlig hirnverbrannt zu erfinden und verfassungswidrig durchzusetzen ...
und auch den letzten Rest von Freiheit und Frieden / Würde und Recht zu beseitigen ...

wäre die Welt in etwa das ... wovon das Volk immer träumt ...
ein demokratischer und sozialer Staat mit machbarer Gerechtigkeit ...

so aber ist es genau das Gegenteil bzw das wovon Idioten bzw eben Politiker immer träumen ...
eine erbarmungslose Diktatur ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Unions Europäische Ministerratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben / und oder umgekehrt ...
| Seite drucken

Sonntag, 12 Juli 2020 | 41.28.194

Menschenrecht und Menschenwürde ...

so genannter Offener Brief an Frau Dr. Angela Merkel …
z.Z. Bundeskanzlerin der Republik … genauer Bundesrepublik Deutschland ...

Liebe Frau Dr. Angela Merkel …
Sehr verehrte Frau Bundeskanzlerin ...

wie kann das alles sein …
daß Sie die Welt … genauer gesagt die Menschheit zugrunderichten …

und das natürlich nicht allein machen und schaffen …
sondern weil Ihnen Vasallen … ganze Heerscharen dabei helfen …

und gewiß nicht die himmlischen … sondern die aus der Hölle ...
per saldo könnte man der Einfachheit halber sagen ‘die Hälfte plus 1’ …

und es keinerlei zivilisierte oder gar kultivierte Macht geschweige Gewalt gibt ...
die Sie daran hindert ...

mit Ihrer urwüchsigen um nicht zu sagen urknalligen unbändigen ungebremsten
Kraft und Energie … von der Intelligenz ganz zu schweigen …

diese (fast) andere Hälfte der Menschheit … also ‘die Hälfte minus 1’ ...
was ja immerhin zwei (!) Punkte oder Schritte Unterschied macht … oder so ...

ebenso rücksichtslos wie gedankenlos zu mißhandeln und zu mißbrauchen …
auszunutzen und auszubeuten wie andere Ressourcen dieser Welt bzw der Schöpfung ...

letztlich zu ver-brauchen und verschwinden ... zu töten oder eben sterben zu lassen ...
zu vernichten und zu beseitigen ...

Liebe Frau Merkel …
ich spüre daß ich beginne Sie zu hassen ...

ich teile Ihnen das mit …
nur damit Sie wissen … ich kann Ihnen das mit dem Hass erklären ...

wenn Sie sich offiziell zumindest mal wieder wundern …
wie entsteht und woher kommt eigentlich all der Hass im Volk / in der Gesellschaft…

und bevor Sie wieder eine dieser ebenso aufwändigen und kostspieligen …
wie nutzlosen bzw eigentlich völlig sinnlosen Studien in Auftrag geben …

wie zum Beispiel bei der Frau Renate Köcher …
Ihrer Busenfreundin bzw einer der vornehmsten Ihrer Vasallen (m/w/d) ...

Tiere können nicht hassen …
wahr scheinlich auch die Gnade irgend einer Art von Geburt ...

Tiere können natürlich auch keine Freude empfinden …
geschweige auch noch Spaß an der Freud’ so wie Sie ...

zwischen Tier und Mensch hat unsere Verfassung bekanntlich eine Linie eingezogen …
von Grenze kann man eigentlich nicht sprechen …

allenfalls von einer Mauer … Sie kennen das ja … von beiden Seiten …
bzw aus der Perspektive … aus der Sie heutzutage eben ‘Ihre’ Politik machen …

verfassungsmäßige Ordnung und verfassungsmäßiges Recht ist danach …
‘die Würde des Menschen ist unantastbar …,

und auf keinen Fall darf auch dieses Recht als solches …
bzw in seinem Wesensgehalt auch nur angetastet geschweige verletzt werden ...

objektiv kann kein Zweifel daran bestehen ...
daß praktisch die Hälfte der Menschheit unter Bedingungen lebt und arbeitet …

die unterhalb soweit nicht völlig außerhalb dieser Linie liegen ...
Menschen die froh wären … wenn man ihnen soviel Würde zugestehen würde …

daß man sie überhaupt spüren und vielleicht auch antasten kann ...
Menschen die sich in ihrer Armut und Verzweiflung nicht helfen oder retten können …

wo das mit der Würde nicht mehr funktioniert … bleibt den Menschen nur der Hass !!!
gewissermaßen die Fortsetzung des Kampfes um Würde … mit anderen Mitteln …

wie gesagt … ich kann Ihnen das erklären …
für den Fall daß Sie nicht gerade das als unter Ihrer Würde ansehen …

unsere großartige freiheitliche Verfassung … auf der Sie ebenso ungeniert wie ungehindert …
mit Ihren Plattfüßen herumtrampeln und alles plattmachen ...

kennt nicht nur den Begriff der Würde …
sondern auch den hoffnungsvollen Begriff der Abhilfe …

wenn die Ordnung … lassen wir das also mal dahingestellt …
aus welchem Grund auch immer nicht mehr funktioniert …

auch das kann ich Ihnen erklären …
ohne Ihnen persönlich zu nahe treten oder Sie gar antasten zu wollen …

was ja allein schon durch die von Ihnen erfundenen Abstandsregeln erschwert wird …
Not kennt kein Gebot … sagt das Volk … und Hass natürlich kein Kontaktverbot ...

in vorzüglicher Hassmissachtung …
ganz der Ihre … Eugen Möller-Vogt ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Physik ...

Albert Einstein sagte damals ... e = mc quadrat ...
heute würde er wahrscheinlich sagen ... m = ec quadrat ...

m für Angela Merkel ...
e für diese unbändige kompakte kriminelle Energie dieser Frau ...

c für die Häufigkeit und Geschwindigkeit ...
mit der sie dauernd sagt ... 'das müssen wir gemeinsam machen' ...

obwohl sie doch praktisch die Einzige bzw eben Diejenige ist ...
die was machen müßte ...

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Politiker bzw Schauspieler / Showplayer ... und die Weltbühne / Worldtheatre ...
das Po-litische Thema ... DLR Deutsche Luftfahrt (!) Raumfahrt (!!) Wallfahrt (?) ...
| Seite drucken

Samstag, 11 Juli 2020 | 41.28.193

Die Politische Ausstellung ...
-' wo Schatten ist ist auch Licht' ...

bzw wo ein Tunnel ist - ist auch Licht am Ende des Tunnels …
um nicht gleich wieder zu sagen … wo Corona ist ist auch ein Ende von Corona ...

man spricht immer davon … unser Dasein hier als Menschen auf dieser unserer Erde …
sei eine Reise … gewissermaßen en gros …

und individuell bzw en detail verbindet sich das mit den unterschiedlichsten autobiographischen
Routen und Reisewegen je nachdem wie die ‘Talente’ (…) eben so verteilt sind ...

für den Maler Lluis Lleó zum Beispiel ist es eine fast touristische Reise …
in der Dualität von Schatten und Licht …

die Nacht und der Tag verschmelzen zu einer Art inneren Reise mit sich selbst und zu sich selbst …
einer Art Nachtwanderung auf dem Weg zum Morgen …

die (Weiter)Entwicklung der Malerei selbst als eine Reise …
wieder gewissermaßen en detail … im Rahmen der Evolution en gros ...

seine Bilder ‘leben’ also von diesem Kontrast zwischen Licht und Schatten …
seine Malerei entwickelt eine spürbar (be)lebende Energie ...

die wie beim Übergang von der Nacht in den Tag ...
Malerei und Skulptur ineinanderfließen läßt … als ginge man über eine Brücke …

vom Jetzt und Hier … vom Heute und Vor-Ort … wenn nicht von der Vergangenheit …
ins Morgen und in die Zukunft …

Zeit und Raum verbinden sich … wie Kunst eben ist …
das Maß aller Dinge … unkaputtbar … ewig oder zumindest für die Ewigkeit ...

der Galerist Daniel McLaughlin präsentiert die erste Ausstellung von Lluis Lleó in Berlin

ALL SHADOWS BELONG TO THE LIGHT …

bis zum 3. Oktober … dem Tag der Deutschen Einheit … wenn nicht Unabhängigkeit ...
eröffnet wurde die Ausstellung am 4. Juli … dem entsprechenden Amerikanischen Feiertag …

auch Daniel McLaughlin wollte durch dieses Arrangement bewußt eine Brücke schaffen ...
ein Symbol für die Verbindungen zwischen Europa und Amerika …

ein Symbol für das Streben des Menschen nach Freiheit ...
und der Hoffnung auf Erkenntnis … was ist Licht … und was ist gar hinter dem Licht …

die einzige ungelöste Frage … die Albert Einstein bis zuletzt beschäftigt hat …
daß auch der Tod nicht das Ende ist … sondern ein Übergang …

das heißt zwar das Ende des Tunnels … aber der Übergang zum Licht ...
der letzte Schritt zum Baum der Erkenntnis … und damit zum ‘cherchez la femme’ ...

Lluis Lleó lebt und arbeitet in Barcelona und New York …
Daniel McLaughlin präsentiert Gemälde und Skulpturen sowie Arbeiten auf Papier …

Linienstraße 32 in Mitte von Berlin am Schönhauser Tor / Rosa Luxemburg Platz …
www.artefakt-berlin.de ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Maskierungspflicht ...

jetzt soll ... wer den so genannten Mundschutz nicht trägt ...
ein Bußgeld zahlen ...

und das ist natürlich ebenso paradox wie pervers ... ebenso geisteskrank wie kriminell ...
von verfassungswidrig mal ganz abgesehen ...

in unserer Verfassung wird praktisch nichts mehr betont ...
als daß die Menschenrechte unverletzlich und unantastbar seien ...

und insbesondere und ausdrücklich nochmal 'die Freiheit der Person' ...
sowie die Redefreiheit ...

der vornehmste politische Auftrag unserer Verfassung ist also ...
dieses Recht bzw diese Freiheit durch verfassungsgemäße Politik zu gewährleisten ...

spätestens seit Helmut Kohl denkt aber keiner der verantwortlichen Politiker auch nur im Traum daran
diesem Verfassungsauftrag entsprechend sich zu verhalten und zu handeln ...

und jetzt will uns ausgerechnet Angela Merkel ...
die hirnverbrannteste alles Bundeskanzlerisch-Staatsfraulichen ...

per Diktatur den Mund nicht nur verbieten sondern auch noch verbinden ...
um nicht zu sagen den Selbstmord zu gebieten durch das Atmen unterbinden ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... Buddhisten / Hinduisten / Brahmaisten / Dalailamaisten und andere Nichtchristen etc ...
das Po-litische Thema ... Bildung / Erziehung / Führung ...
| Seite drucken

Freitag, 10 Juli 2020 | 41.28.192

Die Menschenrechte und ... die Corona Erkrankungsfolgetoten

bekanntlich sind mit Corona die Noten besser als ohne ...
und genau so ist das auch mit den Toten ...

also ich meine vielleicht ungefähr so ähnlich ...
wenn überhaupt umgekehrt reziprok proportional relativitäts theoretisch ...

aber es zeichnet sich bereits jetzt ab ... daß die Zahl der Toten im Vergleichszeitraum ...
geringer sein wird als die Statistik ohne Corona bislang vorgezeichnet hat ...

zum Teil deswegen ... weil in die bisherige Statistik auch die Toten einfließen ...
die auch ohne Corona gestorben wären ...

und weil zu einem anderen Teil deswegen ...
weil in der bisherigen Statistik dann diejenigen fehlen ...

die Corona überlebt haben ...
aber gerade nur als Folge der wegen Corona eingeleiteten Maßnahmen ...

die werden also im nächsten Jahr sterben ...
das ist dann aber ein anderer Vergleichszeitraum ...

fallen also statistisch in ein anderes Raster ...
das ist eines dieser grandiosen Geheimnisse der Statistik ....

man braucht sie gar nicht zu fälschen ...
geschweige selbst (...) ...

es reicht einfach eine andere Art der Betrachtung und oder Perspektive ...
und schlimmstenfalls der Präsentation und oder Interpretation ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische / Banal Zänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamiten und andere Antisemiten ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Donnerstag, 09 Juli 2020 | 41.28.191

Die Menschenrechte und ... die Corona-Abiturnoten 2020 ...

die Abiturnoten sind heuer trotz bzw mit Corona besser ausgefallen ...
als normal bzw ohne Corona erwartet ...

was heißt das konkret ?
die Standardfrage der standardisierten Journaille ...

das heißt konkret nichts anderes ... als daß wenn Corona nicht von allein gekommen wäre ...
man Corona geradezu hätte erfinden und holen müssen ...

mal abgesehen davon ... daß Corona eh eine reine Erfindung ist ...
bzw insbesondere die dadurch eingeleiteten so genannten 'Maßnahmen' ...

*

Deutsche und … die Juden und andere Semisten bzw Nicht-Christen …

richtig ist … ohne das Judentum gäbe es nicht das Christentum …
insofern ist das Christentum die Fortsetzung des Judentums mit anderen Mitteln …

richtig ist auch …
daß man dabei das Judentum nicht abschaffen geschweige die Juden beseitigen müßte ...

bzw daß also Sicherheit deutsche Staatsraison ist … aber natürlich nicht nur die der Juden …
sondern ganz allgemein und nicht zuletzt auch unserer selbst …

mit anderen Worten … aufpassen muß man schon … daß dieses Häuflein …
der Aufrechten-Orthodoxen und Ultra-Orthodoxen nicht doch noch den Spieß umkehrt …

und versucht … die Weltherrschaft noch vor den Chinesen zu erreichen …
die zumindest ansatzweise ja eh schon erreicht ist …

in Anbetracht des flächendeckenden Reichtums der Juden ...
und der an entscheidenden Hebeln sitzenden Macht ...

*

das Politische Konzert ...
der ratlose Unions-Europäische Rat

das Po-litische Thema ...
Migrantifa und Migration ...
| Seite drucken

Mittwoch, 08 Juli 2020 | 41.28.190

Menschenrechte und Menschentriebe / Unrechte und Umtriebe

im Prinzip verhalten sich Menschen genau so wie Tiere ... (3) ...
paradoxerweise versuchen Menschen dann auch noch Tiere zu vermenschlichen …

und gar zum Partner umzufunktionieren …
wo ein menschlicher Partner fehlt oder sie sich ihm bewußt entziehen ...

bis hin zu so fatalen Mißverständnissen …
daß Tierpflegerinnen glauben … wenn ihr Lieblings-Tiger sich nähert …

ach der will doch bloß spielen ...
wobei der Irrtum bekanntlich ja nicht darin besteht …

daß das Tier dann gerade mal nicht (!) spielen will ...
sondern daß es ‘sein’ Spiel nach ‘seinen’ Regeln spielen will …

was wiederum erklärt … daß Angela Merkel immer sagt … Politik sei für sie ein Spiel …
und da mache sie nunmal ‘ihre’ Politik bzw also eben ‘ihr Spiel’ …

obwohl es zum Stand des Wissens unserer Zeit gehört …
daß Menschen wie Angela Merkel das Volk rücksichtslos ausbeuten und ausnehmen …

lassen sie sich bereitwillig von ihr immer wieder scheren und schlachten …
wie die Schafe und oder die Schweine etc …

von der Eierlegenden Wollmilchsau ganz zu schweigen
kein Mensch … geradezu ausnahmslos … will das wahrhaben wie böse diese Frau ist ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel ...
| Seite drucken

Dienstag, 07 Juli 2020 | 41.28.189

Menschenrechte und Menschentriebe / Unrechte und Umtriebe ...

im Prinzip verhalten sich auch Menschen so wie Tiere … (2) ...
bzw im Grunde genommen weiß wer denken kann gar nicht … wer ist Tier wer ist Mensch …

objektiv kann kein Zweifel daran bestehen …
daß es im so genannten Tierreich kein männliches Wesen gibt …

das sich weiblichen Wesen gegenüber so brutal und rücksichtslos benimmt …
wie bei den so genannten Menschen die Männer gegenüber den Frauen …

von Mädchen und oder überhaupt Kindern ganz abgesehen …
und …. selbst da schließt sich noch ein Kreis … gegenüber Tieren ...

auch wenn es dafür mancherlei Erklärung gibt …
taugt das dennoch nicht zu einer Entschuldigung …

mit anderen Worten … daß das so ist … ist zwar mit dem Verstand zu begreifen …
widerspricht aber völlig der Vernunft ...

und den sich daraus ergebenden Vorwurf kann man nicht dem Schöpfer machen …
geschweige denn dem Urknall … sondern wirklich nur männlichen Menschen !!!

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 06 Juli 2020 | 41.28.188

Menschenrechte und Menschenwürde ...

die Würde des Menschen ist unantastbar ...
das ist nach unserer Verfassung das erste und oberste Menschenrecht ...

Angela Merkel ist der personifizierte Widerspruch ...
das personifizierte Gegenstück dazu ...

es ist zwar nachvollziehbar ... aber dennoch unfaßbar ...
wie böse / wie teuflisch diese Frau ist ...

es ist zwar nachvollziehbar ... aber dennoch unfaßbar ...
daß niemand das wahrnehmen geschweige wahrhaben will ...

im Prinzip einfach deshalb ... weil dem Individuum das Hemd bzw die Bluse ...
näher ist als die Jacke ... sagt das Volk ... oder Jacke wie Hose ...

ausgerechnet die Jacke ...
eine Art Symbol für diese Frau ...
| Seite drucken

Menschen / Tier / Pflanzen = Naturrecht ...

die Parlamente und Räte und was es alles so gibt in der so genannten Großen Politik ...
streiten pro forma ... das ist jedenfalls der offizielle Anlaß des Zusammenkommens ...

über eine Verbesserung der Tierhaltung ... von wegen der Tierwürde ...
genauer gesagt der so genannten Nutztierhaltung ... im allgemeinen ...

im besonderen aber der Schweine ... bzw ganz speziell der Sauen ...
und ganz genau der Muttersauen ...

also derjenigen die diese süßen kleinen niedlichen Ferkelbabys produzieren ...
bzw 'werfen' ... gewissermaßen eine sportliche Variante des Kinderkriegens ...

und heraus kommt ... wie könnte es auch anders sein bei Mutti Ferkel ... ich meine Merkel ...
eine weitere Verschlechterung ...

das ist so ...
ist aber nicht das Problem ...

das Problem ist ... daß die Lebens und Arbeits Bedingungen der Menschen ...
von der Menschenwürde her gesehen ...

inzwischen bereits unter denen der Schweine liegen ...
weil unabhängig davon ... wie differenziert beim Stand unseres Wissens ...

man das Leid von Tieren im allgemeinen
und von Schweinen im besonderen sehen muß ...

wissen wir über das geistig / seelisch / körperliche Leid und Leiden der Menschen ...
unter der Regierung von Frau Merkel ziemlich genau Bescheid ...

es ist unfaßbar ... daß niemand das wahrnehmen geschweige denn wahrhaben will ...
wie böse diese Frau ist ...
| Seite drucken

Menschenrechte und Menschentriebe / Unrechte und Umtriebe

im Prinzip verhalten sich auch Menschen so wie Tiere … (1) ...
nur daß sie einen etwas / ein klein wenig höher entwickelten Verstand haben …

bei den Tieren funktioniert alles nach natürlich veranlagten Trieben …
beim Menschen im Grunde genommen auch …

nur daß da immer noch der Verstand dazwischen geschaltet ist …
und das ausdrücklich nochmals genehmigt …

wenn eine so genannte Vernunft … den Menschen dazu bringt wenn nicht zwingt …
sich völlig unvernünftig und unnatürlich / vernunftwidrig und naturwidrig zu verhalten !!!

so wie das Bundesverfassungsgericht zum Handeln und Verhalten der Bundeskanzlerin …
immer wieder sagt …

das ist zwar verfassungswidrig …
aber als Einzelfallentscheidung lassen wir das so durchgehen ...

oder wie bereits bei den unteren Gerichten nicht nach dem Recht entschieden wird …
sondern nach dem Gesetz … wie das in einer Diktatur nunmal so ist ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... ihre EU-Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ...
| Seite drucken

Sonntag, 05 Juli 2020 | 41.27.187

Die Menschenrechte und ... zum Beispiel die Tierrechte ...

am Sonntag erinnern sich viele Menschen …
also zum Beispiel die in den Kirchen / Moscheen / Synagogen etc …

als an den Tag der Schöpfung / des Schöpfers / der Schöpferin (m/w/d) ...
also einer Mischung aus Urknall … manche sagen ‘Unbefleckte Empfängnis …

und Kreativität … also einer künstlerischen Komponente …
sowie Evolution bzw Eigendynamik und ... Geburt … letztendlich … mehr oder weniger schwer ...

womit das ganze Drama aber eigentlich erst beginnt …
wie eben im Theater um nicht zu sagen auf der Politischen Bühne ...

‘der Vorhang zu …
und alle Fragen offen ...’

es liegt in der Natur der Sache … also ich meine der Natur …
daß die ersten Menschen sich noch wenig Gedanken machten über die Natur …

und erstaunlich genug benehmen sich auch heute noch …
die führenden politischen Akteure und Aktivisten um Angela Merkel und so …

wie die ersten Menschen … bzw eben so als hätten Sie …
mit der Übernahme des Amtes den Verstand an der Garderobe abgegeben …

immerhin setzt sich seit einiger Zeit von unten her … also von der Basis …
die Idee und die Beschäftigung mit dem Naturschutz irgend wie durch …

zwar noch nicht Sonntags …
denn da geht es nach wie vor mehr um die unbefleckte Empfängnis und so …

aber immerhin Fridays ...
und da auch nicht unmittelbar um den Naturschutz … sondern um die Zukunft …

und die Volksvertretung … also der so genannte Bundestag …
beschäftigt sich sogar schon mit einer Nutztierschutzhaltungsverordnung …

was der Ländervertretung … also dem so genannten Bundesrat …
Gelegenheit gegeben hat … speziell bei Schweinen auf Verbesserung zu drängen …

warum nun ausgerechnet bei diesen arglosen Schweinen (?) fragt man sich …
wo wir doch spätestens seit Thomas Hobbes wissen … es ist der Wolf des Menschen Feind …

Schweine bei dieser ja männlich gesteuerten Gesetzgebung wahrscheinlich einfach deshalb …
weil Frauen ja immer sagen … ‘alle Männer sind Schweine’ ...

wie auch immer …
wir haben die Grenze vom Naturschutz zum Tierschutz offensichtlich überschritten …

das heißt … bis zum Menschenschutz … oder eben den Menschenrechten …
wenigstens dem Rechts-schutz für Menschen … ist es nur noch eine Frage der Zeit …

bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang dieser feine Unterschied …
den Thomas Hobbes mit seiner Erkenntnis verbunden bzw formuliert hat …

nicht (nur) jeder einzelne Mensch ist der Wolf eines anderen einzelnen Menschen …
sondern ‘ein einzelner Mensch’ ist der Wolf der gesamten Mensch-heit …

was objektiv bereits ein Hinweis darauf ist … daß aktuell …
praktisch gerade mal noch eine Handvoll Menschen die gesamte Menschheit terrorisieren ...

daß hierzulande 80 Millionen Menschen soweit nicht 500 Millionen in Europa …
nach der Pfeife von Angela Merkel tanzen …

weitere Hunderte Millionen nach einigen anderen …
tendenziell aber die gesamte Menschheit nach einem Einzigen …

nach der Pfeife des chinesischen Staatspräsidenten …
womit dann auch das letzte Fünkchen Menschenrecht erlischt ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... was und ? ...

die Idee der Demokratie ist schon ziemlich alt ... um nicht zu sagen uralt ...
also der Schutz des Volkes vor der Willkür einer Obrigkeit ...

hat es aber bis heute nicht geschafft ... eher weniger denn je ...
aus dem Schatten des Bewußtseins des Volkes herauszutreten ...

und sich in den Hirnen der zwar wechselnden ...
im Prinzip aber immer gleichen Obrigkeiten zu etablieren ...

im Gegenteil ...vor inzwischen rund 300 Jahren wurde statt dessen ...
ein neues Spielfeld aufgemacht ...

die so genannten Menschenrechte des Volkes gegenüber der Obrigkeit ...
die Idee natürlicher Rechte der Untertanen gegenüber Machthabern ...

auch damit ist das Volk / sind die Untertanen aber bisher nicht weitergekommen ...
weil Begriffe wie eben Demokratie und Menschenrechte ...

für Politiker (m/w/d) wie Angela Merkel ...
schlicht und einfach Luft sind ...

bzw soweit sie sie als Worte in den Mund nehmen ...
schlicht und einfach reine Worthülsen ohne des geringsten Inhalt ...

auch die Vielfalt der inzwischen existierenden Menschenrechte ...
kann objektiv nicht darüber hinwegtäuschen ...

daß das Recht als solches in der politischen Kultur keinen Platz hat ...
und vor allem das aller-elementarste Menschenrecht noch nicht mal als Idee existiert ...

nicht Würde / Freiheit / Recht gegenüber einer Obrigkeit ...
auch nicht Glaube / Furcht / Anbetung gegenüber einer Gottheit ...

sondern Achtung / Anerkennung / Akzeptanz von Männern gegenüber Frauen ...
der Einfachheit halber ... aber total irreführend Gleichberechtigung genannt ...

solange Männer nicht anfangen ... dieses Wunder von Frau zu begreifen ...
ist die offizielle Diskussion über allgemeine Menschenrechte reine Augenwischerei ...

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Bürger und ... Welten Bürger ... Bürgerwelten ... Bürgerjournalisten ... Bürgerrechte ...
das Po-litische Thema ... DLR Luftfahrt Mondfahrt Marsfahrt Raumfahrt ...
| Seite drucken

Samstag, 04 Juli 2020 | 41.27.186

Die Menschenrechte und ... die Wildkräuternatur ...

heute also wieder Wildkräuterwanderung …
im Tal der Panke … nordöstlicher Gegenpol zur Krummen Lanke ...

freie Wildkräuterwanderungen sind gewissermaßen der vornehmste Ausdruck …
der Wahrnehmung von Menschenrechten ...

weil sie den unmittelbaren Kontakt mit der freien …
um nicht zu sagen wilden Natur vermitteln …

theoretisch ist eine Steigerung denkbar …
das wäre dann eine Wild-Tier-Wanderung …

aber es versteht sich von selbst …
daß man das nicht mit einander vergleichen kann ...

woraus wiederum erkennbar wird …
warum man bekanntlich Äpfel und Birnen nicht mit einander vergleichen kann …

die so genannten Menschenrechte wiederum ...
sind gewissermaßen der verfassungsmäßige Gegenpol zur Wildkräuterwanderung …

denn jeder halbwegs vernünftige Mensch fragt sich doch …
warum müssen Menschen um (ihre?) Rechte(??) ‘kämpfen’ ???

und das auch noch vor Gericht … obwohl doch jeder Mensch weiß ...
vor Gericht und auf Hoher See ist man nur noch in Gottes Hand …

woraus wiederum erkennbar wird …
was für ein grandioser Unsinn die Sache mit dem Urknall ist …

denn dann müßte man ja sagen …
vor Gericht und auf Hoher See ist man nur noch in der Hand des Urknalls …

der Liebe Gott … auch wenn erst morgen Sonntag ist … würde doch dann sagen …
wer sowas sagt … hat doch’n Knall …

das vornehmste Menschenrecht ist doch …
wenigstens halbwegs sinnvoll regiert zu werden …

da menschliches Leben und Entwicklung etc nun mal naturgemäß nicht anders möglich ist …
als unter der Fürsorge und Führung von Erziehungs und Regierungs Berechtigten ...

es wäre also doch viel einfacher … um nicht zu sagen menschen-würdiger …
der Höchste Richter sagt zum höchsten RegierungsChef …

also hör mal … man kann auch verfassungsgemäß demokratische Politik machen …
und wenn man das Volk dann wirklich herrschen läßt … ist das praktisch ein Selbstläufer …

nur kann man das ernsthaft natürlich nicht verlangen …
wenn der Höchste Richter vom höchsten RegierungsChef eingesetzt und bezahlt wird ...

woraus wiederum erkennbar wird …
die Entwicklung … um nicht zu sagen die Evolution …

hängt ab von der Qualität der Erziehung und Bildung mit Führung …
eine Wildkräuterwanderung vereint alle Aspekte in idealer Weise ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Kunst ...

Kunst ist das Maß aller Dinge ...
das steht zwar so nicht in der Verfassung ...

aber für die Frage ... woran sich Politiker an sich halten müssen ...
bzw welche Pflichten sie haben / welche Verpflichtungen sie erfüllen müssen ...

spielt das bekanntlich keine Rolle ...
denn für Politiker gilt der Lieblingssatz von Frau Merkel ...

'ich bin Politiker bzw Politikerin ...
und deshalb kann ich hier machen was ich will ...

und wenn was nicht klappt ... dann warens immer die anderen ...
bzw es lag daran ... daß die gemeinsam mit mir nicht wollten was ich wollte ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... die Buddhisten und Hindusisten und andere Lamaisten ...
das Politische Thema ... Bildung und Erziehung und Kommunikation ...

*

1776 ... die Delegierten von 13 der britischen Kolonien in Nordamerika ...
unterzeichnen feierlich eine von Thomas Jefferson verfaßte Unabhängigkeitserklärung ...

sie bilden die damit aus 13 Mitgliedern bestehenden 'Vereinigten Staaten von Amerika ...
erster Präsident wird George Washington ...
| Seite drucken

Freitag, 03 Juli 2020 | 41.27.185

Die Menschenrechte ... Symbol der Unfreiheit und des Zwangs ...

die Menschenwürde und die Menschenrechte sind laut Verfassung unantastbar ...
Achtung und Schutz sind Verpflichtung aller staatlichen Gewalt ...

so makaber das auch klingen mag ... aber das heißt ...
die Verfassung geht davon aus ... daß das Volk an sich im Gefängnis sitzt ...

genauer gesagt also in der Diktatur ...
und daß man dieser Diktatur damit drohen können muß ...

unter diese gewissermaßen Gürtellinie Menschenwürde und Menschenrechte ...
dürfe sie nicht schlagen ... worüber die sich natürlich halb tot lacht ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamiten und andere Antisemiten ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Donnerstag, 02 Juli 2020 | 41.27.184

Die Menschenrechte und ... die EU-Ratspräsidentschaft ...

im Rahmen eines Telefongesprächs erfolgte jetzt die Übernahme ...
der Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union ...

zwischen dem kroatischen Regierungs-Chef Andrej Plenkovic ...
und der deutschen Regierungs-Chefin Angela Merkel ...

und Frau Merkel spricht in diesem Zusammenhang von einer Staffelstabübergabe ...
bloß weiß jetzt wieder kein Mensch ...

was dieser Unsinn ... der da jetzt unverdrossen weiter stattfindet ...
mit Sport im allgemeinen und mit einem Staffellauf im besonderen zu tun hat ...

richtig ist ... daß bei einem richtigen Staffellauf ...
die Läufer sich durch Übergabe des Stabes ablösen ...

aber alle zusammen haben ja ein (!) Ziel ... sie wollen gewinnen ...
und der letzte soll als erster ins Ziel kommen ... und so ...

die Europäische Union hat aber kein Ziel ...
und der so genannte Europäische Rat schon gar nicht ...

außerdem macht so ein Staffellauf nur Sinn im Rahmen eines Wettkampfs ...
die Europäische Union im allgemeinen ... und Deutschland im besonderen ...

weigern sich aber ausdrücklich ...
mit irgend wem und oder was in eine Art Wettkampf zu treten ...

weder in Sachen Politik noch Religion ...
geschweige Technik oder gar Wissenschaft ...

weder mit China / Korea / Japan noch Rußland ...
geschweige USA oder gar Groß Britannien ...

die Europäische Union ist dank Angela Merkel ein verrottender Schrottplatz ...
auf dem sich die Weltmächte nach Belieben bedienen ...
| Seite drucken

Die Menschenrechte und ... die Politikergewalten ...

Politikergewalt ... auch so ne Art Polizeigewalt ...
egal was sie machen ... sie sind nie schuld ...

denn im Zweifelsfall handeln sie in Notwehr ...
und wenn alle Stricke reißen ... 'übernehmen' (!) sie die so genannte politische Verantwortung ...

unsere Verfassung spricht aber nicht von politischer Verantwortung ...
und auch nicht von Übernehmen' ...

sondern von professioneller Verantwortung ...
und wer sie hat bzw entsprechend handelt und sich verhält soll sie auch tragen !!! ...

es gibt sie nunmal ... diese Species Politiker ...
also Leute ... die unbedingt 'in die Politik' wollen ...

aber eigentlich gar nicht wissen ... warum und wozu ... weshalb und weswegen ...
sie wollen einfach nur 'an die Töpfe' ... wie das Volk so sagt ...

das heißt ... diese Leute sind verfassungsmäßig die personifizierte Inkompetenz ...
und deshalb ist das Erste was sie machen wenn sie an den Töpfen stehen ..

sie schaffen so genannte Kompetenz-zentren ... genannt Kompetenz-zentrum des Bundes ...
zum Beispiel das für die Wirtschaft ...

die Kulturwirtschaft und die Kreativwirtschaft... man könnte sagen die Menschen einerseits ...
und Industrie / Technologie ... man könnte sagen Roboter / Künstliche Intelligenz etc andererseits ...

ein spannungsgeladenes Spiel von Wechselbeziehungen ...
mit einem wabernden Netz von neuen Produkten und Dienstleistungen ...

das Angela Merkel in ihrer unnachahmlichen Art sich anschickt ...
zu regeln und zu regulieren ...

der Fokus liegt dabei nach eigenen Angaben neben der Kompetenz auf der Komplexität ...
vor allem ... mangels eigener ... des Themas Künstliche Intelligenz ...

und der Entwicklung 'positiver' (?) Visionen davon ...
wie sie mit größmöglichem Nutzen für 'die Gesellschaft' (??) eingesetzt werden kann ...

das ist jetzt wieder wie bei e gleich m mal c quadrat ...
bzw ... positiv getestet heißt bekanntlich Volltreffer ...

von den unverzichtbaren Ausnehmen abgesehen also so wie mans gern lieber nicht hätte ...
und größtmöglicher' Nutzen für die Gesellschaft' ...

heißt natürlich auch nicht ...
im Interesse der Gesellschaft geschweige des Volkes oder gar seines Staates ...

sondern im Interesse dieser oben beschriebenen so genannten Politiker ...
wie sie das alles bestmöglich mißhandeln und mißbrauchen können ...

*

das Politische Konzert ...
der rat-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... die Juden und andere Semiten ...
das Po-litische Thema ...Migrantifa und Migration ...
| Seite drucken

Mittwoch, 01 Juli 2020 | 41.27.183

Die Menschenrechte im Laufe der Zeit ...

nach der Sonnenwende jetzt die zweite Jahreshälfte ...
da ward aus Morgen und Abend der erste Tag ...

und kein Mensch weiß ... wieviel Tage das inzwischen insgesamt sind ...
aus dem Unendlichen ins Unendliche ...

die Menschenrechte gabs eigentlich schon immer ...
gewandelt hat sich nur die Art und Weise des Mißbrauchs ...

insbesondere durch diejenigen ...
die sich für den Mißbrauch dann ausgerechnet auf die Menschenrechte berufen ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Politische Thema ... der Wandel ...

27. Woche 2020 ... 183. Tag des Jahres 2020 ...
das ist also genau Halbzeit ... nochmals 183 Tage ergibt 366 Tage im Schaltjahr 2020 ...
| Seite drucken