Dienstag, 28 Februar 2017 | 39.09.059

Der Kommissionarristische EU-Faschings-Dienstag ...

der Fasching ist ja jetzt vorbei ... die Faschingsnarren gehen nach Hause ...
die Narretei in der Europäischen Union geht dagegen weiter ...

im allgemeinen gilt ...
auch Leute die an sich etwas von ihrem Fach verstehen ...

werden so lange befördert ...
bis sie die Stufe ihrer Inkompetenz erreicht haben ...

wiezum Beispiel Jean-Claud Juncker ... der Kommissions-Präsident ...
oder Andreas Voßkuhle ... der Bundesverfassungsgerichts-Präsident ...

das Problem mit diesen Leuten ist ja nicht was sie dann noch tun ...
bzw das was sie nicht tun ...

daß sie eigentlich nichts mehr tun und Handeln ...
machen und wandeln ...

sondern daß sie sich weigern wenigstens zu kommunizieren ...
und die Dinge bzw das Internet of things zu erörtern ...

Communication ... Public Affairs ... Leadership ... zu betreiben ...
und wenn also schon nicht eine verfassungsmäßige Ordnung herzustellen ...

dann wenigstens das Recht zu fördern ...
und auf die Beseitigung der bestehenden Nachteile hinzuwirken ...

| Seite drucken

Der Politische Faschings-Dienstag ...

Lohengrin in der Deutschen Oper Berlin ...
Angela in der Deutschen Kanzleramt im Tiergarten (Zoo) ...

Wahlkampf in Brabant ...
Kasper Holten inszeniert Wagners Lohengrin als zeitloses politisches Machtspiel ...

Wahlkampf in der Bundesrepublik Deutschland ...
Angela Merkel inszeniert zum vierten Mal ihr grausames politisches Machtspiel ...

außerdem in der Deutschen Oper Berlin ...
'Der Tanz als Inspiration' ...

mit dem Staatsballett Berlin ... im Foyer de la danse ...
was in etwa erklärt ... woher Angela Merkel ihre Inspiration bezieht ...

wenn sie zum Beispiel bei den Staatsbesuchen so rumtänzelt ...
im Foyer de la politique ... mit dem Regierungsballett Berlin ...

www.bundeskanzleramt.de ...
www.deutscheoperberlin.de ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...
Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...

| Seite drucken