Donnerstag, 01 September 2016 | 39.35.245

Das Politische Konzert ... Lied der Deutschen ...

'Einigkeit und Recht und Freiheit' ...
vor 175 Jahren dichtete so Hoffmann von Fallersleben ...

möglicherweise in Fallersleben ... das liegt da so etwas westlich von VW ...
am Ende hatte er dabei schon so eine Art Vorahnung ...

das Lied paßte damals 'in die Landschaft' ...
wie das deutsche Volk so sagt ...

heutzutage paßt das gar nicht mehr ...
schon weil es das deutsche Volk in diesem Sinne ja nicht mehr gibt ...

heutzutage ist der Islam ein Teil Deutschlands ...
uund die Flüchtlinge sind ein Teil Deutschlands ...

und die Einzigen ... die nicht flüchten können ...
sind die Deutschen ...

und warum dieses Lied deutsche Nationalhymne ist ...
ist aus heutiger Sicht völlig unerfindlich ...

bzw gehört zu dem Mißbrsauch ...
den mehr oder weniger selbsternannte Staatsmänner und Staatsfrauen ...

mit allem treiben ... womit sie eben dieses Volk hinters Licht führen ...
und dort nach allen Regeln der Kunst mißhandeln und mißbrauchen können ...

verfassungs-institutionell heißt das ... wir haben ein Bundesparlament ...
aber das ist sich allenfalls darin einig ... daß es sich uneinig ist ...

wir haben eine Bundesregierung ... aber die beseitigt die Freiheit ...
von der Vorratsdatenspeicherung bis zur Vorratslebensmittelspeicherung ...

und wir haben ein Bundesverfassungsgericht ...
das aber in Bezug auf das Recht unter einer Art Alzheimer leidet ...

soweit es sich nicht in der Art eines Acquired Immune Deficienccy Syndroms ...
absichtlich davon getrennt bzw sich politisch selbst gleichgeschaltet hat ...

*

der rat-lose Europäische Rat ...
Deutsche und ... Juden ...
das Politische Thema ... Migration und Integration ...

| Seite drucken