Mittwoch, 20 September 2017 | 38.38.263

Absurdität des Tages ist ...

daß der (noch) Bundesminister Christian Schmidt ...
vor der versammelten Bundespressekonferenzelite ...

eine Stellungnahme abgibt zum Thema ...
'Weiterentwicklung der Politik (...) in der 19. Legislaturperiode' ...

mal abgesehen davon ... daß es sich hier um ungelegte Eier handelt ...
und insofern auch die Parallele zum aktuellen Eierskandal nicht weit ist ...

muß darauf hingewiesen werden ...
daß unsere Verfassung den Begriff der Weiterentwicklung der Politik nicht kennt ...

sondern nur die Weiterentwicklung des Rechts ...
auf eine Stellungnahme zu diesem Thema ...

seitens des dafür zuständigen Bundesverfassungsgerichtspräsidenten ...
werden wir wahrscheinlich aber warten müssen bis ...

wie sagt man jetzt ...
zum Jüngsten Gericht ...

| Seite drucken

Der Weltkindertag und ...
- der Bundesverfassungsgerichtspräsident ...

so eine Art Weltkindergeburtstagsfest ...
für die Kleinen wie die Großen ...

die zentrale Veranstaltung findet allerdings nicht auf dem Schloß Platz statt ...
im Herzen von Karlsruhe ...

sondern auf dem Potsdamer Platz in Mitte von Berlin ...
hintergründig natürlich alles im Sinne von Brot und Spiele ...

obwohl es vordergründig angeblich geht um die so genannten Rechte der Kinder ...
und das ... wie gesagt ... auf der ganzen Welt ...

auch insoweit kann man die Ungerechtigkeit in Deutschland ...
ganz einfach hinter dem großen Mantel der Welt verstecken ...

geboren wurde dieses Kind ... also der Weltkindertag ... wie Zeit und Raum ...
1954 von den so genannten Vereinten Nationen ...

aber an den Rechten von Frauen hat sich praktisch seit der Steinzeit nichts verändert ...
wie soll sich innerhalb von 63 Jahren an den Rechten von Kindern was ändern ???

Zweck und Ziel dieser Übung soll angeblich sein ...
sich um Kinde zu sorgen ... die Schutz suchen ...

genau dieses 'Schutz gewähren' ... wenigstens in der Form des 'Rechtsschutzes' ...
hat das Bundesverfassungsgericht aber nicht im Programm ...

dieser so genannte Weltkindertag ist ein Musterbeispiel dafür ...
wie 'das Recht' durch so genannte 'Rechte' ersetzt wird ...

und um diese objektiv kriminelle Handlung zu vertuschen ...
wird dieser Vorgang dann Rechtsstaat genannt ...

den man verteidigen müsse ...
für den man regelrechte Kriege führen müsse ...

und die Richter ... also die institutionellen Wahrer und Hüter des Rechts ...
wie anders soll man das denn machen in einer demokratischen Republik ...

die das also regeln und regulieren müßten ...
wie die Frau Kanzlerin immer sagt ...

bezüglich der Verbrechen ... die speziell sie unternimmt ...
im Interesse 'ihrer' Politik / 'ihrer' Regierung / 'ihrer' Führung ...

diskutieren statt dessen ebenso lang und breit ...
wie idiotisch und pervers ...

zum Beispiel über die Krise der demokratischen Legitimation ...
oder gar über das Ende der Gerechtigkeit ... ???

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ...
ihre Transatlantischen Nachbarn T-TIP und C-TE et C-TERA ...

das Politische Thema ...
die Geburtenrate und der so genannte Demographische Wandel ...

| Seite drucken