Dienstag, 18 Juni 2013 | 38.25.169

Das Kommissionarrische Europa ...

man weiß immer wieder nicht ...
was eigentlich schlimmer ist ...

der Dilettantismus im politischen Handeln ...
die offensichtliche Unfähigkeit überhaupt halbwegs sinnvoll zu handeln ...

oder daß dann auch immer wieder noch so hirnverbrannt darüber diskutiert wird ...
und endlose Debatten darüber geführt werden ...

jetzt fordert (!) der Barroso ... 'mehr Geschlossenheit für Europa' ...
also derjenige der eben nicht fordern sondern selbst handeln soll ...

er fordert ... daß die Europäischen Staats-Chefs und Regierungs-Chefs ...
sich geschlossen hinter die Vorstöße stellen zur Bekämpfung der Krisen ...

'denn wenn wir nicht ... an einem Strang ziehen ...
werden wir an den Rand gedrängt' ...

und das ist eben keine Politik ... das ist noch nicht mal Bürokratie ...
das ist einfach Schwachsinn ...

| Seite drucken