Donnerstag, 26 Juli 2012 | 38.30.208

Die deutschen Juden ...

sind in mancher Hinsicht also teilweise doch schon etwas weiter als die israelischen Juden ...
auch wenn sie nach wie vor eher an die Beschneidung als an Jesum Christum glauben ...

aber wenn Avigdor Lieberman ...
also der israelische Außenminister fordert ...

völkerrechtliche Verträge müßte eben zwiuschen den Völkern geschlossen werden ...
und nicht (nur) zwischen den Regierungen ...

und sowas müßte auch von den Medien und Meinungsmachern unterstützt werden ...

da fragen sie sich dann schon ...
mein Gott wie stellt er sich das denn vor ...

will der Lieberman den LiebenGott einen GutenMann sein lassen ...
oder hat er das vielleicht doch nicht ganz so ernst gemeint ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Kunst ist auch Wirtschaft ...

und Wirtschaft heißt Steuern zahlen oder eben möglichst nicht ...
das wiederum heißt Stiftungen gründen ... und Preise stiften etc ...

der 1822-Kunstpreis der Stiftung Frankfurter Sparkasse ... in Höhe von 15.000 Euro ...
geht in diesem Jahr an Andrea Büttner ...

deren auf der dOCUMENTA (13) gezeigten Arbeiten sich auf den Orden der Kleinen Schwestern Jesu beziehen
der 1939 von einer gewissen Magdaleine Huhn gegründet wurde ...

der 1. Internationale Faber-Castell-Preis für Zeichnung in gleicher Höhe ...
geht an die amerikanische Künstlerin Trisha Donnelli ...

die auf der dOCUMENTA (13) mit einer Video-Installation vertreten ist ...
und zu den üblichen Öffnungszeiten permanent im Gloria Kino bewundert werden kann ...

| Seite drucken