Sonntag, 13 August 2017 | 38.32.225

Die Politische Mauer ...

ist an sich die in den Betonköpfen unserer Politiker ...
und die gibt es eben immer ...

die so genannte Berliner Mauer gilt als Symbol der deutsch-deutschen-Teilung ...
und deshalb erinnern unsere Politiker ...

also die mit der Mauer in ihren Betonköpfen ...
so gerne daran ... und pflegen eine so genannte Erinnerungs-Kultur ...

rein schematisch gesehn entspricht aber jeder Ge-denk-tag dem Prinzip ...
ein Schritt vor und zwei zurück ...

das heißt der Gegenstand des Gedenkens rückt in immer weitere Ferne ...
weil vorne nicht weitergedacht wird

es müßte also umgekehrt sein ... zwei Schritte vor ...
um Konsequenzen aus dem Geschehenen zu ziehen ...

und ein Schritt zurück ... damit man die Übersicht behaält ...
und weiß woher man kommt ...

die Mauer der deutsche-deutschen Teilung ist schon schlimm genug ...
die Mauer in den Köpfen unserer heutigen Politiker ist vielö viel schlimmer ...

die deutsche-deutsche Teilung ist eine geschichtliche Tatsache ...
sowas läßt sich also doch nicht einfach wieder zusammenkleben oder kitten ...

und schon gar nicht durch ebenso einfallslos wie unsinnige Erinnerung ...
und diese perfiden Reden die dabei immer gehalten werden ...

sondern nur durch Abhilfe und Überwindung ...
bzw Beseitigung der be bzw immer noch ent stehenden Nachteile ...!!!

und das geht eben nur ...
wenn man sich endlich mal an das Symbol der Gewaltenteilung halten würde ...

das heißt an unsere Verfassung ...
in der das alles haargenau drinsteht ...

es ist einfach grotesk ... immer wieder darauf hinzuweisen ...
es dürfe nie in Vergessenheit geraten ...

daß die Mauer ein Symbol für Unfreiheit und Unterdrückung sei ...
für Diktatur und die Mißachtung der Menschenrechte ...

denn das ist die Mauer im Kopp von Frau Merkel auch heutzutage ...
nicht nur noch sondern zunehmend immer mehr ...

und unser heutiges Deutschland als 'das Beste zu bezeichnen das wir je hatten'
das gilt allenfalls für eine Reihe von Spitzenpolitikern ...

aber nicht für's Volk ... geschweige denn die Bevölkerung ...
bzw unser Land ... unseren Bundes-Staat ... unsere demokratische Republik ... !!!

| Seite drucken

Die Politische Predigt ... der Unterschied ...

zwischen der Katholischen Kirche und der Evangelischen Kirche ...
ist etwa so ...

bei der Katholischen Kirche braucht der Mensch nicht zu denken ...
er braucht nur zu glauben ...

das ist alles Show wie Fernsehen oder im Theater ...
bloß eben ganz nah und auf der politischen (sic!) Bühne ...

und wenn einer irgend was angestellt hat ...
beichten ... bereuen ... befreien ...

die Evangelische Kirche wendet sich demgegenüber an ein Publikum ...
von dem sie erwartet ... daß das mit-denkt ...

bloß ist es eben so ... wenn da jemand mit-denkt ...
kann er wiederum den Unsinn nicht glauben den die verbreiten ...

von ihren Kanzeln ...
geschweige denn als Kanzlerin ...

| Seite drucken

Das Wort der Evangelischen Pfarrerstochter ...

auf der IGA ... also der Internationalen Garten Ausstellung in Marzahn ...
findet wahr scheinlich nicht statt ...

ansonsten aber tragen die Kirchen zum Veranstaltungsprogramm viel bei ...
und stellen dabei die Schöpfung in den Mittelpunkt ...

allem Urknall zu Trotz ... geschweige denn dem Knall ...
den diejenigen haben müssen ... die daran glauben ...

im übrigen gibt es in Berlin das Forum der Religionen ...
und im Pavillon den Dialog der Kulturen ...

und wer schon immer mal pilgern wollte ...
braucht sich auch nicht auf den Jakobsweg zu begeben ...

sondern pilgert bzw läßt sich pilgern also ich meine führen ...
vom IGA-Pfarrer Hirt oder vom Förster-Theologen Michael Duhr ...

zum Beispiel am 29. August von 19 bis 23 Uhr ...
oder am 26. September von 10 bis 14 Uhr ...

nur in einem Punkt sind die Kirchen dann wohl doch noch hinter dem Urknall zurück ...
sie wollen beim Pilgern 'den Draht zum Schöpfer finden' ...

diese Suche dürfte im Zeitalter der drahtlosen Digitalisierung ...
kaum erfolgreich sein ...

bei anderen Fragen hilft Katharina Lohman weiter ...
www.iga-berlin-2017.de ...

*

das kloo-ballistische Europa ...
Deutsche Bürger und Welt Bürger ...

das Politische Thema ...
Deutzsche Luftfahrt ... Deutsche Raumfahrt ...

| Seite drucken