Samstag, 30 September 2017 | 38.39.273

Die Politische Ausstellung ... das ifa und das bverfg ...
das Institut für die bundesverfassungsgerichtlichen Beziehungen ...

das Institut für Auslandsbeziehungen feiert in diesem Jahr ...
sein 100-jähriges Bestehen ...

als Deutschlands älteste Vermittlungsorganisation ...
für speziell auswärtige Kulturbeziehungen ...

speziell aber auch als 'Werk des Friedens inmitten des Krieges' ...
bzw als Kompetenz-Zentrum für Diskurs-Führung und Konflikt-Bewältigung ...

das ifa spricht an und hört zu ...
fragt nach und diskutiert mit ...

fördert und forscht ...
informiert und kooperiert ...

verarbeitet und vermittelt ...
verändert und verbindet ...

und das regional und lokal ...
vor Ort und Welt weit ...

nur eins bzw das Wichtigste macht das ifa eben nicht ...
es gibt der Sache keinen Sinn ...

das ist alles en detail ja ganz schön aber eben nur Selbstzweck ...
es ergibt sich daraus en gros kein Weg ...

keine Orientierung ... keine Richtung ... kein Ziel ...
nicht mal ein kulturelles ... geschweige denn ein politisches ...

und genau so ... also ich meine ungefähr so ähnlich vielleicht ...
ist das auch beim Bundesverfassungsgericht ...

es macht dauernd irgend welche Urtele bzw so genannte Rechtsprechung ...
aber es kommt praktisch nichts dabei heraus ... insbesondere kein Recht ...

es wird zwar dauernd irgend wie gesprochen ...
aber sinnvolles Gespräch bzw rechtlich-relevante Erörterung finden nicht statt ...

es geht praktisch nur um die Verwaltung von Gesetzen im Namen des Volkes ...
und nicht um die Anwendung Dritter Gewalt im Interesse des Rechts ...

im Interesse der Demokratie ... also der Herrschaft des Volkes ...
geschweige denn im Interesse der Kultur / der Rechtskultur / der Gerechtigkeit ...

es geht auch beim Bundesverfassungsgericht ...
immer nur um die brutalst-mögliche unmittelbare Direkte Gewalt ...

und nicht um die ordnende und (ab)helfende ...
leitende und führende Hand der Dritten Gewalt ...

| Seite drucken

Frage an Radio Voßkuhle ... also ich meine Eriwan

es heißt doch immer ... 'der Weg ist das Ziel' ...
ist also der Rechtsweg das Ziel ???

Antwort ...
'im Prinzip ja'

denn die Politische Führung erreicht ja damit (ihr Ziel) ...
ebenso ungeniert wie ungehindert eine Diktatur zu betreiben ...

und ihr unter dem mehr oder weniger tosenden Beifall ...
wenn nicht geradezu existenzieller Begeisterung ...

der Medien und der Kirchen und der Kulturschaffenden etc etc ...
und der sonst noch halbwegs Intelligenten und an sich Denkfähigen ...

das Etikett 'Demokratie' aufzukleben ...
inclusive Frieden und Freiheit ... Menschen Würde und Rechte etc ...

so wie man auf jedes Glas das Etikett 'Nutella' kleben kann ...
egal was drin ist ist ...

ganz einfach des wegen ...
weil von Demokratie noch weniger Leute was verstehen als von Nutella ...

| Seite drucken

Der Rechtsstaat des Herrn Voßkuhle ...

ist wahrscheinlich das Ende nicht nur der Kulktur ...
sondern der Zivilisation ...

solange nicht auf irgend eine Weise doch noch verhindert werden kann ...
daß Frau Merkel Deutschland zerstört ...

Donald Trump die USA ...
der Iran Israel ...

Erdogan die Türkei ...
Kim Jong Un Nord Korea ...

und so weiter ... Rußland ... China ... Afrika ... die Welt ...
überall Rechtsstaaten nach deutschem Muster ...

Rechtsstaat ... das ist wie Babynahrung vergiften ...
und dann die Hersteller und oder Verkäufer erpressen ...

Rechtsstaat ... das ist wenn das Recht nicht mehr gilt ...
sondern nur noch das Gesetz ...

und natürlich macht in einem solchen Staat niemand ein Gesetz ...
das die Politische Führung verpflichtet sich an die Verfassung zu halten ...

| Seite drucken

ART aktuell ...
- Eberhard Szejstecki in der Galerie Peter Elzenheimer

das Maß aller Dinge ist die Kunst ...
Kunst ist Formen ... ist Gestalten ...

Gestaltung ist dreidimensional ...
Eberhard Szejsteckis Kunst ist Poesie dreidimensional ...
auf der Suche nach der tieferen Bedeutung des Seins ...

15 Oktober 2017 bis zum Elften Elften ... in Schwalbach am Taunus ...
www.galerie-elzenheimer.de

*

das Nachbarschaftliche Europa ...
Im Westen Was Neues ... Britannien nach dem großen Brexit ... extremely remarkable ...

Im Westen Was Neues ... das Denkmal unseres unbekannten Politikers ...
von allen Schwachsinnigen geschrieben ...

Deutsche und ... ihre fernen östlichen südlichen westlichen Nachbarn ...
Japan Kina Korea ... Asien ... Australien ... Afrika ... (Latein)Amerika ...

das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ... Kunst und Wissenschaft ...
Forschung und Lehre ... Technik und Funktionalität ...

| Seite drucken