Donnerstag, 21 April 2016 | 39.16.112

Deutsche und ... Juden ...

die israelische Regierung geht von einer Arbeitshypothese aus ...
daß Syrien jemals wieder so werden könnte wie es einmal war ...

die Frage sei nur ... wie und wann ...
Gott der Gerechte das wohl irgend wie hinkriegen würde ...

wie ... na zum Beispiel mit diplomatischen Lösungen ...
wenn sie nicht auf Kosten der Sicherheit Israels gehen ...

wann ... na zum Beispiel wenn die internationale Gemeinschaft begreift und anerkennt ...
daß die Golanhöhen zu Israel gehören ...

es könnte natürlich auch umgekehrt kommen ...
daß die Juden irgend wann begreifen und anerkennen müssen ...

daß sich die Entwicklung in Syrien genau so wenig zurückdrehen läßt ...
wie der Holocaust ... weil das eben schon rein technisch nicht möglich bzw unmöglich ist ...

und daß Diplomatie als Mittel von verfassungsmäßiger Politik ...
genau so untauglich ist wie Angela Merkels Staatsraison für die Sicherheit ... mindestens ...

| Seite drucken

noch 'ne Fortsetzung ...

Lieber Professor Voßkuhle ...
denken Sie doch bitte mal nach ...

was hat ein deutscher Staatsanwalt ...
mit der Satire oder was auch immer das ist des Herrn Böhmermann zu tun ...

angesichts des von Leuten wie Merkel und Erdogan ... Obama und Putin ...
von anderen ganz zu schweigen ...

nicht nur absichtlich sondern auch noch einfach so zum Spiel ...
betriebenen UnRechts in der Welt ... oder gar UN-unrechts (???) ...

von Krieg und Terror ... Hunger und Durst ...
von Armut und Verzweiflung ... Flucht und Vertreibung ...

angesichts offenkundigen Wahnsinns ...
spricht man verniedlichend von Migration und Integration und 'Wir schaffen das' ??? ...

Lieber Professor Voßkuhle ...
ich wiederhole auch in diesem Zusammenhang ausdrücklich ...

wenn Sie nicht bereit sind ...
Ihre verfassungsmäßige Funktion zu erfüllen ...

wenn Sie diese Funktion nicht wahrnehmen wollen ...
Schutz und Sicherheit zu gewährleisten für das Volk ...

vor seiner eigenen Regierung ...
geschweige denn vor fremden Regierungen ...

dann müssen Sie zurücktreten ...
und den Job jemandem überlassen ...

der Verantwortung nicht nur übernehmen ...
sondern auch wirklich tragen will ...

ich grüße Sie herzlich ...
und in aller Hochachtung ...

| Seite drucken

Fortsetzung ...

des Briefes an Herrn Voßkuhle ...
naürlich nicht des Briefes an Herrn Erdogan ...

wenn ich diesen ganzen Unsinn der da jetzt abläuft ...
richtig verstehe ...

dann sagt Frau Merkel allen Ernstes ...
sie persönlich bzw die Bundesregierung bzw der deutsche Staat (???) ...

hätte ein Interesse daran ...
daß diese ganze Show mit dem Herrn Böhmermann jetzt abgezogen ...

und ... wie soll das denn dann anders gehen ...
der Herr Böhmermann am Ende noch irgend wie bestraft wird ...

soweit das angesichts dessen ... wie er jetzt schon bestraft ist ...
überhaupt noch möglich ist ...

denn daß er mal als Held in die deutsche Geschichte eingeht ...
wie sagen wir mal der Graf Stauffenberg ...

ist im Moment zumindest kaum absehbar ...
da ist möglicherweise die Vierte Gewalt noch vor der Dritten Gewalt ...

vor der Staatsanwaltschaft und vor dem Hohen Gericht ...
oder war es die Hohe See ... und das Höchste Gericht ...

bzw Gottes Hand ... Hemming Ways und Gottes Wege ...
wenn nicht der Bundesverfassungsgerichtspräsident und das Meer ...

| Seite drucken

Böhmermann und die Dritte Gewalt

ein Antrag eine Anzeige eine Beschwerde ein Brief ein Hinweis eine Klage eine Meldung eine MItteilung ...
an den Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts ...

Lieber Professor Voßkuhle ...
Guten Tag ...

gestatten Sie den Hinweis (s.o.) darauf ...
daß Sie in verfassungsmäßiger Hinsicht ...

Ihre Aufgabe nicht erfüllen ... Ihren Auftrag nicht erledigen ...
Ihre Funktion nicht ausführen ... Ihrer Position nicht geRecht (!) werden ...

nehmen wir den Fall Böhmermann ...
nur mal so als eines von vielen kontinuierlichen permanenten ständigen Beispielen ...

die Frau Merkel ist mit der Sache offensichtlich in jeder Hinsicht überfordert ...
und die Staatsanwaltschaft ist überhaupt nicht wirklich betroffen geschweige denn zuständig ...

es geht im Fall Böhmermann eben nicht um ...
eine Meinung einen Kommentar eine Kritik ...

oder gar um die Frage ... ist das (noch) Satire ...
oder ist das (schon) ein Angriff oder gar ein Attentat auf Herrn Erdogan ...

sondern es geht um Quantität und Qualität (!!) ...
der Anmaßung der Herausforderung der Provokation ...

des Angriffs wenn nicht doch gar des Attentats seitens des Herrn Erdogan ...
auf das deutsche Volk auf Deutschland auf Europa ...

es sieht so aus ... als wüßten Sie das nicht ...
gestatten Sie daher den Hinweis ...

die Dritte Gewalt hat in erster Linie die Funktion ...
von Schutz und Sicherheit ... von Hilfe und Abhilfe ... von Recht und Ordnung ...

für Bürger und 'ihre' (!) Staaten bzw in der Demokratie ihrer Herrschaft ...
gegenüber Regierungen (...) und dem was die wiederum ...

zur Durchsetzung ihres Machtanspruchs ... ihrerseits als Staats-Apparat aufziehen ...
und mit mehr oder weniger brutalstmöglicher Gewalt aufrechterhalten und durchsetzen ...

und das gilt ... angesichts unserer Verfassung ... und der unantastbaren Würde des Menschen ...
bzw den unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten ...

nicht nur für das deutsche Volk ... oder soll ich sagen deutsche Menschen ...
sondern das gilt natürlich für alle Menschen ... Europa-weit ... Welt-weit ...

da kann man doch keine Unterschiede machen ...
bzw das gilt zum Beispiel auch für die Menschen in der Türkei ...

ich bitte Sie daher höflichst ...
und beantrage in alle Form ...

schreiben Sie dem Herrn Erdogan einen Brief ...
naürlich auch in aller Form ... etwa des Inhalts ...

Lieber Herr Erdogan ...
Guten Tag ...

ich bin hier der höchste Richter ...
und insofern die Höchste und Letzte Instanz ...

der Herr Böhmermann steht unter meinem persönlichen Schutz ...
ganz abgesehen völlig hilflosen Frau Merkel ...

und wenn Sie was wollen dann kommen Sie zu mir ...
mir liegt daran ...

die Sache in rechtlich relevanter Art und Weise zu erörtern ...
sowie adäquate und praktikable Lösungen zu finden ...

unter Berücksichtigung von Macht und Gewalt ...
von Recht und Religion ...

ich grüße Sie herzlich ...
und in aller Hochachtung ...

Andreas Voßkuhle ..
Bundesverfassungsgerichtspräsident ...

| Seite drucken

Das Bundesverfassungsgericht ...

und das Urteil zum BKA Gesetz ...
bzw zum Eingriffs / Übermittlungs / Verwertungs Recht ...

wenn Böhmermann Satire ist ...
in Bezug auf das was er dem Erdogan antat ...

dann muß der Begriff dafür was dieses Urteil dem deutschen Volk antut ...
erst noch erfunden werden ...

| Seite drucken