Dienstag, 11 April 2017 | 38.15.101

Angela Merkel und ... die Politische Oper ...
- von der Walküre zum Walroß ...

es gibt keine historische Zeit ... keinen historsichen Raum ...
bzw Zeit und Raum als solche sind nicht historisch ...

aber die Zeiten und Räume überlagern sich ...
Zeit nd Zeiten ... Raum und Räume ... das ist wie Recht und Rechte ...

Wagners Ring des Nibelungen ... eigentlich 'Theater der Zukunft' ...
stellt sich als Theater der Vorsehung dar ...

das Endespiel live auf der politischen Bühne ...
als Report des Untergangs ...

und der Göttervater Andreas Voßkuhle als Bundesverfassungsgerichtspräsident ...
der Einzige der das Drama noch wenden könnte ...

versteckt sich und verliert sich ... und fischt bei Karlsruhe im Rhein im Trüben ...
nach dem Schatz ... nach dem Erbe ... nach dem Recht ...

derweil ihm die Pfarrerstochter auf der Nase rumtanzt ...
und ihr Bier im Kanzlergarten in die Spree hängt damit es schön kühl bleibt ...

Andreas Voßkuhle ... in der Mythologie seiner Sklavenattitude verfangen ...
weigert sich das völlig intakte Schwert des Rechts ...

im Interesse der Demokratie bzw der Herrschaft des Volkes ...
gegen die Dikatatur bzw die Herrschaft dieser Angela Merkel einzusetzen ...

dem Volk den Schutz des Rechts zu gewähren und das Recht zu fördern ...
den Mißbrauch des Rechts und die Nachteile durch Abhilfe zu beseitigen ...

Walküre ... 14 April 2017 ... Karfreitag ...
www.deutscheoperberlin.de

*

das Kommissionarristische Europa ...
Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...

das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ... Emanzipation und Feminismus
die so genannte Gleichberechtigung auf Kosten des Wesens Frau und der Würde der Frauen ...

die Frau ... und die Frauen ... das ist wie das Recht ... und die Rechte ...
also jeweils etwas völlig anderes bzw für sich Stehendes ...

Zeit ... und Zeiten ...
Raum ... und Räume ...

| Seite drucken