Montag, 12 Februar 2018 | 39.07.043

Andreas Voßkuhle und ... Merkels Montag ...

jetzt wird gefragt ...
wer soll in Angela Merkels Fußstapfen treten ... ?

das ist ungefähr genau so unsinnig wie ...
wenn das Attentat auf Hitler 'geklappt' hätte ...

aber auch Stauffenberg ...
wäre von seiner eigenen Bombe getötet worden ...

und es hätte dann jemand gefragt ...
wer soll in Adolh Hitlers Fußstapfen treten ...

an einer Fortsetzung der Diktatur Angela Merkels 'mit anderen Füßen' ...
besteht überhaupt kein verfassungsmäßiges Interesse ...

ganz im Gegenteil ... es geht darum ... diesen gesamtdeutschen Holocaust ...
endlich mit verfassungsmäßigen Mitteln bzw Recht statt Bombe zu beenden ...

und den Schlüssel dazu hat der Bundesverfassungsgerichtspräsident ...
er müßte nur wollen ... statt sich dauernd in die Hose zu scheißen ...

*

das Parlamentaristische Europa ...
Deutsche und ... die EU-Ratspräsidentschaft der Bulgaren ...

das Po-litische Thema ...
Arbeit und Leben ... Recht und Würde ... Frieden und Freiheit ...

| Seite drucken