Freitag, 31 August 2012 | 38.35.244

Der Politische Lifestyle ... dOCUMENTA (13) ...

aller guten Dinge sind drei ...
könnte sich Albert Serra Juanola gesagt haben ...

als er spziell für die dOCUMENTA (13) ein Projekt entwickelte ...
das auch in Kassel produziert und dargestellt bzw azusgestellt werden sollte ,,,

so bezieht sich die Zahl drei dann auch nicht nur auf den Filmtitel ...
'The Three Little Pigs'

also auf das beliebte Märchen von den drei kleinen Schweinen ...
das Jahrhunderte alt ist ...

sondern auch auf neuere um nicht zu sagen aktuelle Gegebenheiten ...
zur Geschichte Europas und der Suche nach einer kulturellen Idendität ...

dafür stehen Johann Wolfgang von Goethe ... Adolf Hitler ... Rainer Werner Fassbinder ...
mit speziell ausgewählten und aufbereiteten Texten aus Gesprächen ... Interviews ... Artikeln ...

das Besondere an dem Projekt ist ... daß jeden Tag gedreht ... geschnitten ... gesendet wird ...
der komplette Film bzw also das Gesamtkunstwerk damit aber erst am letzten Tag fertig ist ...

wobei die Lösung nach dem Prinzip oder der Methode der Dreierregel ...
also These Antithese Synthese ...

sich in diesem Falle in der kulturellen Herangehensweise findet ...
Literatur ... Geschichte ... Film ...

| Seite drucken

Donnerstag, 30 August 2012 | 38.35.243

Die jüdischen Deutschen ...

verstehen ihre politische Führung genau so wenig ...
wie die deutschen Deutschen ihre ...

insofern sind sich das deutsche Volk ...
und das jüdische Volk ... eigentlich gleich ...

der jüdische Botschafter in Deutschland hat zum Beispiel gerade wieder erklärt ...
das Wichtigste an bilateralen Beziehungen seien 'die Menschen' ...

und da fragen sich 'die Menschen' natürlich ...
wieso sind immer dann ... wenn es um Interessen der Regierenden geht ...

wir Menschen ... das Wichtigste ...
und wenn es um unsere Interessen als Menschen geht ...
als Volk ... als Staat ...

lassen uns die Regierenden einfach links liegen ...
soweit sie nicht ganz bewußt und absichtlich brutalstmöglich über uns hinweggehen ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... und jüdische Schicksale in Kassel ...

in einer ebenso beklmemmenden wie eindrucksvollen Art und Weise ...
setzt sich die in Berlin lebende englische Künstlerin Susan Philipsz damit auseinander ...

auch die Geschichte des Kasseler Hauptbahnhofs ist eng verbunden mit jüdischer Zwangsarbeit ...
bzw mit den seinerzeit unmittelbar am Hauptbahnhof gelegenen Fabrikhallen der Maschinenfabrik Henschel

sowie mit mehreren Zusammenführungen und Deportationszügen ...
durch die jüdische Familien 1941 und 1942 in Konzentrationslager verschleppt wurden ...

darunter auch der Komponist Pavel Haas ...
der 1943 in Theresienstadt eine Studie für Streichorchester schrieb ...

im Grunde genommen auf Befehl der Nazis ...
die ddie Azufführung in einen Propagandafilm einbauen wollten ...

Susan Philipsz ist Klangkünstlerin ...
sie hat das Musikstück bruchstückhaft zerlegt ...

das nun am Ende des Bahnsteigs ...
auf im Halbkreis über den Gleisen angebrachten Lautsprechern zu hören ist ...

| Seite drucken

Mittwoch, 29 August 2012 | 38.35.242

Das Kommissionarrische Europa ...

in Gestalt dieses völlig hirnverbrannten Günter Öettinger ...
macht sich Gedanken über die so genannte Energiewende ...

und hält große Vorträge darüber ...
daß vermieden werden müsse ... daß Strom noch teurer wird ...

erfahrungsgemäß ist es doch so ... daß etwas um so billiger wird ...
je mehr das Angebot die Nachfrage übersteigt ...

an dieser Schraube wird aber von der Politik gar nicht gedreht ...
im Gegenteil ... das scheut sie wie der Teufel das Weihwasser ...

wie besessen wird grundsätzlich das Angebot immer eher verknappt ...
damit es schön teuer bleibt ... sonst verdienen am Ende die armen Reichen nicht mehr genug ...

das ist wie mit Krieg und Frieden ...
alle regen sich dauernd darüber auf ... daß so viel Krieg ist ...

aber niemand macht wirklich Politik für Frieden ...
allenfalls heißt es ... ich bin ja für Frieden ... aber laß mir meine Rüstungsindustrie ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... und das politische Verbrechen ...

Gunnar Richter ist auf der d(13) vertreten mit seiner Tour ...
'Der Umgang mit der national-sozialistischen Zeit' ...

das ist an sich eine lokale Studie ...
und zudem über ein Verbrechen der Endphase des Zweiten Weltkrieges ...

deren Erkenntnisse sich aus einem mühsamen Informations-und-Forschungs-Prozeß ergaben ...
so weit wie möglich Ortsbesichtigungen ... Gespräche mit Zeitzeugen ... Archivrecherchen ...

gerade deshalb wirft Richters Arbeit aber die Frage auf ...
warum sich heutzutage und aktuell ...

niemand kümmert um den Umgang mitder christlich-etc-sozialistischen Zeit ...
bzw die Verbrechen der aktuellen politischen Führung ...

in der Endephase der Europäischen Union ...
wo doch dazu täglich alles in der Zeitung steht und alles ohne weiteres jederzeit zugänglich ist ...

| Seite drucken

Dienstag, 28 August 2012 | 38.35.241

Die literarische Predigt ...

häufig wird gefragt ... was würde Jesus dazu sagen ...
heute könnte man fragen ... was würde Goethe dazu sagen ...

er könnte zum Beispiel sagen ...
komm den Frauen zart entgegen ... Du gewinnst sie ... auf mein Wort ...

und das sieht ganz so aus ...
als wären wir mit der Gleichberechtigung schon mal weiter gewesen als wir heute sind ...

| Seite drucken

NGO ...

heute empfängt die Frau Kanzlerin zu Gesprächen ...
den Verband der Nichtregierungsorganisationen ...

da die Frau Kanzlerin selbst eine Organisation leitet ...
die nicht regiert ...

denn sowohl erklärtermaßen als auch objektiv ...
ist das ja Nicht Regierung was sie macht ...

bzw sie sagt selbst immer wieder ...
das was sie macht sei 'ihre Politik'

und Politik wiederum sei ein Spiel ... so ähnlich wie im Spielcasino ...
wo es nur darauf ankäme ... ob man gewinnt oder verliegt ...

und ein Spiel müsse Spaß machen ... da müsse man daran Spaß haben ...
mit anderen eben einfach so rumzuspielen ...

bei all dem etc ... ist davon auszugehen ...
daß die Kanzlerin die Aufnahme in den Verband der NGOs beantragen wird ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... und die polis ...

auch Medienaktivisten sind Künstler ...
die an die Vorstellungskraft ihrer Betrachter bzw Hörer nicht unerhebliche Anforderungen stellen ...

so präsentiert Bifo-Franco Berardi nach Morphe und Bios inzwischen seine dritte Vorlesung ...
aus der Reihe SCEPSI RUN MORPHOGENESIS ...

zusammen mit Geert Lovink ...
dem Medienanthropologen und Netzwerktheoretiker ...

es geht wieder um die Zukunft Europas nach dem Zusammenbruch der Europäischen Union ...
bzw des internationalen Finanzkapitalismus ...

Vorstellungskraft und Einbildungskraft ...
sind halt mitunter nicht einfach von einander zu unterscheiden ...

aber SCEPSI ...Scuola Europea di Immaginazione Sociale ...
ist ja auch nur ein Versuch ... eine Übung ... ein politisch-pädagogisches Experiment ...

| Seite drucken

Montag, 27 August 2012 | 38.35.240

Nur ums mal wieder so zu sagen ...

weil das ja offensichtlich nicht rein geht
in die Köpfe derjenigen die es an geht ...

das was diese gewaltengeteilte politsche Führung ...
Regierung und Verwaltung ... Parlament und Parteien ...

uns antut ... also dem deutschen Volk ... und dem deutschen Staat ...
unserer deutschen Verfassung in jedweder Hinsicht ...

rechtlich ... wirtschaftlich ... gesellschaftlich ...
kulturell ... substanziell ... materiell ...

und konsequenterweise den allgemeinen Menschennrechten ...
dem Frieden ... der Freiheit ... der Gerechtigkeit ...

läßt sich nicht anders beschreiben ...
als mit Begriffen wie kriminell ... verbrecherisch ... geisteskrank ... wahnsinnig ...

und das Volk ist diesem wahnsinnigen Treiben wieder völlig hilflos ausgesetzt ...
wie im Dritten Reich ...

soweit es nicht wiederum wie zumindest teiulweise dann auch in der DDR ...
teils willenlos ... teils willfährig ...

dieses Treiben hinnimmt und irgend wie akzeptiert ...
oder gar aktiv mitmacht un d es unterstützt ...

| Seite drucken

Politische Orientierungswerte ...

die Frau Kanzlerin empfängt heute Unternehmerinnen und Unternehmer ...
zu einem Gespräch über wertorientierte Unternehmen ...

angesichts der Tatsache ...
daß die Unternehmerin Angela Merkel ... es permanent unternimmt ...

die verfassungsmäßige Ordnung zu beseitigen ...
was ja nun wirklich nichts mit Wertorientierung zu tun hat ...

dürfte es sich auch bei diesem Gespräch wieder mal nur um eine jener ebenso unglaublichen wie unbeschreiblichen Unverschämtheiten handeln ...

mit denen die Frau Kanzlerin ihren politischen Spielbertieb betreibt
und das Volk wie der Rattenfänger von Hameln ins Verderben führt ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Der Politische Film ...

in der Reihe ...
Künstler und Filmemacher präsentieren ihre Kunstwerke bzw ihre Machwerke ...

Jean-Marie Straub und Daniele Huillet ...
stellen sich vor ... tragen sich vor ... zeigen sich vor ... mit ihrem 'Programm'

worum es im Einzelnen geht erfahren die Besucher in der Einführung ...
von Ayreen Anastas ... Rene Gabri ... Harun Farocki ...

| Seite drucken

Sonntag, 26 August 2012 | 38.34.239

Die Politische Predigt ...

Weltwasserwoche in Schweden ...
26. August bis 31. August 2012 ...

EU und UN kämpfen wieder mal fast um die Wette darum ...
allen Menschen den Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Anlagen zu veschaffen ...

eines der so genannten Milleniumsziele der UN ...
aber mit den UN ist es ungefähr genau so wie mit Amnesty Internationel etc ...

das heißt ... dauernd tun sie irgend was und regen sich vor allem toll auf ...
aber es geht nichts wirklich voran ... bzw in 100 Jahren ist alles noch genau so wie heute ...

und so lange der EU das Weihwasser wichtiger ist als das Weltwasser ...
wird sich daran eben auch kaum etwas ändern ...

mit anderen Worten ...
solange die Hygiene in den Köpfen vor allem der Kirchen nicht besser wird ...

bzw der sonstigen Religionsfanatiker ...
so lange wird sich auch bei den sanitären Anlagen der 'Menschen' nichts grundlegend verbessern ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... und der Glaube ...

weil Sonntag ist ... und es auf die Frage gar nicht ankommt ...
wer und oder was nun eigentlich schlimmer ist ...

diejenigen die die Politik betreiben ...
oder diejenigen die den Glauben betreiben

weil sich beide im Grunde genommen addieren ... und in dieselbe Kerbe schlagen ...
wie bei Mergers and Acquisitions ...

noch schlimmer ist dann nur die gewaltengeteilte Politische Führung für sich gesehen ...
denn da mißhandeln und mißbrauchen gleich alle drei Gewalten das hilflose und wehrlose Volk ...

dieser Problematik wirdmet sich auf der d(13) das 'Critical Art Ensemble'
unter anderem mit dem Projekt 'Winning Hearts and Minds ... Creating >false Democracies' ...

also etwa ... dem Volk wird permanent alles Mögliche vorgespielt und vorgegaukelt ...
um seine Zustimmung ... sein Herz ... oder wenigstens seine Stimme zu gewinnen ...

statt der versprochenen echten Demokratie ...
bekommt er aber praktisch nur reine Diktatur ...

| Seite drucken

Samstag, 25 August 2012 | 38.34.238

Objektiv ...

kann ... zum Beispiel ... kein Zweifel daran bestehen ...
daß Sabine Leutheusser-Schnarrenberger schon länger geisteskrank ist als Angela Merkel ...

das ist aber nur die zeitliche Komponente ...
in der Intensität ... Auswirkungen ... Wirkungen ... steht die Kanzlerin inzwischen einsam an der Spitze ...

das ist wie bei Olympia etc ...
oben auf dem Treppchen steht nicht wer länger läuft ... sondern wer schneller läuft ...

um die Dimension dieser Krankheit zu erfassen ... s. Länge Breite Höhe ...
müssen also auch andere Komponenten berücksichtigt werden

| Seite drucken

Die Politische Ausstellung ... Platoon Kunsthalle ...

mit Ai Weiwei - Never Sorry ...
präsentiert die Platoon Kunsthalle eine Movie Night

einen Film von Alison Klayman ... mit einem detaillierten Portrait ...
über eine Begegnung mit Ai Weiwei in seiner Umgebung in China ...

inclusive einem Einblick in das aktuelle China ...
und die bestimmenden Faktoren bzw Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens ...

Ai Weiwei ... wahrscheinlich der zur Zeit wichtigste international bekannte und anerkannte chinesische Künstler ...
einer der markantesten innenpolitischen Kritiker ...

der von der Regierung entsprechend blockiert soweit nicht inhaftiert wird ...
isoliert ...

Montag, 27. August 2012 ... 20 Uhr ... in Berlin ... Schönhauser Allee 9
www.kunsthalle.com/berlin ...

* * * * * *

auch am Montag dem 27. August ab 20 Uhr gibts 'Change is possible'
eine Ausstellung in den Räumen der Galerie Schmalfuss ...

Skulptur und Malerei von Carlo Borer und Bodo Korsig ...
Knesebeck Straße 96 in Charlottenburg ...

außerdem präsentieren Sabine Schaub und Margarete Schwind eine Lesung mit Peter Wawerznek ...
der Ingeborg Bachmann Preisträger liest aus seinem Roman 'Rabenliebe'

www.galerie-schmalfuss.de
www.schwindkommunikation.de

* * * * * *

in der Galerie DAM gibts heute nicht nur Vernissage ...
sondern auch Sommerfest ...

'Not by Default - Post Internet Art' ...
unter anderem mit Niko Princens 'Stock Images' screenshot website ...

ab 17 Uhr in Berlin Neue Jakob Straße 6 ...
www.dam.org ...

* * * * * *

am Dienstag schließlich ... dem 28. August 2012 ...
ist Johann Wolfgang von Goethes 263. Geburtstag ...

nicht unbedingt etwas zu tun damit aber auch sehr schön ist die Ausstellung bei Inga Kondeyne ...
1, 2, 3. 4... in my mind's eye ...

Eve Aschheim ... 'water washes water'
Curt Asker ... 'Blickstille'

Carmer Straße 10 am Savigny Platz ...
www.galeriekondeyne.de

| Seite drucken

Bildung und Wissenschaft ... Forschung und Lehre ...

im Ranking der besten Universitäten der Welt ...
sind gerade mal vier deutsche Universitäten unter den ersten Hundert ...

und auch da eigentlich nur unter ferner liefen ...
die beiden Münchener ... Heidelberg ... Freiburg ...

der entscheidende Vorteil im politischen Geschäft ist ...
daß man den Daumen auf dem Geld hat ... zum Beispiel dem für Wissenschaft und Forschung ...

sonst hätte sicher schon längst mal jemand geforscht ...
wie man eine völlig unfähige Ministerin auf den Mond oder besser nach auf den Mars schießen könnte ...

| Seite drucken

dOCUMENTA ( 13) ... 60 WRD / MIN ART CRITIC ...

sind Künstler (auch) die geborenen Kritiker ...
und kann ein Kriker auch ein Künstler sein ...

Lori Waxman ... 1976 in Montreal geboren und heute in Chicago lebend ...
versucht beides unter einen Hut zu kriegen ... auf ihre Weise ...

das heißt sie kritisiert im wesentlichen anderer Künstler Kunst ...
will aber nicht bessere Kunst zu produzieren als die ihr vorgelegte ...

sondern versucht ihre eigentliche Arbeit ... also die Kritik als solche ...
zur Kunst zu erheben ... zum Kunstwerk zu machen ...

es ist ...
wie man das zum Beispiel vom Gesangsstudium her kennt ...

der Lehrer ... wenn nicht gar die Lehrerin ... muß das Hohe C nicht besser schmettern als der hoffnunsvolle Schüler ...

sondern Unterricht und Kritik müssen dazu und dahin führen ...
daß der Schüler lernt ... wie er das Ziel erreicht ...

Lori Waxman sitzt drei Tage in der Woche in ihrem Fertighaus in der Karlsaue ...
und kritisiert ... 60 wrd / min art critic ... auch wenn sie darauf in der Regel 100 bis 200 Worte verwendet

| Seite drucken

Freitag, 24 August 2012 | 38.34.237

idiotisch ...Hauptsache Rechtsstaat ...

jetzt hat schon wieder ein Gericht eine juristische Großtat vollbracht ...
und Gebühren für Kredite als unzulässig erklärt ...

als nächstes werden dann wahrscheinlich die Preise in den Restaurants fürs Essen als unzulässig erklärt ...
weil die das Essen ja auch in jedem Fall auf Vorrat halten ...

und auch einfach darauf warten ...
daß jemand kommt ... und was haben will ...

seit Monaten ... um nicht zu sagen seit Jahren ...
geht jetzt der Streit darum ...

daß die Banken nicht genügend Eingenkapital haben ...
und im Fall des Falles dann der so genannte Staat einspringen müßte ...

das wird dann in Zukunft noch früher der Fall sein ...
wenn der Ideenreichtum der Banken sich nicht wieder neue Einnahmequellen erschließt ...

| Seite drucken

idiotisch ...beispielsweise Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

also die BundesjustizMinisterin sagt ...
Ziel von verantwortungsbewußter Politik sei es ...

daß jeder Mensch also auch gleichgeschlechtliche Paare etc ...
ihren Lebensentwurf frei und unabhängig leben könnten ...

kann mir denn nicht mal jemand erklären ... was das mit Politik zu tun hat ...
bei diesem so genannten Ziel handelt es sich doch um eine Selbstverständlichkeit ...

Ziel (!) von Politik (!!) kann doch nur sein ...
einerseits jedem Menschen ... also jedem Individuum ...

durch entsprechende Bildung und Ausbildung ... Erziehung und Information ...
eine Vorstellung davon zu verschaffen ...

was denn ein sinnvoller Lebensentwurf überhaupt sein könnte ...
mit entsprechenden Alternativen ...

und andererseits das Ganze (!) ... das Gros (!) ... so zu gestalten und zu managen ...
daß es als Ganzes funktioniert und das Individuum trägt ...

noch idiotischer ist nur ...
Demokratie neu gestalten zu wollen (???)

durch mehr Beteiligung der Bürger ...
bzw durch mehr Volksbegehren ... Volksinitiativen ... Volksentscheide ...

das ist doch alles ein völlig hirnverbranntes Mißverständnis bzw krimineller Mißbrauch ...
von Demokratie ... also der Herrschaft des Volkes ...

je mehr dem Volk zugemutet wird ...
sich zu beteiligen ... bzw zu begehren ... zu initiieren ... oder gar zu entscheiden ...

desto weniger hat es vom 'Herrschen' ...
bzw desto weniger 'herrscht' eben Demokratie ...

| Seite drucken

Kriminalität ... und Idiotie ...

es geht ja nicht nur ums Kriminelle ...
sondern auch ums Idiotische ...

diese Angela Merkel ist so ziemlich das Idiotischste ...
was uns ... also dem deutschen Volk und seinem (!) Staat ... nach Adolf Hitler passieren konnte ...

noch idiotischer ist nur ... daß erneut keiner derjenigen ...
denen man zutrauen würde ... daß sie nicht ganz so idiotisch sind ...

und die alle Möglichkeiten hätten ... zu intervenieren ...
bereit ist ... im Sinne dieser Abhilfe einzugreifen ...

obwohl gerade auch diese Möglichkeit ...
doch nun ausdrücklich in unserer Verfassung vorgesehen ist ...

so daß zwangsläufig alles auf die Alternative hinausläuft ...
8. Mai oder 20 Juli ...

und das Allergroteskeste ist ...
daß dann gerade auch diese Gedenktage inclusive Mauer Aufbau und Abriß etc etc ...

von der aktuellen politischen Führung dazu mißbraucht werden ...
damit anzugeben ... was für eine tolle Demokratie ... was für eine tolle Regierung das jetzt sei ...

| Seite drucken

Verfassung ... und Kriminalität ...

auch die beste Verfassung der Welt ...
schützt offensichtlich nicht vor dem politischen Mißbrauch durch kriminelle Elemente ...

durch kriminelle politische Führung ... durch kriminelle parlamentarische Vergewaltigung ...
durch kriminelle justizielle Rechthaberei ...

abgesehen davon ... daß die Art und Weise ... wie dieses Land regiert wird ...
dieses unser Deutschland ... aber auch Europa ...

alle Kriterien und Komponenten des Kriminellen erfüllt ...
alle brutalstmögliche Rücksichtslosigkeit ... von der Verantwortungslosigkeit ganz zu schweigen ...

- verdammt nochmal ... das ist doch einfach unglaublich ...
was diese gewaltengeteilten Idioten sich da alles leisten ...

glauben sich herausnehmen zu können ...
zu Lasten des Volkes und seines (!) Staates ... Europas und seiner Völker ... -

ist es doch so ...
daß nur Kriminelle einerseits andere Kriminelle decken und geradezu schützen ...

und anders kann man das ja nicht nennen ... wenn immer wieder so getan wird ...
- s. Syrien Rußland China Myanmar etc etc etc etc ... -

als sei die internationale Politik eine Art Pokerspiel für ein paar Privilegierte ...
bei dem keinerlei Regeln und Normen gelten ...

außer der ... daß Alles erlaubt ist ...
so lange es Allen erlaubt ist ...

| Seite drucken

ceterum censeo ...

früher sagten die Römer ...
um Rom (...) zu retten ... muß Karthago (...) zerstört werden ...

heute sagen sie ... um Italien (...) zu retten ...
muß die Europäische Union im allgemeinen und die Europäische Zentral Bank im besonderen ...

kaputtgemacht werden ...
oder zumindest müssen wir sie nach allen Regeln der Kunst für uns ausnutzen und mißbrauchen ...

und Angela Merkel sagt ...
um mich und meine Haut und natürlich meine Macht etc etc zu retten ...

muß ich alle und alles andere kaputtmachen ...
und vor allem die verfassungsmäßige Ordnung nach allen Regeln der Kunst beseitigen ...

| Seite drucken

Der Politische Lifestyle ...

wird hierzulande geprägt von Angela Merkel ...
und ihrer Unbefangenheit im Umgang mit Etiketten wie mit Etikette ...

sie fliegt ... zum Beispiel ... mal eben ein paar Stunden über den Atlantik ...
macht ein paar Minuten Small Talk mit dem Kollegen in Kanada ...

und verkündet dann als große Weisheit des politischen Big Business ...
daß Europa noch viel von den Kanadiern lernen könnte ...

daß mit irgend etwas was die Kanadier für irgend etwas bei sich machen ...
sich die Krise lösen ließe ... die die Europäer für sich gemacht haben ...

dabei hat das Eine mit dem Anderen überhaupt nichts zu tun ...
dennoch beherrscht dieser Unsinn die Schlagzeilen der Journaille ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ...
- Hypnotic Show in the Reflection Room ...

für die d(13) präsentiert Markos Lutyens einen speziellen Pavillon in der Karlsaue ...
in dem Hypnosesitzungen unter vier Augen ... aber auch in Gruppensitzungen stattfinden ...

es geht dabei um Szenarien hypnotischer Erfahrung ...
um physische und geistige Anstrengung ...

um die Einheit von Zeit und Erzählung ... von Körper und Geist ...
um die Untrennbarkeit von Bewußtem und Unbewußtem ...

immer mit dabei Sissel Tolaas ...
die als Duftforscherin und Künstlerin die geruchlichen Dimensionen erfindet und entfaltet ...

| Seite drucken

Donnerstag, 23 August 2012 | 38.34.236

Die deutschen Juden ...

erinnern sich daran ...
daß Israel ja nicht nur aus Juden und Palästinensern besteht ...

sondern auch aus A-rabern und Be-duinen ...
etc ...

insofern ist es bemerkenswert ... daß inzwischen ... prozentual gesehen ...
mehr Beduinen das Abitur machen als Juden ...

bemerkenswert ist auch ...
daß nur maximal 13% der CEO-Positionen von Frauen besetzt sind ...

daß aber in vielen Bereichen die mittleren Führungspositionen bereits von Frauen besetzt sind ...
so daß es nur eine Frage einer überschaubaren Zeit ist ...

wann hier Gleichstand bzw Chancengleichheit erreicht ist ...
und man sich dem Ziel der GleichBerechtigung endlich voll und ganz widmen kann ...

| Seite drucken

Die Politische Homosexualität ...

da wird vor lauter Borniertheit und Ignoranz ... immer wieder so getan ...
als ginge es bei der Homosexualität (nur) um die GleichBerechtigung bzw die Rechte der Homosexuellen ...

und wenn die hergestellt seien ... dann sei doch alles in Ordnung ...
ist es eben nicht !!!

das politische Problem an der Homosexualität sind doch gar nicht die Homosexuellen ...
bzw ob und oder wie weit man hier tatsächlich GleichBerechtigung herstellt ...

sondern die Regelung und Herstellung der Balance bezüglich der UnGleichGewichte ...
die sich naturgemäß aus der Herstellung von GleichBerechtigung von an sich Ungleichem ergeben ...

| Seite drucken

Die deutschen Juden wundern sich ...

darüber daß ... seitens der iranischen Führung ...
immer unvermittelter und heftiger die Vernichtung Israels betrieben und propagiert wird ...

und die deutsche Führung das ebenso ungerührt wie vor allem untätig hinnimmt ...
so also würde man geradezu darauf warten ... daß die Iraner diesen Job doch noch erledigen ...

im Grunde genommen liegt diese Art von Ignoranz und Untätigkeit ...
aber auf einer Linie damit ...

daß auch Arbeitslosigkeit ... Bildungsmisere ... Chancenlosigkeit ... des deutschen Volkes ...
mit der gleichen Ignoranz und Untätigkeit hingenommen werden ...

und diese negativen Entwicklungen immer wieder noch übertroffen werden ...
nach dem Prinzip 'auf einen Schelmen anderthalbe draufsetzen' ...

bzw einen Kredit ablösen durch einen noch größeren Kredit ...
mit längerer Laufzeit und kleineren Raten ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Black Box ...

mit Chiara Fumai und Adam Kleinman ...
Orangerie ... Astronomisch-Physikalisches Kabinett ...

nehmen wir mal an ein Portrait ...
ein Portrait wird gemalt (...) damit man die betreffende Person nicht vergißt ...

aber irgend wann weiß dann doch niemand mehr wer das eigentlich war ...
und die Person gerät in Vergessenheit ...

so ... ungefähr ... geht das mit vielen technischen ... wissenschaftlichen ... historischen Geräten ...
und dem Wissen überhaupt ... wir verlieren das Wissen über das Wissen ...

es gibt Leute ... die haben schon mehr vergessen ...
als andere jemals lernen werden ...

wir vergessen handwerkliche Fähigkeiten und Techniken ...
die gegebenenfalls mühsam wieder erarbeitet werden müssen ...

wir vergessen das Wissen um Geräte und Werkzeuge ...
bzw wie man sie gebraucht ... wofür man sie überhaupt mal brauchte ...

wenn wir nicht Künstler hätten wie Chiara Fumai ...
die sich der Herauzsforderung stellen ...

'sich diese Black Boxes des Vergessens auf persönliche Art und Weise zu vergegenwärtigen'
und zumindest für die unmittelbare Zukunft zu beschreiben ...

zu demonstrieren ...
was einmal damit gemacht wurde ... und warum ...

| Seite drucken

Mittwoch, 22 August 2012 | 38.34.235

Das Kommissionarrische Europa ...

macht zwar im eigentlichen Sinne keine Wirtschaftspolitik ...
versucht aber der Eigendynamik der Wirtschaft irgend wie auf den Fersen zu bleiben ...

so hat die Kommission jetzt herausgefunden ...
daß maßgebende Europäische Unternehmen ...

trotz der so genannten Krise ...
mehr Geld in die Forschung und die Entwicklung investieren ...

im laufenden Jahr im Schnitt um die 4% ... in der Spitze sogar um 11% ...
speziell in der Softwarebranche und bei den Computern ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Der verbotene Film ...

das ist ... wenn man so will ...
ein Nachteil der Demnokratie ...

in der Diktatur weiß jeder was verboten ist ...
und diejenigen wie sich nicht politically correct verhalten wissen was sie tun ...

in der Demokratie weiß man nicht was verboten ist ...
das merkt bloß keiner ... weil sich alle mehr oder weniger politically correct verhalten ...

das ist ... ungefähr ... so wie mit einen Unfall haben ...
oder unfallfrei fahren ... etc ...

wenn etwas schief geht ...
weiß man es ist etwas schief gegangen und meistens auch warum ...

so lange etwas gut läuft weiß man aber nicht ... was alles hätte schief gehen können ...
und wieso es gut gelaufen ist ...

Ägypten gehört zu den Ländern ...
wo man wissen muß was verboten ist ...

verboten war zum Beispiel der Film Al-Mohager ... von Youssef Chahine ...
heute im Gloria ... im Rahmen des Filmprogramms Verbotenes und Populäres Kino ...

| Seite drucken

Dienstag, 21 August 2012 | 38.34.234

dOCUMENTA (13) ... Anger Workshop ...

das ist mit das eindeutig Positive ...
an dieser an sich und für sich gesehen positiven Ausstellung ...

daß sie von einem ebenso umfangreichen wie ebenfalls positiven ...
Rahmenprogramm begleitet ist ...

aber ist das schon genug ...
gemessen am Anspruch und an den Möglichkeiten ... die hier geschaffen wurden ...

es gibt keine politische ... also ich meine keine ausstellungsübergreifende professionelle Führung ...
jeder werkelt so vor sich hin ...

unter anderen eben auch Stuart Ringholt ... mit seinem Workshop ...
einer ''partizipativen Arbeit in Form einer Gruppentherapiesitzung' ...

als individuelle Erfahrung für die Teilnehmer sicher sehr schön ...
aber was sonst ...

unsere Verfassung sagt ...
im entsprechend übertragenen Sinne ...

jede Art von Veranstaltung ... soll dem (persönlichen) Wohl der Teilnehmer dienen ...
und Schaden von ihnen wenden ...

sie soll aber auch deren Nutzen für andere (!) mehren ...
und natürlich auch von denen eventuell drohenden Schaden wenden ...

solches ist auch bei dieser Veranstaltung nicht mal angedacht ...
wahrscheinlich wird deshalb bei andere Gelegenheiten dauernd gefragt ... Was ist Denken ...

| Seite drucken

Montag, 20 August 2012 | 38.34.233

dOCUMENTA (13) ... Der Politische Film ...

aus dem Filmprogramm ...
Künstler und Filmemacher ...

Alexander Kluge ... Programm 1 bis 3 ...
Einführung Professor Rainer Stollmann ...

Film und Vortrag ... im Gloria ...
unter anderem 'Abschied von gestern' ... 'Vermischte Nachrichten' ... 'Die Patriotin'' ...

| Seite drucken

Sonntag, 19 August 2012 | 38.33.232

dOCUMENTA (13) ... Paper Mornings ...

immer wieder sonntags ... der Buch-Brunch ...
Bücherpräsentationen auf der d(13) ... und zwar nicht etwa Kunstbücher ...

Thomas Bayrle stellt sich selbst vor ... sowie hinter sein Buch ...
'Strippenzieher'

aus der Reihe von Büchern ... die von der dOCUMENTA (13) ...
im Zusammenhang mit ihr ... in Beziehung zu ihr ... veröffentlicht werden ...

Chus Martinez führt durch diesen intellektuellen wie kulinarischen Brunch ...
ab 11 Uhr im Ständehaus ...

| Seite drucken

Samstag, 18 August 2012 | 38.33.231

dOCUMENTA (13) ... and the origins ...

grad hat man in einer Höhle Überreste entdeckt ...
die man nur mit so etwas wie einer Metzgerei in Verbindung bringhen konnte ...

deren Alter auf Grund der Knochenfunde von Tieren aus grauer Vorzeit ...
auf rund 150.000 Jahre geschätzt wird ...

professionell zerlegte Skelette und aufgebrochene Gebeine ...
mit entsprechendem Handwerkszeug ...

da nimmt sich das Vortragsprogramm von Nicholas Conard schon ziemlich bescheiden aus ...
'The origins of art and music 40.000 years ago' ...

ab 18 Uhr im Ständehaus ...
Eintritt frei mit Eintrittskarte ...

| Seite drucken

Freitag, 17 August 2012 | 38.33.230

Die islamistischen Deutschen ...

freuen sich jetzt wieder ein Stück weit mehr ...
weil die Freie und Hanse Stadt Hamburg jetzt einen Vertrag mit ihnen schließt ...

normalerweise ist es doch so ...
daß die Linke Hand nicht weiß was diew rechte tut ...

mit dem Vertrag wird jetzt die nötige Transparenz hergestellt ...
das heißt ...

die Deutschen beseitigen in ihrer Beschränktheit ihre verfassungsmäßige Ordnung ...
und die Islamisten beseitigen dann völlig unbemerkt diese unbeschränkt beschränkten Deutschen ...

alles heimlich still und leise ...
wie das eben so ist bei einer Mutation ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... und die Quantenphysik ...

die dOCUMENTA (13) ist Kunst ... ist doch klar ...
aber was ist Kunst ... wer difiniert das ...

die dOOCUMENTA (13) ist auch Realität ... ist doch auch klar ...
aber was ist Realität ... und wer definiert das ...

fast drängt sich wieder der Spruch auf ... von wegen 'der Weg ist das Ziel' ...
mit anderen Worten ... es geht gar nicht um die Definition ...

der Quantenphysiker Anton Zeilinger wurde eingeladen ...
seine aktuellen Experimente zu präsentieren ...

und im Rahmen der Ausstellung neu zu verwirklichen ...
bzw die praktischen Anwendungsmöglichkeiten zu demonstrieren um nicht zu sagen zu documentieren ...

die Ergebnisse seiner 'Kunst' deuten aber auch ...
auf eine Erneuerung der Diskussion über die Definition der Realität ...

außerdem Graham Harman ...
zu dem Thema 'Ein anderes Modell von Objekten' ...

Vorträge und Gespräche ...
im Ständehaus ...

| Seite drucken

Donnerstag, 16 August 2012 | 38.33.229

Die Deutschen Juden ...

haben es ja auch nicht leicht ...
man könnte geradezu sagen ...

es kann der gute und frömmste bzw also ultra-orthodoxeste deutsche Jude nicht in Frieden leben ...
wenn es seinen bösen vom PolitikVirus infizierten (PIV) israelisch-jüdischen Brüdern nicht gefällt ...

und die wollen jetzt unbedingt den Krieg gegen den Iran ...
mal eben so 30 Tage ... dann liegt der Iran darnieder ...

der ebenfalls so genannte böse Bruder im Nahen Osten ...
wenn nicht der halben oder doch gar ganzen Welt ...

HIV ... human immuno deficiency virus ...
AIDS ... acquired immune deficiency virus ...

PIV ... political immuno deficiency virus ...
PIDS ... political immune deficiency snydrome ...

eine Virus ... der die Zurechnungsfähigkeit irgend wie außer Krafdt setzt ...
soweit nicht auch und gerade eine verantwortliche Handlungsfähigkeit unterbindet ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Filmprogramm ...

'Verbotenes und Populäres Kino' ...
Frankreich ... populär ...

Wiedersehen mit Jaques Tati ...
'Les vacances de Monsieur Hulot'

heute und morgen und übermorgen wieder ...
im Gloria ...

| Seite drucken

Mittwoch, 15 August 2012 | 38.33.228

Das Gerichtshöfische Europa ...

wird jetzt richtiges um nicht zu sagen geradezu klassisches Hoftheater ...
das die Parlaments und Kommissions-Fürsten mehr oder weniger nur doch für sich selbst veranstalten ...

bisher konnte ... zum Beispiel ... Christine Lagarde immer noch oder nur einfach sagen ...
wenn hier noch einmal jemand das Bundesverfassungsgericht erwähnt verlasse ich unter Protest den Saal ...

dieses Spektrum wird jetzt vertieft und erweitert ...
weil diese völlig unfähigen Politiker um Angela merkel und Wolfgang Schäuble ...

es nun endgültig geschafft haben ...
daß auch am Europäischen Gerichtshof kein Weg mehr vorbeiführt ...

unter anderem wegen einer Vorlage des irischen (Bundes)Verfassungsgerichts ...
und das dürfte dann das Ende jeder noch halbwegs sinnvollen Politik sein ...

| Seite drucken

Das Kommissionarrische Europa ...

ist gewissermaßen wie ein modernes Kino ...
ein (Film)Palast ... Palazzo ... Palais ... mit kleineren und größeren Zimmern ...

früher gab es ein Kino ... sogar als Auto-Kino bzw drive-in-Kino ...
wo eine große Menge Volk einen Film sehen konnte ...

heute gibt es also diese Film-Paläste mit mehreren kleinen Film-Studios ...
wo entsprechend kleinere Gruppen einen Film ihrer Wahl sehen können ...

in diesem Sinne ist Europa also gewissermaßen ein großer Film-Theater-und-Bühnen-Palast ...
mit 27 (Union) und gar noch mehr (Rat) kleineren Landes-Studios ... die alle ihr eigenes Ding drehen ...

nur Angela Merkel schwebt gewissermaßen über allem ...
soweit nicht gar über den Wolken wo die Freiheit ja grenzenlos ist ...

und wo sie insbesondere Institutionen ... denen die Freiheit bzw die Höhenluft wohl doch nicht so bekommt ... mit Rettungsschirmen und Rettungspaketen etc versorgt ...

auf der Erde ... also auf dem Boden der Tatsachen ...
sorgt dagegen unter anderen insbesondere die Feuerwehr für das Rettungswesen ...

und immerhin hat der EU-Kommissar Laszio Andor jetzt versichert ...
daß die EU-Kommission ...

'sich voll und ganz darüber im Klaren ist ...
wie wichtig die freiwilligen Feuerwehren bei der Versorgung der Bürger mit Rettungsdiensten sind' ...

so ganz zu beruhigen scheint das den Deutschen Feuerwehrverband gleichwohl nicht ...
denn das reicht bei den Themen und Problemen um die es geht ...

wie insbesondere Beschäftigung ... Chancengleichheit ... Sozialer Staat ...
nicht für eine Entwarnung ...

da ist also weiterhin Vorsicht die Mutti der Porzellankiste ...
www.feuerwehrverband.de ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Filmprogramm ...

Verbotenes und Populäres Kino'' ...
Frankreich ... verboten ...

'Les statues meurent aussi' ...
mit Chris Marker und Alain Resnais ...

'Nuit et Brouillard'
Alain Resnais ...

nur heute ...
im Gloria ...

| Seite drucken

Dienstag, 14 August 2012 | 38.33.227

dOCUMENTA (13) ... dIE dTOURS ...

das ist nichts Alltägliches ... das ist eine Weltkunstausstellung ... eben ...
und deshalb gibt es auch keine Standardführungen ... sondern ganz individuelle ...

die von weltgewandten Begleiterinnen und Begleitern gestaltet werden ...
nach je ihrem eigenen Wissen und Können ...

es könnte durchaus sein ...
daß gerade diese dOCUMENTA (13) Kassel und seine Bürgerinnen und Bürger völlig umkrempelt ...

denn wer hat nicht alles an der Schule für Weltgewandte Begleitung teilgenommen ...
eine Reihe von sieben Seminaren über sieben Monate an der Kunsthochschule in Kassel ...

täglich jeweils zwei Stunden von 10 Uhr bis 18 Uhr bzw Ende dann 20 Uhr ...
Blicke auf Kunstwerke und Einblicke in die Art und Weise ... wie man sie verstehen und begreifen kann ...

Touren ... die nicht als Weg angelegt sind ... sondern als Umweg ...
also gewissermaßen von hinten durch die Brust ins Auge des Betrachters ... ins Ohr des Hörers ...

| Seite drucken

Montag, 13 August 2012 | 38.33.226

Der Politische Sport ... oLYMPIA ...

Brot und Spiele hieß es im alten urbi et orbi ...
Hartz IV und Olympische Spiele heißt es im modernen global political business ...

mindestens drei Kreuze machen jetzt die Veranstalter ...
weil alles einigermaßen gutgegangen ist ...

es muß wohl auch kaum jemand zu Kreuze kriechen ...
und gekreuzigt wird auf jeden Fall niemand ...

da werden also jetzt nur die Medien ganz traurig sein ...
aber immerhin ... es bleibt ja der Fußball ... langfristig und kontinuierlich ...

| Seite drucken

Der Politische Film ... 1. Indisches Filmfestival Berlin

Babylon liegt auf halbem Wege nach Indien ...
könnte man sagen ...

'Das Babylon' liegt mitten in Berlin ...
und präsentiert das 1. Indian Film Festival Berlin IFF 2012 ...

das vom 15. bis zum 19. August in Berlin stattfindet ...
mit Unterstützung der Indischen Botschaft Berlin ...

Veranstalter ist BNA Germany ...
The No 1 Magazine for Indian Cinema and Culture

gezeigt wird ein Querschnitt von mehr als 40 Filmen über alles was es gibt ...
von Indian Classics ... Bollywood ...Dokumentar ... Kurz ... Regional ... Retrospektiv ...

inclusive indischer Bazaar mit Handwerk Kleidung Mode Schmuck Tourismus ...
und natürlich indischem Essen ...

www. babylonberlin.de
www.bna-germany.com

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... .

Was ist Denken ... oder ein Geschmack der gegen sich selbst reagiert ...
What is Thinking ... Or a Taste that Hates Itself ...

'Gitter und Ornament . Bilder lesen' ...
mit Ethel Grace Matala de Mazza und Christoph Menke ...

heute Vortrag im Ständehaus ...
morgen Seminar im Fridericianum ...

| Seite drucken

Sonntag, 12 August 2012 | 38.32.225

dOCUMENTA (13) ... Filmprogramm ...

in der Reihe Künstler und Filmemacher ...
präsentieren ihre (Kunst)Werke ...

Raya Martin ...
heute mit 'History' ... morgen mit 'Heart' ...

Filme und Gespräche im Gloria ...
mit Einführung von Adam Kleinman ...

| Seite drucken

Samstag, 11 August 2012 | 38.32.224

dOCUMENTA ( 13) ...
- Zalumma Agra ... Shut up . Actually , Talk ...

Chiara Fumai ... 1978 in Rom geboren ... lebt und arbeitet in Mailand ...
und gehört zu den Künstlern ...

die nicht nur etwas schaffen ... sondern auch sich etwas dabei denken ...
genauer gesagt auch ihren Hintergedanken dabei noch Ausdruck geben will ...

so präsentiert sie beispielsweise ein filmisches Portrait über einen enigamatischen Disco-Musiker ...
nicht um des Musikers willen ...

sondern um die Mechanismen bloßzulegen ... mit denen insbesondere das Fernsehen ...
dieses Genre ungeniert übernimmt und für seine Zwecke mißbraucht ...

bzw damit seine Fiktionen aufbaut ...
bis hin zur embedded reality ...

Zalumma Agra war eine im 19. Jahrhundert lebende Sklavin ...
die nach ihrer Befreiung als 'Stern des Ostens' eine gwisse Berühmtheit erlangte ...

'Shut up . Actually , Talk' könnte man frei übersetzen mit ...
Hört endliuch auf dumm rumzuquatschen ... Ihr seid doch Alle völlig verrückt ... tut endlich was !

es handelt sich bei dem was Chiara Fumai tut um Protest ...
und das läßt sich insbesondere nicht trennen von 'Rivolta Femminile'

in der Karlsaue ... in einem Moralischen Ausstellungshaus' ... einer Art Hexenhaus ...
sinnigerweise in der Nähe des Brüder Grimm Museum ...

| Seite drucken

Freitag, 10 August 2012 | 38.32.223

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

The Association of Freed Time ...
mit Pierre Huyghe ... The Banff Centre ...

* * * * * *

'Old Fashions'
Lyrik Lesung mit Ethel Grace Matala de Mazza

23 Uhr bis 1 Uhr im Offenen Kanal
Hauptbahnhof / Kulturbahnhof Kassel

| Seite drucken

Donnerstag, 09 August 2012 | 38.32.222

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

Can 'Retreat' be a Metaphor' ? ...
a reflection on meaning after Heidegger's withdrawal ...

mit Catherine Malabou ...
The Banff Centre ...

| Seite drucken

Mittwoch, 08 August 2012 | 38.32.221

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

'Aisthesis' ...
'How to personalize capitalism without becoming a Fascist'

mit Gáspár Miklós Támás ...
The Banff Centre ...

| Seite drucken

Dienstag, 07 August 2012 | 38.32.220

Die Politische Oper ...
- das Operndorf in Burkina Faso ...

Christoph Schlingensief und sein wichtigstes Projekt ...
Bayreuth in Afrika ...

die Dokumentation 'Knistern der Zeit' ...
erzählt die Geschichte dieses Projekts ...

über die fast drei Jahre von den Anfängen im Jahre 2009 ...
die Zeit um den Tod von Christoph Schlingensief ... der im August 2010 stirbt ...

bis zur Schuleröffnung im Oktober 2011 ...
Vision und Wirklichkeit ... Kampf und Sieg ...

11. und 12. August 2012 im Babylon am Rosa Luxemburg Platz ...
www.babylonberlin.de

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

'The Worldwide Conspiracy called Movement ...
Collective Mantra as a Return for the Emancipation from the Abstract Rhythm of Financial Capitalism

mit Bifo-Franco Berardi ...
The Banff Centre ...

* * * * * *

Was ist Denken ?
oder ein Geschmack der gegen sich selbst reagiert ?

Re-thinking past Thought ...
Reenactment zwischen Kunst und Geschichte ...

mit Christov Menke und Maria Muhle
das Seminar nach dem Vortrag vom Vortag ...

| Seite drucken

Montag, 06 August 2012 | 38.32.219

Der Politische Film ... Jess Franco 'Back to Berlin' ...

die 68er stehen wieder auf ... zumindest in Gestalt der Filme ...
die Jess Franco so zwischen 1960 und 1980 gedreht hat ,,,

seinerzeit Schmuddelkino ... Skandalfilme ...
heute Meisterwerke eines legendären Künstlers und Filmemachers ...

unter anderen mit Vampiros Lesbos und Justine ...
mit Necronomicon - geträumte Sünden und Eugénie de Sade ...

Franco total ... bis 15. August täglich ... im Babylon am Rosa Luxemburg Platz ...
www.babylonberlin.de

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ...

Was ist Denken ?? ...
Oder ein Geschmack der gegen sich selbst reagiert ? ...

Re-thinking Past Thought ...
Reenactment zwischen Kunst und Geschichte ...

mit Christoph Menke und Maria Muhle ...
im Ständehaus ... im Bodesaal ...

* * * * * *

Agnès Varda setzt ihr Künstler und Filmemacher Programm fort ..
mit Programm 3 und Programm 4 ... im Gloria ...

| Seite drucken

Sonntag, 05 August 2012 | 38.31.218

Die dOCUMENTArische Predigt ...

'Paper Mornings' ...
Bücherpräsentationen auf der dOCUMENTA (13)

'News from Nowhere'
gewissermaßen aus der Zeit vor dem Urknall ...

als es praktisch noch nichts gab ...
außer einem dunklen schwarzen Loch ... nicht mal einen Mond ...

heute aber mit Kyungwon MOON und Joonho JEON ...
Kyungyong Lim und Jungyeon Ku ...

| Seite drucken

Samstag, 04 August 2012 | 38.31.217

KAMUNA 2012 ... Jeff Koons ... Lee Miller ...

auch in Kassel kann man natürlich die Nacht zum Tage machen ...
offiziell geht das heute in Karlsruhe bei der Karlsruher Museums Nacht ...

geöffnet haben unter anderen die Neue Kunst Gallery von Michael Oess ...
Zirkel 32 ... www.neuekunst.de ... www.kamuna.de ...

mit Skulpturen von Daniel Moritz Lehr und Enrique Asensi ...
mit Media Art von Christina Lissmann und Markus Brenner ...

* * * * * *

die Schirn Kunsthalle Frankfurt am Main will da nicht zurückstehen ...
und präsentiert +Koons At Night+ allerdings erst am 8. September ...

die Ausstellung 'Jeff Koons ... The Painter and the Sculptor' ...
läuft noch bis 23. September 2012 ...

gemeinsam mit der Liebieghaus Skulturensammlung ...
www.schirn.de ... www.liebieghaus.de ...

* * * * * *

in Berlin ... Galerie Hiltawsky ...
Christian Hiltawsky ...

Carole Callow hat die Lee Miller Archive in Chiddingsly East Sussex geöffnet ...
und Christian Hiltawsky hat rund 40 Fotografien für seine Ausstellung zusammengestellt ...

die einen Eindruck ... einen Überblick vermitteln über das Schaffen dieser amerikanischen Künstlerin ...

insbesondere auch über Ihre Arbeit als akkreditierte bzw 'embedded' Kriegskorrespondentin ...
auf seiten der US Army ...

wo sie unter anderem Dokumentationen und Reportagen schuf über die Befreiung von Paris ...
und die Befreiung der Konzentrationslager Buchenwald und Dachau ...

dazwischen aber auch Miller als Portraitistin der Avantgarde ... Mode ... Kunst ... Experimente ...
Kriegsgeschichte ... Politische Geschichte ... Fotogeschichte ...

bis 6. Oktober 2012 ... Tucholsky Straße 41 ...
www.hiltawsky.com

* * * * * *

Galerie lorch + seidel contemporary
Hans Martin Lorch und Dr. Reinhold Seidel ...

Andrea Lehnert ...
'Fremde Wesen' ... Malerei ... Öl auf Leinwand ...

Eröffnung am kommenden Freitag, 10. August 2012 ... Tucholsky Straße 38 ...
www-lorch-seidel.de

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... für Kids and Teens ...

es gibt nicht nur Ministerien für Jugend ...
obwohl das offensichtlich den Geburtsnrückgang nicht mal aufhält ... geschweige denn umkehrt

und es gibt auch nicht nur Ministerien für Bildung ... Jugend forscht etc ...
obwohl das offensichtlich auch nicht verhjindert ... daß die Jugend immer blöder wird ...

aber es gibt immerhin documenta für Jugend ...
auch wenn das Potenzial dafür offensichtlich bei weitem nicht ausgeschöpft ist ...

zumindest am Wochenende gibt es das Studio d(13) ...
in der Dock 4 - Halle

| Seite drucken

Freitag, 03 August 2012 | 38.31.216

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

'In Praise of Discrepancy ? ...
'Art and Ideology revisited ' ...

mit Bruno Bosteels ...
The Banff Centre ...

* * * * * *

'One's Voice for Another's Words' ...

Lyrik-Lesung mit Adania Shibli ...

im Offenen Kanal ...
Hauptbahnhof ... Kulturbahnhof ...

| Seite drucken

Donnerstag, 02 August 2012 | 38.31.215

dOCUMENTA (13) ... Banff ... Die Klausur ...

Time , Retreat , Earth ...
and the Cooked Object as a Space for Aethetics and Politics ...

mit Carolyn Christov-Bakargiev ...
The Banff Centre ...

| Seite drucken

Mittwoch, 01 August 2012 | 38.31.214

Das Gerichtshöfische Europa ...

in Gestalt unseres Bundesverfassungsgerichts ...
hat klargestellt daß ...

Beamte in so genannter eingetragener Lebenspartnerschaft ...
grundsätzlich Anspruch haben auf den so genannten Familienzuschlag ...

bzw daß also eine Ungleichbehandlung gegenüber so genannten verheirateten Beamten ...
grundsätzlich grundgesetzlich gesetzwidrig bzw also verfassungswidrig ist ...

das ist damit ein weiterer Schritt auf dem Weg ...
Gott-weiß-alles mit der durch die Verfassung besonders geschützten Ehe rechtlich gleichzustellen ...

und genau das liegt doch das Problem ...
bzw ...

das Problem ist doch nicht die rechtliche Gleichstellung derjenigen ...
die sich ungleich behandelt fühlen ...

sondern wo bleibt die Politik zum Schutz derjenigen Interessen von Volk und Staat ...
die durch den besonderen Schutz der Ehe gewahrt werden sollen ...

und für diese Problematik hat das Bundesverfassungsgericht erneut ...
nicht die geringste Sensibilität erkennen lassen ...

es ist zum Junge-Hunde-kriegen ...
wo es mit der Geburtenziffer ständig weiter abwärts geht ...

| Seite drucken

Alle suchen den Weg aus der Krise ...

und Alle wollen Alles tun ...
damit diese so genannte Krise auch ganz schnell zu Ende geht ...

bekanntlich ist der Weg das Ziel ...
aber niemand weiß wo das Ziel ist ...

schon allein deshalb ...
weil niemand weiß was das Ziel ist ...

konsequenterweise weiß auch niemand ...
wo der Weg ist ...

nur die dritte Dimension wird allmählich erkennbar ...
die Zeit ...

allmählich verstehen ... begreifen ... wissen ... Alle ...
der Weg ist lang ... so etwa nach dem Prinzip ... die Zeit heilt alle Krisen ...

| Seite drucken

dOCUMENTA (13) ... The Maybe Education Group ...

Vielleicht treffen sich heute wieder ...
Künstlerinnen und Künstler ... Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ... Bürgerinnen und Bürger ...

um zu diskutieren ... vielleicht ...
oder einfach die drei Stunden miteinander zu gestalten ... die müssen doch rumzukriegen sein ...

die d(13) will ja nicht nur den Besuchern etwas bieten ...
die von weither angereist kommen ...

sondern auch den Einheimischen ...
die Bürger sollen sich mit ihrer documenta identifizieren können ...

und so ist das denn auch zu einem richtigen Publikumsrenner geworden ...
kaum einer der nicht eine Dauerkarte hat ...

heute ... vielleicht ... mit Ayreen Anastas ... Janna Graham ...
Rene Gabri ... Jürgen Heß ... Adam Kleinman ... Gerhard Wissner ...

dOCUMENTA (13) international ...
alles in englischer Sprache ...

| Seite drucken