Mittwoch, 16 August 2017 | 38.33.228

Das Gerichtshöfische Europa ...

ist in seiner Entwicklung noch hinter dem Bundesverfassungsgericht zurück ...
weil sich mit einer typisch europäischen Rechts Pflege / Findung / Anwendung / Entwicklung ...

natürlich erst recht niemand beschäftigt ...
denn die Richterinnen und Richter der Europäischen Union ...

denken ... wenn sie denn denken ... und abgesehen vom Sex ...
natürlich auch erstmal an sich selbst ...

dann aber ... und anders als beim Bundesstaat ...
erstmal an das Land das sie entsandt hat ...

dann an die vorliegenden Gesetze ...
und erst dann und wenn überhaupt ans Recht ...

statt umgekehrt ... wie das bei einem Richter an sich sein müßte ...
sonst wird das nie was mit dieser Dritten geschweige denn Höheren Gewalt ...

*

das Politische Buch ...
Deutsche und ...ihre Transatlantischen Nachbarn ... T-TIP und C-TA et C-TERA ...

das Politische Thema ...
Geburtenrate und demographischer Wandel ...

| Seite drucken