Montag, 06 Februar 2017 | 39.06.037

Genitalisierung und Gentrifizierung ...

in Deutschland ist die Genitalverstümmelung verboten ...
und gilt als gefährliche Körperverletzung bzw schwere Menschenrechtsverletzung ...

zumindest teilweise ...
bei Menschen jüdischen Glaubens zum Beispiel wiederum nicht ...

eigentlich ist das unfaßbar ... daß es Länder gibt ...
in denen praktisch alle Frauen beschnitten sind ...

und deshalb tut die Bundesregierung auch praktisch nichts dagegen ...
außer irgend welchem halbherzigen pro-forma-Aktionismus ...

obwohl zu diesen Ländern wie Ägypten und Athiopien ...
Eritrea Guinea Irak Mali Somalia etc ...

durch Botschaften und Konsulate ein ständiger Kontakt besteht ...
und die Staats und Regierungs Chefs etc ...

hier immer mit einem Riesen-Tam-Tam-Taramtamtam begrüßt werden ...
also mit den so genannten militärischen Ehren ...

und als wolle man beweisen 'Mit Musik geht alles besser' ...
setzt Deutschland auf einen Dreiklang ...

Aufklärung ... Prävention ... Strafverfolgung ...
als ob mit der Strafverfolgung irgend jemand geholfen sei ...

zudem liegt Deutschland kulturell ohnehin ...
zumindest teilweise noch hinter diesen Ländern mit der Genitalamputation ...

weil hierzulande eine Art von Volksverdummung betrieben wird ...
die praktisch einer Hirnamputation gleichkommt ...

in Deutschland lebende Zuwanderer dürfen nicht in ihre Heimatländer reisen ...
um dort eine hier verbotene Beschneidung durchführen zu lassen ...

die in Deutschland nicht verbotene Hirnamputation ...
wird dagegen auch nicht annähernd ausgeglichen dadurch ...

daß Deutsche Hirnamputierte ungehindert ins Ausland reisen dürfen ...
schon gar nicht durch die Typ-Drei-Reisefreiheit der Bundeskanzlerin ...

| Seite drucken

Internationaler Tag gegen Genitalverstümmelung ...

über 200 Millionen sind weltweit von Genitalverstümmelung betroffen ...
und niemand tut wirklich etwas dagegen ...

von denjenigen ... die verpflichtet sind ...
und auch dazu in der Lage wären ...

die dauernd dumm rumquatschen und die Menschenrechte beschwören ...
sich aber nicht an die Eide halten die sie feierlich geleistet haben ...

das sind immerhin rund 3% der weiblichen Weltbevölkerung
also des existenziell größten Schatzes ... den die Menschheit überhaupt besitzt ...

und das wird behandelt wie eine quantité négigeable ...
weil 100% der zuständigen Politiker geisteskrank sind !!!

| Seite drucken

Der Politische Film ... spielt in Malta ...

wobei das natürlich kein Spielfilm ist ...
sondern eher ein garstig Spiel ... wie das Volk so sagt ...

per 01 Januar 2017 hat Malta den Vorsitz des Europäischen Rates übernommen ...
und die wichtigsten Themen sollen nun sein ...

der Binnenmarkt und der globale Markt ...
die innere Sicherheit und die äußere Sicherheit ...

und es gäbe da sogar Ziele ...
es ist nur so ...

Malta ist das kleinste Land aller Staaten der Europäischen Union ...
und das muß man eh schon suchen wie die Stecknadel im Heuhaufen ...

entsprechend liegen diese angeblichen Ziele in irgend einem Spiralnebel ...
zu denen nicht mal sowas wie eine nach oben offene Richterskala führt ...

*

das Parlamentaristische Europa ...
Deutsche und ... die EU-Ratspräsidentschaftlichen Malteser ...

das po-litische Thema ...
Arbeit und Leben ... Recht und Würde ...

| Seite drucken