Montag, 13 November 2017 | 39.46.317

Andreas Voßkuhle ... und Kim Jong Un . ..

wie heißt das ? ...
nach der Reformation ist vor der Reformation ...

vor der Reformation ...
das war Tetzel ... Ablaß ... Fegefeuer ...

nach der Reformation ...
das ist Voßkuhle ... Rechtsstaat ... Apokalypse ...

Donald Trump sagt ... die Zukunft dürfe nicht ...
von einem wahnsinnigen Diktator ... von gewalttätiger Eroberung ... von atomarer Erpressung

bestimmt oder gar aufgehalten ...
geschweige denn als Geisel genommen werden ...

mal abgesehen davon ... in wie weit das alles gerade auf Donald Trump selbst zutrifft ...
ist das doch gar nicht das Problem ... sondern ... das Problem ist ...

daß die Inhaber der so genannten Dritten und Höchsten Gewalt ...
im zivilisierten wenn nicht kultivierten Sinne ...

sich weigern ... aus nichts anderem als purer Feigheit Egoismus Korruption Opportunismus ...
angeblich demokratische Staats und Regierunbgs Chefs bzw Chefinnen daran zu hindern ...

mit ihrer nicht minder hirnverbrannten wahnsinnigen so genannten Politik ...
eben diese Zukunft bestimmen zu wollen ...

ohne im Grund genommen überhaupt irgend etwas da für zu tun ...
geschweige denn auch nur die geringste Verantwortung dafür zu tragen ...

weder für das was sie de facto nun mal tun ... noch für das was sie vorgeben tun zu wollen ...
das sind alles mehrere parallel existierende selbständige Realitäten ...

wobei der Unsinn den die Kirchen und vor allem auch die Medien veranstalren ...
noch gar nicht mitgerechnet ist ... für sich gesehen weitere 'Realitäten' !!!

das einzige (!!!) Problem ist ... also ein gewisser Andreas Voßkuhle ...
der Höchste und Wissendste und Stärkste mann in dieser unserer Republik (!!!) ...

der sich weigert ...
auf ebenso willkürliche wie beliebige und mutwillige wie provozierende ...

also durch die Diktatur Kim Jong Un gar nicht zu übertreffende Art und Weise ...
in dieses völlig sinnlose dilettantische unprofessionelle...

Treiben und Versagen ... Tun und Lassen ...
dieses laissez-faire Management statt verfassungsgemäßer Führung ...

dieser Regierungs und Partei Vorsitzenden Tussi Angela merkel ...
einzugreifen und Einhalt zu gebieten ...

und das trotz entsprechender Anzeigen und Beschwerden und Eingaben und Klagen ...
also unter ebenso glatter und direkter wie ungenierter und ungehinderter Rechtbeugung ...

und nicht zuletzt gerade dadurch ...
alle möglichen anderen Arten und Formen von Erpressung zu ermöglichen ...

zum Beispiel die statt mit Atom eben mit Geld oder mit Wählerstimmen etc ...
bzw mittels eines praktisch nur hoch-gerechneten 'Reichtums' ...

daraus abgeleitete und beanspruchte Macht ...
aus teilweise minimalistischsten Unterschieden ... wie z.B. 'die Häfte plus 1' ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die EU-Ratspräsidentschaft von Estland ...
das Politische Thema ... Arbeit und Leben ... Recht und Würde ...

| Seite drucken