Samstag, 29 Oktober 2016 | 39.43.303

Merkels Willkür-Physik und Voßkuhles Un-Recht (1)

wir wissen doch schon ... seit Albert Einstein ...
e = m mal c quadrat ...

die aktuelle physikalisch-politische Energie folgt in etwa dieser Formel ...
denn das ist nichts anderes ...

als m wie die Physikerin Merkel ...
bzw das was sie 'ihre' völlig hirnverbrannte Politik nennt ...

mal c wie der Rechtsprofessor cetaVoßkuhle ...
bzw dieses völlig absurde Unrecht ...

das er 'seine' objektiv verfassungswidrige Rechtsprechung nennt ...
und das im Quadrat ... mindestens ...

wann begreift denn das mal jemand ...
daß es eigentlich nicht mal eine Handvoll ...

sondern nur diese beiden sind ...
die sich zusammentun wie Mann und Frau ...

und statt Kinder zu machen bzw zu kriegen ...
im entsprechend übertragenen Sinne systematisch ein Faß aufmachen ...

mit dem man die Welt zur Explosion bringen kann ...
und hartnäckig die Lunte dranlegen und zündeln ...

und die gesamte internationale Presse steht dabei und guckt zu ...
und sagt ... Hauptsache wir haben was Interessantes zu berichten ...

und die gesamten Stellvertreter Gottes und oder welcher Götter auch immer ...
stehen dabei und gucken zu und sagen ...

Hauptsache Ihr betet schön ...
denn das Himmelreich ist nahe ...

und praktisch alle Intellektuellen dieser Welt stehen dabei und gucken zu ...
und sagen ...

Hauptsache Kunst und Wssenschaft ... Forschung und Lehre sind möglich ...
und wir kriegen das gut bezahlt ...

ob das auch Sinn macht ...
darauf kommt es doch gar nicht an ...

und praktisch alle Reichen dieser Welt stehen dabei und gucken zu ...
und sagen ...

Hauptsache wir werden noch reicher ...
ob das auch einen Nutzen bringt ... darauf kommt es doch gar nicht an ...

und darauf ... daß es gar den Nutzen mehrt ...
wie das unsere Verfassung an sich für jeden Bürger als Ziel ganz klar vorgibt ...

natürlich auch nicht ...
und für Frau Merkel und Herrn Voßkuhle offensichtlich ganz und gar nicht ...

mit anderen Worten ...
der Knackpunkt ist also gar nicht ... daß Frau Merkel Politik nicht kann ...

was sie meines Wissens auch nie behauptet hat ...
abgesehen davon daß sie es eben auch nie gelernt hat ...

sondern daß Herr Voßkuhle Recht nicht kann ...
obwohl er es hinreichend studiert hat ...

und sich für den größten Rechtsexperten im Erdkreis hält ...
und vor allem eben die höchste Rechts-Position ungeniert beansprucht ...

und daran sieht man eben auch ... daß es gar nicht daran liegt ...
daß die das nicht könnten ...

sondern daß sie es einfach nicht wollen ... nach dem Motto ...
es macht Spaß zu wissen daß ich könnte wenn ich wollte ...

in der Verfassung steht zwar ... die Bundesrepublik Deutschland ...
ist ein demokratischer und sozialer Staat ...

aber da soll es dann bitteschön auch stehen bleiben ...
denn nur dann kann man es beliebig und willkürlich mißbrauchen ...

historisch gesehen könnte man sagen ...
der Graf Stauffenberg hat also mit Hitler den ganz Falschen im Visier gehabt ...

oder ... wenn wir schon bei der Geschichte sind ...
wenn Barbarossa nicht seinerzeit in einem Fluß in Kleinasien ertrunken wäre ...

dann ... ach Du lieber Gott ...
naja ... dann wäre heutzutage ein Grüner nicht Bürgermeister in Mitte von Berlin ...

zum Beispiel ...
ich mein ja nur ...

| Seite drucken

Die Politische Ausstellung ...

Tanja Gerken ...
Galerie Gerken in Mitte von Berlin ...


Armin Göhringer ... 'Stamm-Baum'
holzskulpturen ... klangkunst ... tanzperformance ...

bei der Vernissage entlockt der Klangkünstler Wilfried Kirner ...
einer Skulptur von Armin Göhringer melodische Klänge und rhythmische Zyklen ...

die von der Tänzerin Jenny Doell in Bewegungen umgesetzt werden ...
wobei alle Skulpturen der Ausstellung als Inspirationsquelle dieser Performance dienen ...

Helene Bosecker spricht dazu die verbindenden Texte ...
heute um 18 Uhr ...

Ausstellung bis 01 Dezember 2016 ... Linienstraße 217 am Schönhauser Tor ...
www.galerie-gerken.de ... www.galerie-gerken.com ...

*

Alexander Schröder und Thilo Wermke ...
Galerie Neu ...in Mitte von Berlin ...

'grabt tiefer ... ihr schönen ...'
wenn Ihr fündig werden und Euer Heil finden wollt ...

unter anderen mit Anne Collier ... Cerith Wyn Evans ... Yngve Holen ...
Klara Lidén ... Gedi Siboby ... Reena Spauldings ...

04 November 2016 bis 07 Januar 2017 ...
Linienstraße 119 abc am Oranienburger Tor ... www.galerieneu.com ...

*

das Nachbarschaftliche Europa ...
Deutsche und ... China Buddhismus Asien ...
das Politische Thema ... Bildung und Erziehung ...

| Seite drucken