Dienstag, 17 Juli 2012 | 38.29.199

Die Bundeskanzlerin ...

hat heute Geburtstag ...
herzlichen Glückwunsch ...

deshalb gibt es heute keine offiziellen Termine ...
im Hause Sauer wird unbeirrt lustig gefeiert ...

für die Geburtstagsgeschenke sorgt die Kanzlerin bekanntlich selbst ...
zum Beispiel droht das Scheitern der Energiewende ...

Bayern droht mit dem Gang zum Bundesverfassungsgericht wegen des Länderfinanzausgleichs ...
und in Syrien droht der Einsatz von Chemiewaffen ...

scheitert Angela Merkel ... scheitert Deutschland ...
könnte man in analoger Anwendung einer ihrer Plattituden sagen ...

und das alles nur weil sie die Hände in ihren Oma-Schoß legt ...
statt halbwegsa sinnvolle professionelle demokratische verfassungsgemäße Politik zu machen ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Kuba in Kassel ...

das Besondere an diesem Event ist ...
daß das nicht nur eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst ist ...

sondern Kunst auch in zeitgenössischer Form ...
oder soll man sagen 'Art' ... auf wunderbare Weise ...

ausgestellt und präsdentiert ... und auch in größere ... historische ...
interdisziplinär-wissenschaftliche Dimensionen und Zusammenhänge eingeordnet wird ...

eines der besten Beispiele dafür ist zweifellos der so genannte Hauptbahnhof ...
schon seit längerem mehr oder weniger ...
zum so genannten Kulturbahnhof umgewidmet ...

in dem praktisch alles was noch vorhanden ist ...
für die Ausstellung aktiviert und re-aktiviert ... mobilisiert und integriert wurde ...

inclusive Bahnsteige und Geleise ...
Lagerhallen und Schrottplätze ...

die genau so wenig betreten geschweige denn berührt werden dürfen ...
wie andernorts die Highligths und Kostbarkeiten der Ausstellung ...

| Seite drucken

Das Kommissionarrische Europa ...

freut sich heute wie narrisch über den Geburtstag von Angela Merkel ...
und wahrscheinlich steht das Telefon heute nicht still wegen der vielen Gratulanten ...

davon abgesehen sorgt sich die Kommission um die fünf Menschen ...
die wegen technischen Versagens bundestäglich auf europäischen Straßen sterben ...

oder anders ausgedrückt ... technische Mängel ...
sind für 6% aller Autounfälle in Europa verantwortlich ...

helfen sollen jetzt 'anspruchsvollere' Untersuchungen ...
durch die Technischen Überwachungs Vereine ... kuirz auch TÜV genannt ...

nichts verlautet bisher dazu ...
ob entsprechend anspruchsvolle Untersuchungen auch eingeleitet werden ...

um das Versagen von Politikern besser zu kontrollieren ...
sei es technisch oder menschlich ...

ohne ACTA Streit ist auch über die Bühne gegangen ...
daß sich das Rheinische Zuckerrübenkraut ...

mit der Bezeichnung 'geschützte geographische Angabe (g.g.A.) schmücken darf ...
durch die Aufnahme in das EU Qualitätsregister ...

| Seite drucken