Montag, 08 Mai 2017 | 38.19.128

Der Merkel/Voßkuhle-Film und die Personifizierung des Krieges ...

das ist wie mit der König ist tot ... es lebe der König ...
das heißt ... der Krieg ist beendet ... es beginnt der Krieg ... nur anders ...

oder ... das ist wie mit der Freiheit ... weil bei uns niemand im Gefängnis sitzt ...
der einfach das verbreitet was er 'seine' Meinung nennt ...

daß bei uns systematisch massive Gehirnwäsche betrieben wird ...
ist viel schlimmer als jemanden einzusperren und ihm seine geistige Freiheit zu lassen ...

oder ... das ist wie mit dem Meinungsaustausch ...
wenn jemand vom Chef dazu eingeladen wird ...

er geht mit seiner Meinung rein ...
und kommt mit der Meinung des Chefs wieder raus ...

Deutschland war mal das Land der Dichter und Denker ...
(spätestens) seit Angela Merkel steht es ...

für geistige bzw geistlose Fastfood ...
und gefühlloses menschenverachtendes technisches physikalisches Funktionieren ...

für Mißbrauch und Mißhandlung der Menschen ...
für ein ebenso kaltes und brutales wie gemeines und rücksichtslose Spiel ...

bzw eben Austausch (s.o.) ... deutsches Volk raus ... andere Völker rein ...
Christentum raus ... andere so genannte Religionen rein ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die Maltesische EU-Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ... Recht und Würde ...

| Seite drucken