Mittwoch, 11 Januar 2017 | 39.02.011

Das Gerichtshöfische Europa ...

Gericht hat ja eigentlich was mit Recht und Gerechtigkeit zu tun ...
das ist aber gewissermaßen graue Theorie ... besser gesagt grausame Theorie ...

denn in der täglichen Praxis gilt nur die Macht des Faktischen ...
bzw die Gewalt des Stärkeren ...

unter Mißbrauch selbst des Natur-Rechts ...
und der Pervertierung der Natur-Gesetze ...

da gilt zum Beispiel ... wer von irgend was 'die Hälfte plus Eins' (!) besitzt ...
hat nicht nur gleich zwei (!!) Schritte Vorsprung ... (s. 51 : 49 ) ...

und die uneingeschränkte Macht nicht nur über das Ganze ...
sondern auch noch über das was das Ganze dann mehr ist als die Summe seiner Teile ...

also gewissermaßen eine verdoppelte wenn nicht potenzierte bzw dreidimensionale Macht ...
inclusive der völlig neuen Kredit-bzw-Gestaltungs-etc-Möglichkeiten ...

*

das Politische Buch ...
Deutsche und ... ihre Transatlasntischen T-TIP und C-TA Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Geburtenrate und Demographie ...

| Seite drucken