Montag, 27 Februar 2017 | 39.09.058

Der Europa-Politische Rosenmontag ...

das Europäische Parlament tagt ...
inzwischen bekanntlich ohne Martin Schulz ...

in Brüssel ... wo sich der Rosenmontagszauber im Gegensatz zu Strasbourg ...
einigermaßen in Grenzen hält ...

aber auch ansonsten hält sich alles in Grenzen ...
obwohl es angeblich kein wichtigeres Thema gibt als Öffnung und Erweiterung der Grenzen

zum Beispiel eine Debatte über die Grundrechte in Ungarn ...
also möglichst weit hinten ... statt über die Grundrechte in Deutschland ...

oder über die Gewalt gegen Frauen in Rußland ... noch weiter hinten ...
statt über Schutz und Hilfe bzw gleiche Rechte und Würde für Frauen in Deutschland ...

oder über das 'Verschwinden' (?) so vieler Flüchtlingskinder ...
die nachweislich eingereist und dann nicht mehr auffindbar sind ...

oder über die Grenze zu Großbritannien nach dem Brexit ...
und wie man dennoch zunächst mal auf einer gewissen Freizügigkeit besteht ...

und am 9./10. März ist schon wieder der nächste Gipfel ...
der muß ja auch irgend wie vorbereitet werden ...

damit man dann nur beim Arbeitsessen festzulegen braucht ...
wann und wo man sich danach wieder trifft ...

*

der Po-litische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die Maltesische Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ... Recht und Würde ...

| Seite drucken