Donnerstag, 26 Januar 2017 | 39.04.026

Das Bundesverfassungsgericht und ...
- das TEG bzw das so genannte Tarif-Einheits-Gesetz ...

da fragt sich das Volk wieder ...
wozu brauchen wir ein solches Bundesverfassungsgericht ...

als Volk haben wir uns diese Verfassung gegeben ...
weil wir uns irgend wie neu erfinden mußten nach diesem hirnverbrannten Hitler ...

und das Höchste Gericht im Lande ...
das in diesem gewaltengeteilten System die Dritte und Höchste Gewalt ausüben soll ...

im Interesse des Volkes !!! - und seiner inneren Beziehungen ...
im Interesse 'seines' Staates !!! - und seiner äußeren Beziehungen ...

erfindet sich immer wieder neu ...
zum Beispiel aus Anlaß der Beschwerden über hirnverbrannte Gesetze ...

und kapriziert sich und geriert sich ...
als verläßliche Stütze dieser genau so hirnverbrannten Merkel bzw 'ihrer' so genannten 'Politik'

| Seite drucken

Das Politische Konzert ... Angela die Dirigistin ...

Dirigistin soll heißen Staats-Chefin ...
Konzertmeisterin soll heißen Regierungs-Chefin ...

die Kommandistin soll heißen die Partei-Chefin ...
Solistin soll heißen ... die entscheidenden Partien spielt sie selbst und allein ...

wer bezahlt bestimmt was gespielt wird ... sagt das Volk ...
im übrigen hat das Volk aber nichts zu sagen ...

im Gegenteil ... das Volk muß alles bezahlen bis es schwarz wird ...
und Frau Merkel spielt was sie will ...

man könnte auch sagen ...
wer bezahlt bestimmt was gespielt wird ...

ist ein anderer Ausdruck für Demokratie ...
soll heißen wer herrscht bestimmt was gespielt wird ...

aber ... wie gesagt ... die Dinge sind nicht so ...
und man könnte auch sagen ...

angesichts der Diktatur von Frau Merkel ...
ist die Funktion des Bundespräsidenten ...

also die Trennung zwischen Staats-Chefin und Regierungs-Chefin ...
nicht nur entbehrlich sondern völlig unsinnig ...

anders ausgedrückt ... es ist völlig unsinnig ...
daß Frau Merkel immer als Regierungs-Chefin auftritt ...

statt als Staats-Chefin ...
was sie ja de facto ist ...

das heißt ... die formale Aufteilung der Ämter ...
zwischen Bundespräsident und Bundeskanzlerin ...

macht nur Sinn bei einer funktionierenden Gewaltenteilung ...
bzw einer intakten und funktionierenden Dritten Gewalt ...

und so lange Herr Voßkuhle nicht bereit ist ...
in dieser Funktion die Verantwortung zu tragen ...

sollte man es auch dem Bundespräsidenten ersparen ...
pro forma dauernd diese unsinnigen Reden zu halten ...

*

der rat-lose Europäische Rat ...
Deutsche und ... Juden und Palästinenser ... Arabisten und Islamisten ...

das Po-litische Thema ...
Migration und Minestration ... Integration und Inklusion ...

| Seite drucken