Samstag, 01 August 2015 | 41.31.213

Deutsche und Griechen ... Die Hundstage ...

auch so eine der Erkenntnisse ... die wir den Griechen zu verdanken haben ...
und zwar natürlich nicht ihrer Regierung

sondern eben dem griechischem Volk und seiner Gesellschaft ...
der griechischen Wissenschaft und seiner Weisheit ...

denn schon die sprichwörtlichen alten Griechen ...
glaubten einen Zusammenhang herstellen zu können

zwischen dem Stand der Sonne ...
bzw also den hochsommerlichen Temperaturen ...

den heißesten Tagen des Jahres ...
einer ebenso ungewöhnlichen wie zuweilen auch unangenehmen Hitze ...

und der Nähe des schon damals so genannten Hundssterns ... also des Sirius ...
dessen Aufgang und Niedergang dann Zeit und Raum bestimmt ... 23. Juli bis 23. August ...

in der Natur kommen mit Sicherheit auch wieder kühlere Tage ...
wenn man davon absieht ... daß es insgesamt ständig zumindest wärmer wird ...

in der Politik dagegen heizt sich das Klima ständig regelrecht weiter auf ...
und zwar auf Kosten und zu Lasten eben dieser Sicherheit ...

so daß zwangsläufig alles auf einen heißen Krieg hinausläuft ...
und auf eine Art von demographischem Wandel ...

als würde wieder jemand sagen ...
'Hunde wollt Ihr ewig leben' ?

| Seite drucken