Montag, 31 Januar 2011 | 38.05.031

Deutsch-Israelische Regierungs-Konsultationen ...

fest steht ...
daß da keiner des anderen Rat einholt ...

geschweige denn ...
irgend was untersucht oder gar aufgeklärt wird ...

sondern daß jeder nur für sich ...
die passenden Ausreden sucht ...

um so weiterwursteln zu können ...
wie bisher ...

das heißt ...
jeder guckt nur ... ob der andere sich nicht bewegt ...

damit er selbst ...
weiter im Trüben fischen kann ...

| Seite drucken

Der Politische Film ... Billy Wilder Retrospektive ... ...

The Major and the Minor
- mit Ginger Rogers

Ninotschka
- mit Greta Garbo

Die Todesmühlen
- Dokumentarfilm über Auschwitz

A Foreign Affair
- mit Marlene Dietrich

heute ... Rosa Luxemburg Straße 30
www.babylonberlin.de

| Seite drucken

Sonntag, 30 Januar 2011 | 38.04.030

Norbert-Schatz-Gorch-Fock-Kapitän ...

will klagen ... weil es kein Gehör gegeben habe ...
insbesondere kein rechtliches Gehör ...

das Problem mit diesem unserem so genannten Rechtsstaat ...
ist doch gerade ...

daß ... unter vielem anderem und grundsätzlich ...
schon der Begriff des rechtlichen Gehörs ...

nicht nur dem Herrn von und zu Guttenberg ...
sondern vor allem auch unserer Justiz ...

der gesamten Dritten Gewalt ...
in allen ihren Institutionen und Instanzen ...

völlig fremd ...
bzw zumindest völlig schleierhaft ist ...

Norbert Schatz will klagen ... weil das Verhalten ...
von Herrn zu Guttenberg 'grob fürsorgewidrig' sei ...

das Problem ... um nicht zu sagen der Witz ...
ist doch gerade ...

daß wir laut Verfassung nicht nur ein Rechtsstaat ...
sondern auch ein 'sozialer Staat' sind ...

und daß uns seit nunmehr fast drei Jahrzehnten ...
in dieser CDU/CSU-Kohl/Merkel-Periode ...

der Sinn für diesen sozialen Staat ...
im Interesse des Volkes ... en gros ...

bzw die Fürsorge ...
im Interesse des Individuums ... en detail ...

völlig abhanden gekommen ...
bzw verfassungsmäßige Ordnung konsequent beseitigt worden ist ...

| Seite drucken

Das Russische Deutschland ... Die Russisch Orthodoxen ...

die deutschen Juden sind natürlich Juden
die deutschen Russen dagegen sind Christen

soweit sie nicht doch auch zum Beispiel Juden sind
und soweit sie Christen sind

gehören sie entweder zum Moskauer Patriarchat
also der heutigen offiziellen Russisch Orthodoxen Staatskirche

oder zur Russisch Orthodoxen Auslandskirche
die in Deutschland ihre geistliche Heimat unter dem Erzbischof Mark hat

der sich auch nach der Wiedervereingung
immer noch Erzbischof von Berlin und Deutschland nennt

diese in Deutschland lebenden Russen
sind gewissermaßen freie Russen

und betreiben aus dieser Position heraus intensiv
die Aufarbeitung und Klärung

der Ursachen und Folgen
der Regime Hitlers und Stalins

also etwa so wie die Birthler-Gauck-Behörde
die Stasi-Vergangenheit aufarbeitet

von einer wirklichen Aufarbeitung der Dinge
zu deren Aufklärung zunächst Alexander Solschenizyn

mit seinem Werk 'Archipel GULag' den Anstoß gegeben hatte
ist man aber im Verhältnis zur Stasi noch weit entfernt

zur Zeit kämpft eine Historiker Kommission
nicht nur noch um Öffnung der Archive

sondern auch gegen massiv Bemühungen
mehr oder weniger offizieller Geschichtefälschung

| Seite drucken

Samstag, 29 Januar 2011 | 38.04.029

China ... Deutschland ... DownUnder ...

die Chinesen arbeiten und studieren und lernen wie die Pest ...
und in Deutschland steht das alles auf dem Kopf ...

hier wird das Volk von seiner Regierung ...
systematisch vom Arbeiten abgehalten ... behindert ... gehindert ...

lernen ... erfahren ... begreifen ... verstehen ...
sind reine Fremdwörter ...

als wäre es die Angst des Politischen Proletariats ...
vor den Akademikern ...

oder die Angst des Kaninchens vor der Schlange ...
statt Probieren geht über Studieren ...

warum heißt der Bericht und der Test ...
über die Schieflage unseres Politischen Systems im allgemeinen bzw en gros ...

und unseres Bildungssystems ... u.a. ... im besonderen bzw en detail ...
ausgerechnet PISA-Bericht ...

| Seite drucken

Bombenstimmung ...

im Vergleich dazu ...
daß Mirkos Mörder eine tickende Zeitbombe war ...

ist Angela Merkel ...
eine tickende Atombombe ...

| Seite drucken

Angela ... Hosni ... Mirko ...

nicht nur in Ägyptien ...
auch in Deutschland geht das Volk bekanntlich auf die Straße ...

und verlangt Demokratie ... und Freiheit ...
bzw überhaupt eine andere Regierung ...

kollektiv ... wie bei Stuttgart 21 oder Gorleben etc
individuell ... wie Richard David Precht ...

der ja auch nichts anderes verlangt als Demokratie ...
mehr Demokratie ... andere Demokratie ... etc ...

im weitesten Sinne ist das also alles einundderselbe Saustall ...
bzw ... Muhbarack heißt ja richtig übersetzt Kuhstall ...

naja ... das paßt ja auch besser ...
zu dieser blöden Kuh von Kanzlerin ...

und wenn der Hosni heute zufällig zum Mittagessen hier wäre ...
würde er sicher wie üblich mit militaristischen Ehren empfangen ...

und man würde völlig ungeniert nach dem üblichen Small Talk ...
bzw irgend welchen Floskeln ... zur Tagesordnung übergehen ...

genau so wie sich offensichtlich ...
auch Obamabarak und Mubarak völlig einig sind ...

insofern geht der Tod von Demonstranten ... wie der Tod von Mirko ...
auf einunddasselbe Konto ... dieser völlig hirnverbrannten Politik ...

das entscheidende Problem liegt nicht nur darin ...
daß die verfassungsmäßige Ordnung beseitgt wird ...

sondern daß als Instrument und Mittel dazu ...
die natürliche Ordnung wie die der Sexualität beseitigt wird ...

es geht gar nicht um Dekandenz ...
sondern um Geisteskrankheit und Kriminalität ...

und der so genannte demographische Wandel ist nicht Entartung ...
sondern Beseitigung ... der Art an und für sich ...

| Seite drucken

Die Politische Ausstellung ... Pre-, ... Preview ...

ein Performance-Projekt ...
des Schweizer Künstlers San Keller ...

das auch als Vorbild und Musterbeispiel ...
für die vielzitierte Politische Transparenz dienen könnte ...

es gibt nichts ...
was der Künstler im Zusammenhang mit seinen Ausstellungen ...

nicht offenlgen ... und mit dem Kurator Rein Wolfs ...
vor und mit dem Publikum diskutieren würde ...

die Ergebnisse werden transkribiert und veröffentlicht ...
mehrere Publikationen liegen bereits vor ...

inclusive der aktuellen Ausstellungen von Teresa Margolles und Matt Stokes ...
www.fridericianum-kassel.de

* * * * * *

Galerie Michael Schultz Berlin
Nino Malfatti
Ich hab gedacht die Berge und ich sind riesige Freunde

schultz contemporary Berlin
Oliver Dorfer
hole in one / the pulpproject

bis 28. Februar 2011
Mommsen Straße 34
www.galerie-schultz.de

| Seite drucken

Freitag, 28 Januar 2011 | 38.04.028

Demokratie paradox ...

laut Verfassung ...
sind wir ein demokratischer Staat ...

paradox ist ...
wenn die faktischen Vewrhältnisse dann doch so sind ...

daß ein Baron ...
also ein Vertreter ... um nicht zu sagen ein Inbegriff ...

dessen was nicht (!) demokratisch ist ...
also der Repräsentant eines nicht(!)demokratischen Staates ...

in der Regierung sitzt ... an der Macht ist ...
Beliebigkeit ... Gutdünken ... Gewalt ... ausübt ...

| Seite drucken

Das islamische Deutschland ...

es hat sich inzwischen herumgesprochen ...
der Islam ist ein Teil Deutschlands ...

dennoch bleibt die Frage ...
seit wann eigentlich ...

seit Goethe ... oder gar Luther ...
seit Karl ... oder gar Otto dem Großen ...

wo immer die Anfänge dieses Deutschland liegen ...
sie sind ohne den Isam nicht denkbar ...

| Seite drucken

Donnerstag, 27 Januar 2011 | 38.04.027

Wolfgang Böhmer wird 75 ... und kein bißchen weise

Wolfgang Böhmer ...
auch so'ne Art Alice Schwarzer des Politischen Geschäfts ...

gehört zu den Politikern ... die evangelischen Glauben ...
genau so für ihr politisches Geschäft instrumentalsieren ...

wie CSU-etc-Politiker ...
den katholischen Glauben ...

das heißt ... die sind ... zum Beispiel ... auch nicht besser als die Politiker ...
die den islamischen Glauben für ihr Politisches Geschäft instrumentalisieren ...

| Seite drucken

Gedenkstunde des Bundestages ...

zum Tag des Gedenkens ...
an die Opfer des Nationalsozialismus ...

viel wichtiger wäre es inzwischen ...
jeden Tag !!!

an die Opfer der Merkelschen Kanzlerschaft zu denken ...
und mal ernst zu machen ...

mit aufklären ... und abstellen ...
und vor allem auch Konsequenzen ziehen ...

denn die werden ja ...
gerade auch hinsichtlich der Opfer des Nationalsozialismus ...

nach wie vor eben nicht (!) gezogen ...
nirgends ... wenn und wo es um die Opfer geht ...

Opfer kriegen immer nur Gedenktage ...
und manchmal sogar nur Gedenkstunden ... !!!

gerade so lange wie eben das Geschwafel reicht ...
und anschließend ist Party ... wie auf der Gorch-Fock ...

| Seite drucken

Das jüdische Deutschland ...

die deutschen Juden und Zivilisten ...
denken heute vielleicht daran ...

- oder vielleicht auch eher nicht ... -
daß der israelische Jude und Soldat Gilad Shalit

vor nunmehr 1677 Tagen ...
gefangen und als Geisel genommen wurde ...

und die jüdisch israelische Regierung ...
bzw wohl auch sonst bisher ...

niemand nichts Adäquates ...
zu seiner Freilassung ...

bzw zur Lösung der sonst damit zusammenhängenden Probleme ...
unternommen hat ...

| Seite drucken

Mittwoch, 26 Januar 2011 | 38.04.026

Richard David Precht ...
- eine Alice Schwarzer des Politischen Geschäfts ...

er schreibt ... und redet ...
von Demokratie ... vom Staat ... vom Kapitalismus ...

und hat überhaupt keine Ahnung ...
wovon er eigentlich redet ...

und jeder Unsinn ... den er sagt ...
wird von den Medien willig aufgesogen und weiterverbreitet ...

in der Sache schadet er den Dingen ...
um die es geht ...

genau so ...
wie Alice Schwarzer den Frauen und der Gleichberechtigung ...

| Seite drucken

Münzen und Schein ...

Ursula von der Leyen ...
will ja die Hartz IV Sätze ...

um denkwürdige 5 Euro erhöhen ...
die es bekanntlich nur als Schein gibt ...

insofern geht es um (noch) kleinere Münze ...
wenn Angela Merkel und Hannelore Kraft ...

heute die 2 Euro Gedenkmünzenserie mit der in diesem Jahr ...
von Nord-Rhein-Westfalen gestalteten Sondermünze fortsetzen ...

beim Abendessen berät heute der Wissenschaftsrat ...
die Kanzlerin im Kanzleramt

in Fragen der inhaltlichen und strukturellen ...
Gestaltung und Entwicklung ...

der deutschen Hochschulen und Universitäten ...
der deutschen Wissenschaft und Forschung ...

das ist eben auch wieder genau so ...
wie es sachlich und richtungsmäßig ...

umgekehrt reziprok unproportional ...
bzw jedenfalls falsch läuft ...

der Rat kann die Entwicklung nur wirklich fördern ...
wenn er mit sich selbst zu Rate geht ...

und die Kanzlerin fordert !!!
statt eine objektiv beratungsresistente Kanzlerin ...

bei diesem Unsinn ... den sie macht ...
bzw was ihr sonst so alles einfällt auch noch zu fördern ...

| Seite drucken

Die Politische Show ... 'Frau ohne Konzept'

Angela Merkel beim Weltwirtschafts-Gipfel in Davos ...
da fliegt sie schnell mal ein ...

hält eine ihrer berühmt-berüchtigten Reden ...
zeigt den Leuten dawos langgeht ...

und zack ... ist sie wieder draußen ...
wie an der Börse in Frankfurt ...

dawos diesmal zum Jahresempfang den Herrn Schäuble gab ...
aber der fliegt ja auch noch nach Davos ...

| Seite drucken

Dienstag, 25 Januar 2011 | 38.04.025

Das Kommissionarische Europa ... und Friede Springer ...

bei den Forschungsgeldern ... die Regierung und Kommission ...
mehr gönnerhaft als politisch sinnvoll verteilen ...

ist immerhin immer die Frage ,,, wieviel geht davon eigentlich drauf ...
für Verwaltung ... Personal ... Werbung ... Feiern ...

bzw wieviel kommt tatsächlich an in der Forschung ...
und wird dort tatsächlich nutzbringend 'angewandt' ...

in der Privatwirtschaft ist das ähnlich ...
wenn Friede Springer zum Beispiel eine neue Stiftung gründet ...

mit der sie angeblich die Forschung ...
nicht etwa fordern ... sondern fördern will ...

dann werden wie aktuell gerade mal wieder 80 Mio Euro ...
der Besteuerung entzogen ...

mit denen sie dann praktisch macht was sie will ...
denn die zwei Milliönchen ...

die sie dann angeblich wirklich spenden will ...
verteilt sie ja auch nach Gutdünken ...

unterdessen verraten in Brüssel ... die ungarischen Minister ...
im Rahmen der Ratspräsidentschaft ...

ihre 'policy priorities' ...
für die anstehenden sechs Monate ...

während Angela Dorothéa Merkel heute beim Abendessen in Meseberg ...
mit dem José Manuel Barroso den Europäischen Rat an sich verrät ...

| Seite drucken

Das Parlamentarische Europa ...

im Parlament ...
eigentlich könnte man sagen in jedem Parlament ...

beschäftigt man sich ...
also ich meine vertreibt man sich die Zeit ...

mit mehr oder weniger sinnlosen ...
nicht wirklich etwas bewirkenden Diskussionen ...

über eine so genannte ...
Citizen's Agora on poverty and social exclusion ...

unverdrossen wird da auf dem Marktplatz der Eitelkeiten gelabert ...
während sich die Entwicklung als solche der Agonie nähert ...

entsprechend läuft das im so genannten ...
European Economic and Social Committee ...

so lange man Wirtschaft ... und Soziales ...
nicht fein säuberlich trennt ...

oder vielleicht doch besser effektiv ...
weils sonst nie effizient wird ...

produzieren die ständig nur den gleichen Unsinn ...
wie Ursula von der Leyen als Ministerin für Arbeit ... und Soziales ...

| Seite drucken

Die Politische Oper ... 'Frau ohne Schatten'

eine der bemerkenswerten Produktionen
von Kirsten Harms an der Deutschen Oper Berlin

aktuell jetzt 'Die Liebe der Danae'
eine heitere Mytholgie in drei Akten (Richard Strauß)

die Psycholgie eines Staates
der kurz vor dem Bankrott steht (Kirsten Harms)

vorläufig letzte Vorstellung am 7. April 2011
www.deutscheoperberlin.de

| Seite drucken

Montag, 24 Januar 2011 | 38.04.024

Die Politischen Umstände ...

immerhin ist ja wenigstens die Familienministerin in anderen Umständen
wie passend

das allein wird die demographische Entwicklung
aber kaum nachhaltig beeinflussen

auf die Vorlage ihrer Kollegin Vorgängerin
wird sie's wohl auch kaum noch bringen ...

und an ein auch nur halbwegs sinnvolles politisches Konzept
denkt natürlich trotz allem und nach wie vor auch niemand

wer ist nur auf die unselige Idee gekommen
den Zustand eines Landes

meinetwegen sogar den Wohlstand
an einer so genannten Wirtschaftsleistung zu messen

an nackten Zahlen Daten Fakten
wie Export-Produktion oder Inlands-Konsum

niemand käme doch auf die Idee
die Beziehungen zu einem Nachbarn daran zu orientieren

was der für'n Auto vorm Haus stehen hat
oder darüber spekulieren

ob er demnächst auf ein größeres oder kleineres Auto umsteigt
jenachdem ... ob man sich vor oder nach einer Krise glaubt

der Zustand unseres Landes
im Hinblick auf seine geistig seelisch kulturellen Werte

ist eine einzige Katastrophe
abgesehen davon

daß kaum noch ein Funken Leben in ihm steckt
Kristinas Schwangerschaft hin oder her

angesichts eines ansonsten von Homosexualität und Inzucht
geprägten gesellschaftlichen und politischen Establishments

und daß dann Angela Merkel ausgerechnet auch noch Mutti genannt wird
schlägft dem Fass den Boden in die Krone

| Seite drucken

Der Politische Film ... 'Frau ohne Gewissen'

im Rahmen der Billy Wilder Retrospektive ...
gewissermaßen ein vorgezogener Film über Angela Merkel ...

wie sie sich in der ihr eigenen spätrömischen Dekadenz ...
über alte römische Grundsätze wie ne bis in idem hinwegsätzt ...

und nach dem Prinzip tabula rasa ...
bzw doppelt hält besser alles wegäzt ...

bzw das Volk mißhandelt und mißbraucht ...
ausbeutet und auslaugt ...

bis 6. Februar 2011 ... Rosa Luxemburg Straße 30 ...
www.babylonberlin.de

| Seite drucken

Sonntag, 23 Januar 2011 | 38.03.023

Krieg ist wie ein Sex-Video ...

jetzt geilt isch wieder alles an dieser Gorch-Fock auf
dabei sind die Zustände und Vorkommnisse auf der Gorch-Fock

dioch nur ein Indiz dafür ... ein Symptom dafür ...
daß dieser ganze Krieg in Afghanistan ...

daß die ganze so genannte Politik ...
dieser derzeitigen Bundesregierung ...

völlig sinnlos und wertlios ... zwecklos und ziellos ...
bzw eben hirnverbrannt und kriminell ist ...

es braucht nicht nur auf der Gorch-Fock ...
'mehr Sinn und Verstand und weniger Drill und Diktatur' ...

sondern auch sonst in dieser von der Kanzlerin immer wieder ...
ebenso betrachteten wie irnorierten Politischen Wirklichkeit ...

das Problem ist doch gar nicht ...
die Härte der Seefahrt ...

das unberechenbare Verhalten eines Schiffes ...
das ungewpohnte Leben auf dem Meer ...

sondern daß unsere Jugend immer wieder mißbraucht wird ...
weil sie glaubt ... es sei Ausdruck von Freiheit ...

sich für einen solchen Dienst zu verpflichten ...
und sobald sie 'an Bord' ist ...

wird sie behandelt schlimmer als Tiere ...
während die Kanzlerin in China die Menschenrechte einfordert ...

| Seite drucken

Kirche ... und Politik ...

die Strukturen der kirchlichen Organisation ...
entsprechen praktisch genau denen der Politischen Organisation

also ebenso flächendeckend ...
wie auch inhaltlich ...

das heißt egoistisch machtorientiert ...
und nicht etwa engagiert dienstorientiert ...

der Papst hält Hof ...
- und regiert praktisch wie in einer Diktatur ...

Angela Merkel hält Hof ...
- und regiert praktisch wie in einer Diktatur ...

eine Privataudienz beim Papst ...
bietet (offiziell!) 'die Möglichkeit' zu Gesprächen ...

das ist wie wenn Angela Merkel sagt ...
wenn Ihr mich das so und so machen laßt ...

dann haben wir die Chance ... (???)
daß dieses oder jenes dabei herauskommt ...

und wenn gar der so genannte Päpstliche Rat ...
sich mit der Förderung der Einheit der Christen befaßt ...

dann ist das ... ungefähr ... so wie wenn ...
Ursula von der Leyen sich mit der Förderung der Arbeitslosen befaßt ...

indem sie ihnen fünf Euro hinhält ...
also etwa so wie die Hexe einen abgenagten Knochen ...

gleichzeitig aber fordert ...
kommt doch mal rein ...

und schon den Ofen anheizt ...
um sie ... die Arbeitslosen ... zu verbrennen ...

sprichwörtlich ...
im übertragenen Sinne ...

genauer gesagt ...
um die verfassungsmäßige Ordnung zu beseitigen ...

| Seite drucken

Samstag, 22 Januar 2011 | 38.03.022

Unser Kriegsminister feuert ...

nämlich den Kommandanten der Gorch-Fock ...
also im Grunde genommen typisches Kanonenfutter ...

und das ist wiederum typisch ...
für den Merkel'schen Politikstil ...

erst lange nichts tun ...
geschweige denn Verantwortung tragen ...

und dann ebenso plötzlich wie hektisch ...
so genannte Konsequenzen ziehen ...

und nicht nur knapp sondern weit daneben vorbei ...
bzw darüber ... überreagieren ...

| Seite drucken

Das chinesische Deutschland ...

die chinesischen Deutschen ...
die deutschen Chinesen ...

freuen sich natürlich ... daß das so gut läuft ...
das Geschäft ... mit China ...

deutsche Exporte nach China stiegen 2010 ...
deutsche Produktion in China ebenfalls ...

egoistisch betrachtet ... bzw en detail ... für sich ...
ist das also ein so genannter ... scheinbarer ... Erfolg ...

sozial betrachtet ... bzw en gros ... als Ganzes ... also politisch ...
ist es dagegen eine ganz reale Katastrophe ...

eben weil nicht nur die Menschenrechte
dabei auf der Strecke bleiben ... bzw die Menschlichkeit ...

sondern die Menschheit ...
die Menschheit wird in die Zange genommen ...

auf der einen Seite ...
von Homosexuellen Politikern und Politikerinnen ...

oder sonst geistig seelisch körperlich...
Behinderten Impotenten Unfruchtbaren ...

die nicht nur kein Interesse haben ...
sondern die Entstehung neuen Lebens konkret verhindern ...

und es schon zur Implantation nicht kommen lassen ...
geschweige denn zur Präimplantationsdiagnostik ...

auf der anderen Seite ...
von gewalttätigen Politikern und Politikerinnen ...

die das bestehende Leben auslöschen ...
bestehende Substanz und Ordnung beseitigen ...

und nur an Rüstung und Krieg denken ...
bzw an Streit(Kultur?) und Vernichtungs(Wahnsinn!) ...

die Zange ist also nicht nur eine Zange ...
sondern eine Falle ... plumps ... !!!

Politik gewissermaßen als Plumps-Klo ...
in der modernsten Variante ...

der Letzte macht nicht nur das Licht aus ...
sondern drückt auch auf den Spülknopf ...

und Alles geht dahin ...
den Weg allen Irdischens ...

aber wenn wir Glück haben ...
kommt dann doch wieder einer ...

und sagt ...
'Es werde Licht ...'

| Seite drucken

Freitag, 21 Januar 2011 | 38.03.021

Das islamische Deutschland ...

ist ja durchaus denkbar ...
nicht nur seitens des Herrn Bundespräsidenten ...

dazu wäre aber nötig ...
seitens der politischen Führung ...

nicht nur entsprechendes Verständnis vom Islam ...
sondern auch entsprechendes Know How von Integration ...

und beides sind für unsere politische Führung ...
Fremdwörter ... bzw Unwörter ...

| Seite drucken

Donnerstag, 20 Januar 2011 | 38.03.020

Das jüdische Deutschland ...

die deutschen Juden ... denken heute vielleicht daran
daß der jüdisch israelische Soldat Gilad Shalit

vor nunmehr 1670 Tagen
gefangen und als Geisel genommen wurde

und die jüdisch israelische Regierung
bzw wohl auch sonst niemand

bisher nichts Adäquates
zu seiner Freilassung

bzw zur Lösung der sonst damit zusammenhängenden Probleme
unternommen haben

grundsätzlich ist es wohl so
daß alles was passiert zu Details der Geschichte wird

dennoch macht es einen Unterschied
ob das Muster dann großzügig oder kleinkariert wird

irgend wie sieht es so aus
als hätten sich die Juden mit ihrem jüdischen Staat

keinen Gefallen getan
das klappt so nicht

nicht mit einem Staat
und mit zweien schon gar nicht

als Volk werden die Juden wahrscheinlich nur überleben
wenn sie sich von ihren Staatentheorien trennen

| Seite drucken

Mittwoch, 19 Januar 2011 | 38.03.019

Der Rat-lose Europäische Rat

jetzt kommen also die Ungarn ...
und wollen uns ... dem deutschen Volk ...

erklären ...
wie man ein Ei aufschlägt ...

wir werden also wieder mal ...
richtig in die Zange genommen ...

innenpolitisch von den DDR Tanten Angela und Gesine ...
außenpolitisch von den Kommunisten Victor und Wladimir ...

nicht nur der Islam ...
auch der Kommunismus ist jetzt ein Teil Deutschlands ...

wird der Bundespräsident ...
in seiner nächsten Rede sagen ...

Herr Döpfner wirds in Bild und Text verbreiten ...
und Herr Maschmeyer wirds in Euro und Cent bezahlen ...

| Seite drucken

Dienstag, 18 Januar 2011 | 38.03.018

Die Gleichberechtigung der Frauen ...

jeden Tag wird darüber gesprochen ...
aber nichts passiert ...

das ist also ungefähr so wie mit dem Mann ...
der jeden Tag ... inbrünstig ... betete ...

Lieber Gott ...
bitte bitte mach doch daß ich im Lotto gewinne ...

bis eines Tages eine Stimme aus dem All kam ...
und sagte ...

gib mir eine Chance ...
geh in den nächsten Lotto Laden und gib einen Tippschein ab ...

das heißt ... so lange der Tippschein nicht abgegeben ist ...
besteht ja nicht mal die Merkelsche Chance auf einen Gewinn ...

bzw ... so lange objektiv für die Gleichberechtigung ...
de facto gar nichts getan wird ...

es gibt objektiv nicht mal das politische Ziel ...
der Herstellung von Gleichberechtigung ...

ein solches Ziel ist objektiv und en gros ... nicht definiert ...
geschweige denn en detail in gesetzliche Bestimmungen gefaßt ...

so lange kann es gar nicht zu einem politischen Ergebnis kommen ...
und bleibt das Thema für das politische Geschwätz erhalten ...

| Seite drucken

Montag, 17 Januar 2011 | 38.03.017

Das Parlamentarische Europa ...

das Europäische Parlament ist ein Frageparlament ...
es fragt und fragt und fragt ...

die Europäische Kommission ...
und natürlich den Rat ...

den ungarischen Ministerpräsidenten ...
was er tun wird ...

und den belgischen ...
was er getan hat ...

the High Representatives ...
and the countries concerned ...

und jetzt stellt es sich gar selbst in Frage ...
bzw fragt sich ... haben wir überhaupt einen Plan ???

und genau das ist der Punkt ...
niemand hat wirklich einen Plan ...

und konsequenterweise trägt auch niemand ...
wirklich eine Verantwortung ...

wofür denn ... wenn gar nichts da ist
nicht en detail ... geschweige denn en gros ...

die laufen da alle nur rum ...
weil sie halt einen Job haben ...

die nehmen sich wichtig ...
weil sie genau das und nur das bezahlt kriegen ...

aber sie machen effektiv nichts ...
und effizient natürlich schon gar nicht ...

jedenfalls keine sinnvolle und wertschaffende ...
bzw also produktive Arbeit ...

geschweige denn demokratische und soziale ...
bzw also politische Arbeit ...

| Seite drucken

Sonntag, 16 Januar 2011 | 38.02.016

Die Politische Predigt ...
- Glaubensfreiheit und Pressefreiheit in Ungarn ...

grundsätzlich darf in Ungarn ...
jeder glauben ... was er will ...

- so lange er sich im Rahmen dessen bewegt ...
was von den etablierten Kirchen vorgegeben wird ...

wenn nicht ...
wird's dann schon schwierig ...

grundsätzlich darf in Ungarn ...
auch jeder sagen ... was er will ...

so lange er sich im Rahmen dessen bewegt ...
was von der etablierten Regierung vorgegeben wird ...

wenn nicht ...
wird's dann schon schwierig ... selbst für die Kirchen ...

um wenigstens halbwegs sagen zu können ...
was man denkt ...

praktizieren die Kirchern eine Haltung ...
ein Verhalten ... das sie 'kritische Solidarität' nennen ...

das ist so etwas Ähnliches ...
wie der so genannte demokratische Sozialismus ...

von Gesine Lötzsch ...
also etwas ... was es gar nicht gibt ...

mit anderen Worten ...
das hatten wir doch nun alles schon mal ...

das ist genau jene Solidarität ...
mit der die Kirchen sich auch mit Hitler solidarisiert haben ...

und aller Voraussicht nach ...
werden sich auch die anderen Mächte ...

wieder mit den Mächtigen in Ungarn solidarisieren ...
in clusive der Europäischen Kommission ...

selbst wenn es wieder Krieg geben sollte ...
und wir wissen ja inzwischen ...

wie lange de facto Krieg geführt werden kann ..
bis jemand kommt ... und das auch so nennt ...

| Seite drucken

Samstag, 15 Januar 2011 | 38.02.015

Die Politische Ausstellung ...

zum Wandel der Kaufkultur in den letzten rund 200 Jahren
präsentiert das Stadtmuseum Berlin ab 30. Januar 2011

die Ausstellung 'Kinderträume in Kaufmannsläden ...
- Was darf's denn sein ?'

die 40 schönsten Miniaturläden
aus einer umfangreichen Spielzeugsammlung ...

der Wandel der Kaufkultur läßt sich also belegen ...
im Gegensatz zur politischen Kultur ...

deren Zeit offensichtlich ...
noch gar nicht begonnen hat ...

mit Sonderausstellungen wie ...
'Geld in Kassen und Verpackung ...'

und Kuratorenführungen wie ...
'Kaufen und Verkaufen ... Sparen und Investieren ...'

Märkisches Museum ... Stadtmuseum Berlin ...
www.stadtmuseum.de

* * * * * *

das Kunstmuseum Bonn kündigt zu den noch laufenden Ausstellungen ...
ein abwechslungsreiches Jahresprogramm an ...

zur Zeit noch Sammlung Color and Content ...
Mitch Epstein ... State of the Union ...

Bonner Kunstpreis ... Alexander Braun ... WienerWalden ...
Dorothea von Stetten Kunstpreis 2010 ...

ab 16. Februar dann zunächst ... 'Gefühl ist Privatsache' ...
Otto Dix ... George Grosz ... und die neue Sachlichkeit ...

in Bonn am Rhein ... Museumsmeile ... Friedrich Ebert Allee ...
www.kunstmuseum-bonn.de

* * * * * *

401 Contemporary Londonprojects ...
bei Rolf Haensel und Polina Stroganova ...

Bianca Brunner
'Sky with Clouds and Water ...'

die Künstlerin lebt und arbeitet in London ...
und ist in öffentlichen und privaten ...

Ausstellungen und Sammlungen vertreten ...
in Europa und USA ...

sie beschäftigt sich künstlerisch ...
mit dem eigentlich Sichtbaren ...

mit dem vermeintlich Erkennbaren ...
bzw dem was Wahrnehmungen hervorruft ...

also etwa so wie Angela Merkel die Wirklichkeit betrachtet ...
und dann doch wieder so handelt ... als hätte sie nichts gesehen ...

der Bruch (der Form) ... ist Prinzip ...
die Leere ... ist der (politische) Inhalt ...

in London ... 13 Mason's Yard ... St. James's ... London SW1Y 6BU
19. Januar bis 5. März 2011 ... www.401contemporary.com

| Seite drucken

Freitag, 14 Januar 2011 | 38.02.014

Schießerei im WildenWesten ...

Anschlag auf Gabrielle Giffords ...
eine Politikerin der so genannten Demokratischen Partei ...

fast zwanzig Tote ...
und mehr oder weniger schwer Verletzte ...

- und Barack Obama et al ...
sprechen von einem unsäglichen Akt ...

diese Politische Klasse begreift einfach nicht ...
daß ... wenn hier etwas unsäglich ist ...

dann ist es ihre völlig hirnverbrannte Politik ...
und daß diese Attentate nach wie vor ...

praktisch das einzige Mittel sind ...
mit dem das gequälte Volk (!) ...

noch halbwegs wenigstens darauf aufmerksam machen kann ...
wie es durch Diktatur und Terror seiner Regierung ...

ausgenutzt und ausgebeutet ...
mißhandelt und mißbraucht wird ...

| Seite drucken

Donnerstag, 13 Januar 2011 | 38.02.013

Das Politische Konzert ... Eva Croissant ...

Karlsruhe ist nicht nur die Stadt des Rechts ...
sondern auch ein Ort ...

inclusive vieler 'dezentraler Orte' ...
der Kultur ... und der Musik ...

und mit Recht ... rechnet man dazu inzwischen auch Eva Croissant
gerade noch ... 'klein ... süß ... und unverdorben' 19 Jahre alt ...

aber schon ein nicht mehr hinweg zu denkender hörender sehender Stern
am Himmel der deutschen Singer und Songwriter Künstler und Interpreten

wie andernsorts und unter anderen ...
Maria Mena ... Amy McDonald ... Philipp Poisel ...

Bye Bye Teenage ...
ist jetzt das Motto einer Konzertreise durch Deutschland ...

mit der die Karlsruher Musikantin ...
in ein neues Jahrzehnt startet ...

immer noch unverdorben originär originell original ...
aber doch schon ein bißchen abgeklärt ...

mit neuen Plänen ...
angriffslustig ... jugendlich ... politisch ...

Abschluß am 8. Februar in Karlsruhe ... www.evacroissant.de
www.karlsruhe.de/kultur/kulturprojekte

| Seite drucken

Politische Empfänge ...

im Schloß ist Neujahrsempfang des Bundespräsidenten ...
und in dem ganzen Gedränge ...

trifft die Frau des Präsidenten ...
auf die Frau Ministerpräsidentin ...

im Kanzleramt nimmt die Kanzlerin anschließend ...
dann huldvoll den Europapreis 2010 ...

der Europa-Gesellschaft Coudenhove-Kalergi entgegen ...
einerseits für ihre außerordentlichen Verdienste ...

im Europäischen Einigungsprozess ...
andererseits aber will die Gesellschaft ...

durch die Auszeichnung ...
den Europäischen Einigungsprozess auch fördern ...

in welchem Verhältnis diese beiden Aspekte
in diesem Fall stehen ... wurde bisher nicht erläutert ...

| Seite drucken

Mittwoch, 12 Januar 2011 | 38.02.012

Soziale Gerichtsbarkeit ...

mitunter wird eine Klage vor einem deutschen Gericht ...
als nicht zulässig erklärt ...

weil sie angeblich mutwillig sei ...
und die Richter wollen ja ernstgenommen werden ...

bzw manche Gerichte sehen sich durch bestimmte Klagen ...
gar mißhandelt und mißbraucht ...

und belegen die Kläger ...
mit einer so genannten Mißbrauchsgebühr ...

zur Zeit nehmen die so genannten Harzt IV Klagen derart zu ...
daß sie wie das Hochwasser in Australien ...

ständig neue Rekordmarken erreichen ...
und nicht wie sonst ...

auf Flut automatisch ...
auch mal wieder Ebbe kommt ...

seltsamerweise aber sehen sich ...
selbst SPD geführte Sozialgerichte nicht mißbraucht ...

durch die objektiv verfassungswidrige Politik ...
der Bundesregierung ...

die diesen ganzen Hartzt IV Unsinn ...
verbrochen hat ...

wahrscheinlich weil das für die Gerichte selbst letztlich ...
ja auch wieder so eine Art Arbeitsbeschaffungsmaßnahme ist ...

| Seite drucken

Das Europäische Berlin ...

nach der Kabinettsitzung empfängt Frau Kanzlerin ...
den italienischen Bundeskanzler Silvio Berlusconi ...

anti pasta gibt es ein militaristisches amuse bouche ...
bei dem dem Herrn Ministerpräsidenten ... abgesehen vom warmlaufen ...

anscheinend schon mal das Wasser im Munde zusammenlaufen soll ...
das er der Kanzlerin bekanntlich nicht reichen kann ...

aber auch die anderen Delegationsmitglieder müssen aufpassen ...
daß sie sich im winterlichen Berlin nicht erkälten ...

| Seite drucken

Dienstag, 11 Januar 2011 | 38.02.011

Dreiecksbeziehungen ...

das aktuelle Kanzlerin-Dreieck ...
mit drei Präsidenten ...

gestern und heute ...
Berlin ... Malta ... Zypern ... Berlin ...

das ist wie mit den Menschenrechten in China ...
wenn die DDR-Kanzlerin das Brudervolk besucht ...

die Afrika-Flüchtlinge werden gewissermaßen links liegen gelassen ...
und der Norden Zypern rechts ...

| Seite drucken

Das Kommissionarische Europa ...

eröffnet heute ... also 11.1.11
pünktlich um 11 Uhr 11 ...

das Europäisch-Chinesische Jahr der Jugend ...
in dessen Verlauf

junge Chinesen und junge Europäer
mehr Möglichkeiten erhalten sollen als bisher ...

sich zu treffen ... sich auszutauschen ...
von einander zu lernen ...

erfahrungsgemäß wird dieser Erfahrungsaustausch
einseitig sein ...

denn wie üblich werden vor allem die Chinesen lernen ...
und die Europäer nichts begreifen ...

soweit die Chinesen nicht eh schon alles wissen ...
und dieses Wissen nur noch erweitern und vertiefen wollen ...

groteskerweise beginnt am 3. Februar in China
dann das Jahr des Hasen ...

also so eine Art Verhohnepiepelung der Europäer
denn in Sachen Bildung ...

sind die Chinesen eher die Igel ...
die ...

wenn die Europäischen Hasen dann abgehetzt ankommen ...
immer schon da sind ...

insofern wird das wohl auch
eher auf eine Spiegelfechterei hinauslauifen

auch wenn bei dem Eröffnungstreffen
als Jugendbotschafterin für Europa und China

unsere Britta Heidemann mit dabei ist ...
die 2008 in Peking den Olympiasieg im Fechten errang ...

| Seite drucken

Montag, 10 Januar 2011 | 38.02.010

Das Parlamentarische Europa ... CRIS ...

die Originalität und der Erfindungsreichtum der Europa-Parlamentarier ...
ist in vielen Dingen noch größer als bei den Bundes-Parlamentariern

das liegt gewissermaßen in der Natur der Sache
weil auf europäischer Ebene

natürlich viel mehr frisches bzw originelles Blut
in die Politik kommt als eben im Bundestag ...

so hat man dort ein Committee gegründet
das sich mit den Auswirkungen der so genannten Krise befassen soll

und dieses Committee soll natürlich einen Report erstellen
also einen Committee Report

on the Impact ... of the crisis ...
auf unsere finanziellen ... wirtschaftlichen ... sozialen Verhältnisse

bzw the Implementation ... of legislation ...
also entsprechender gesetzlicher Regierungen ...

und das Ganze ist natürlich auch ganz speziell ...
bzw also ein Special Report ... kurz gesagt dann eben CRIS ...

und dieser CRIS Committee' Special Report ...
soll dann noch im Juli ...

also kurz vor der Sommerpause ...
im Europäischen Parlament behandelt werden ...

| Seite drucken

Sonntag, 09 Januar 2011 | 38.01.009

Fragen des Glaubes ...

Antworten der Zeit ...

Glauben ist Menschenrecht ...
sagt die Frau Kanzlerin ...

nur was es bedeutet ...
ein Recht zu haben ...

gar ein Menschenrecht ...
sagt sie leider wieder nicht ...

nicht mal hier in Deutschland ...
geschweige denn in China ...

| Seite drucken

Samstag, 08 Januar 2011 | 38.01.008

Die Politische Ausstellung ...
- Loris ... Galerie für zeitpolitische Kunst ...

die Galerie lädt ein zum 6. Open Space
kuratiert von Monique Förster und Dirk Teschner

zweizueins
eine Ausstellung von Nina Röder und Alexander Lembke

14. Januar bis 12. Februar 2011
Künstlergespräch am Freitag, dem 4. Februar 2011

in Berlin ... Garten Straße 114
www.lorisberlin.de

*

KLEMM'S ... präsentiert Renaud Regnery
'Ritournelle'

14. Januar bis 26. Februar 2011
bei Sebastian Klemm und Silvia Kaske

in Berlin ... Brunnen Straße 7
www.klemms-berlin.com

| Seite drucken

Angela Merkel und Gesine Lötzsch
- zwei DDR-Kommunistinnen an der Spitze Deutschlands

daß Gesine Lötzsch in ihrer Position so einen Unsinn redet
und das auch prompt von allen Medien verbreitet wird

- jetzt mal ganz unabhängig davon
daß das an sich völlig unerträglich

und nicht einfach nur gefährlich
sondern mehr als einfach nur eine Zeitbombe ist ... -

kann man ihr unter den Bedingungen unserer Verfassung
nicht verbieten

auch wenn das einige 'Betroffene'
jetzt gerne möchten ...

schließlich haben wir
Gedankenfreiheit ... Meinungsfreiheit ... Redefreiheit ...

und so richtig krimninell ...
ist das ja auch nicht

was man dagegen ohne weiteres verbieten könnte
ist ...

daß die Bundeskanzlerin in ihrer Position
und als Vorsitzende der größten Regierungspartei

derart unsinnig und objektiv kriminell ... Politik so macht
und die verfassungsmäßige Ordnung beseitigt

daß als unmittelbare Konsequenz und Folge davon
so Parteien entstehen wie 'Die Linke'

bzw so Leute überhaupt ins Parlament kommen
wie eben Gesine Lötzsch ...

aber dazu ...
also um der Kanzlerin das verbieten zu können

bräuchte man einen funktionierenden Rechtsstaat ...
bzw eine verantwortlich handelnde Dritte Gewalt ...

und nicht so eine juristische Hilfstruppe
wie das Bundesverfassungsericht

und damit ist ... fürchte ich ...
auf absehbare Zeit nicht zu rechnen ...

und wenn Gesine Lötzsch Gelegenheit bekommt
noch mehr solchen Unsinn zu reden ...

und das auch immer schön von den Medien verbreitet wird
natürlich schon gar nicht ...

| Seite drucken

Freitag, 07 Januar 2011 | 38.01.007

Die FDP ... unglaublich ... unbeschreiblich ...

'wer ein Land führen will
muß auch mal eine Durststrecke überwinden können ...'

abgesehen davon
daß das völliger Unsinn ist

heißt es nicht anderes als
wer hinter einem Gebüsch steht

und die nächstbeste Frau vom Rad reißen
und vergewaltigen will

muß das auch durchstehen
daß mal 'ne zeitlang keine kommt ...

FDP im allgemeinen
und Guido Westerwelle im besonderen

das ist immer wieder wie die Frage an Radio Eriwan
können Homosexuelle Kinder machen

Antwort ... im Prinzip nein
trotzdem wird es immer wieder versucht

das aktuelle deutsche Problem ist
daß diese Antwort wiederum

genau so gilt für die CDU im allgemeinen
und für Angela Merkel im besonderen

von dem Rest der Parteien im allgemeinen
oder irgend wem im besonderen ganz zu schweigen

| Seite drucken

Siemens ... das Geld ... und die Politik ...

von Siemens sagt man bekanntlich
Siemens sei eine Bank mit angeschlossener Elektroabteilung

das Beispiel macht national wie international Schule
seit Politiker entdeckt haben

wie einfach man
mit einem so genannten Staat im Rücken Geld machen kann

die Europäische Union zum Beispiel
statt à priori professionelle Finanzmarkt Politik zu machen

hat dafür jetzt speziell den EFSM erfunden
Europäischer Finanzmarkt Stabilitäts Mechanismus

über den jetzt Irland Geld geliehen wird
gewissermaßen als Irland Stabilitäts Mechanismus

und in der Hoffnung
daß die Iren das Geld auch wieder zurückzahlen

das ist also ... ungefähr ... so wie bei Siemens ...
nur mit dem Unterschied

bei Siemens wird dieses Geschäft von Profis gemanagt
und in der Politik von Dilettanten

| Seite drucken

Donnerstag, 06 Januar 2011 | 38.01.006

Jüdisches Deutschland ...

die deutschen Juden denken heute vielleicht daran
daß der jüdisch israelische Soldat Gilad Shalit

vor nunmehr 1656 Tagen
gefangen und als Geisel genommen wurde

und die jüdisch israelische Regierung
bzw wohl auch sonst niemand

bisher nichts Adäquates
zu seiner Freilassung

bzw zur Lösung der damit zusammenhängenden Probleme
unternommen haben

| Seite drucken

Armes Deutschland ...

Hoch - Tief ...
Erhöhung und Vertiefung ...

politische Führung bankrott ...
unternehmerische nicht minder ...

erstarrt wie die Karnickel vor der Schlange ...
sind Politik und Wirtschaft unfähig ...

für diesen vergleichweise einfach gelagerten Fall ...
eine deutsche Lösung anzubieten ...

und lassen sich fast widerstandslos ...
von den Spaniern einfach so verschlucken ...

| Seite drucken

Mittwoch, 05 Januar 2011 | 38.01.005

Das Politische Buch ...

'Der programmierte Stillstand'
Meinhard Miegel und Thomas Petersen

die Autoren untersuchen das vermeintlich
widersprüchliche Verhältnis 'der Deutschen'

zu Wirtschaftrswachstum
und Wohlstandsmehrung

und führen das zurück auf subjektive Gegebenheiten
bzw Sicht- und Verhaltensweisen der Bevölkerung

ohne zu bedenken
daß diesnbezügliche Heils- und Glücksaversaprechen

hemmungslose Wahlkampfmaschen derjenigen sind
die an die politische Macht streben

ohne die objektiven wirtschaftspolitischen Parameter
auch nur zu kennen

geschweige denn ... sie professionell umsetzen zu können
und die Verantwortung dafür zu tragen

Olzog Verlag München
www.olzog.de

| Seite drucken

Das kommissionarische Europa

nach der Krise ist bekanntlich vor der Krise ...
und vor der nächsten Krise ...

wollen jetzt gleich drei neue europäische Aufsichtsbehörden ...
für den Finanzsektor ihr Glück versuchen ...

das Problem ist jedoch nicht der Mangel an Aufsicht ...
sondern der Mangel an Politik ...

das Problem ist der Glaube ...
mehr Quantität bringe auch mehr Qualität ...

und überhaupt ...
Geschichte wiederholt sich nicht ...

das heißt ... die kommende Krise ...
wird eine ganz andere sein ... als die gehende ...

| Seite drucken

Dienstag, 04 Januar 2011 | 38.01.004

Das musikalische Europa ... Franz Liszt ...

'Ein Europäer in Thüringen'
ist der Titel des Jubiläumsprogramms ...

zum 200. Geburtstag von Franz Liszt ...
in Federführung der Hochschule für Musik Franz Liszt ...

in Weimar ... insbesondere dann aber auch ...
Erfurt ... Eisenach ... Meiningen ... Sondershausen ...

mit Höhepunkten ... unter anderen ...
am 31. Juli (Todestag) und dann am 22. Oktober ...

das Themenjahr steht unter der Schirmherrschaft ...
der Präsidenten des Europäischen Parlaments Jerzy Buzek ...

und unter der Schirmherrinschaft von Christine Lieberknecht ...
Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen ...

rund 200 Veranstaltungen verteilen sich auf das ganze Jahr ...
inclusive 'Überlisztet ? - Ein 'Thüringen-Festival !

sowie einer Landesausstellung ...
'Franz Liszt - Ein Europäer in Weimar'

und wer Anregungen oder Wünsche hat ...
kann die ebenfalls noch auf-liszten ...'

www.liszt-2011.de ... www.kunstfest-weimar.de
www.hfm-weimar.de ...www.klassik-stiftung.de

| Seite drucken

Montag, 03 Januar 2011 | 38.01.003

Das Parlamentarische Europa ...

arbeitet an der Vorbereitung ...
der kommenden Sitzungswochen ...

den dringenden Debatten ...
und noch offenen Abstimmungen ...

insbesondere zum Haushalt ...
und zur Economic Governance ...

| Seite drucken

Der Politische Film ...
- A Woman Under the Influence ...

ein Film von Tatjana Turanskyi
mit Mira Partecke als Greta M. - eine Frau im 21. Jahrhundert

der Film zeigt Zeitgeschichte
eine allein erziehende Mutter um die 40 in Berlin

die wie Don Quichote ankämpft
gegen die unheimlichen politischen Mächte unserer Zeit

bei dem Versuch ... wie auf der grünen Wiese
ein mehr oder weniger verhindertes sinnvolles Leben zu führen

in einer zerstörten Stadt mit einem ebenso verhinderten
sinnvollen Wiederaufbau und zeitgemäßer Archtiektur

Kinostart Premiere am 5. Januar 2011
in der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz

deutscher Titel ... Eine flexiblke Frau ...
www.filmgalerie451.de

| Seite drucken

Fachkräftemangel ...

die Wirtschaft drängt die Politik zum Handeln ...
wegen des Fachkräftemangels in der Wirtschaft ...

das Problem ist doch aber gerade ...
der Fachkräftemangel in der Politik ...

und daß hier eben niemand 'drängt' ...
sondern im Gegenteil ...

die Selbstheilungskräfte ...
ebenso konsequent und systematisch ...

wie hartnäckig und nachhaltig ...
beseitgt und ausgerottet werden ...

| Seite drucken

paradox ist wenn ...

ausgerechnet der Gesundheitsminister sagt ...
der Außenminister sei der Beste den wir haben ...

und der werde uns weiter erfolgreich führen ...
obwohl wir doch offensichtlich ...

so tief mitten im dunklen Wald sind ...
daß keiner mehr die Hand vor den Augen sieht ...

wobei natürlich auch das irgend wie paradox ist ...
denn wenn ...

man nicht mal mehr die Hand vor den Augen sieht
kann ja auch sonst nichts offen sichtlich sein ...

wenn also ausgerechnet der Gesundheitsminister sowas sagt ...
dann ist das eben nicht nur paradox ... sondern krank ...

was soll aus einem Land werden ... in dem Blinde führen ...
und Kranke gesund machen wollen ...

auf der gleichen Ebene liegt ...
wenn die Justizministerin jemanden empfiehlt ...

der konsequent an der Neuorientierung arbeite ...
denn das kann sich ja dann nur auf die Arbeit beziehen ...

bei der sie sie selbst in all den Jahren ...
offensichtlich ... hier stimmt das also wieder ...

nicht nur jede Orientierung verloren hat ...
sondern anscheinend auch den Verstand ...

auf der gleichen Ebene liegt ...
wenn der CSU-Chef den Kollegen FDP-Chef ...

einerseits auffordert ... am Vorsitz festzuhalten ...
andererseits ... die Diskussion um den Vorsitz zu beenden ...

denn selbst beenden ...
kann er die Diskussion ja nur durch loslassen ...

| Seite drucken

'Deutschland schafft sich ab ...'

en gros wie en detail ...
und den Vogel schießt nun anscheinend doch die FDP ab ...

diese einstmals kleine aber feine Partei ...
ist inzwischen zu einer Art Fliegendreck ...

auf der Politischen Landkarte verkümmert ...
so klein und unbedeutend ...

daß man sie nicht mal mehr abkratzen kannn ...
oder sich jemand darüber aufregt ...

wahrscheinlich wird sich der Guido ...
nach seinem Robinson-Urlaub ...

auf dem Drei Königs Trerffen nochmal aufblasen ...
wie ein Elefant ...

und dann wird irgend jemand eine Naddel dranhalten ...
- und fort isser ...

| Seite drucken

Sonntag, 02 Januar 2011 | 38.52.002

Promis fordern Freilassung deutscher Reporter ...

und glauben ...
davon ließe sich die iranische Regierung beeindrucken ...

und begreifen einfach nicht ...
daß man so nie auf einen Nenner kommt ...

weil vom Osten her gesehen ...
denen unser System genau so unsinnig und ungerecht erscheint ...

wie uns von hier aus gesehen ...
deren System ...

oder sonst die Regierungen zum Beispiel in China ...
oder Birma ... Korea ... Russland ... und und und ...

also alle ... die da jetzt der Verleihung des ...
Nobelkriegspreises ferngeblieben sind ...

und dem jetzt einen eigenen Friedenspreis ...
entgegensetzen ...

mit anderen Worten ...
der Westen nutzt praktisch alle verfügbaren Waffen ...

um die Welt zu spalten und zu bekriegen ...
statt sie zu einen und wirklich zu befrieden

| Seite drucken

La scène religieuse ...
- Attentate gegen Andersgläubige ...

wir ... also das Volk ...
haben das Wissen ...

wir haben den Glauben ...
wir haben das Recht ...

aber die Führung ...
also die Politiker ...

die Priester ..
die Richter ...

haben keine Vernunft ...
haben keinen Verstand ...

haben kein Gefühl ...
haben kein Herz ...

und deshalb bekommen wir das alles nicht ...
sie geben und gönnen es uns nicht ...

die Demokratie ...
den Frieden ...

die Gerechtigkeit ...
geschweige denn Freiheit ...

| Seite drucken

Die Politische Predigt ... Geistliche Begriffsverwirrung ...

die EKD bietet jetzt zum Preis von 1 Euro 70 eine Broschüre an ...
als Plädoyer für mehr Bildungs Gerechtigkeit ...

als ob es so was gäbe wie ...
mal mehr oder mal weniger und dann wieder mal mehr Gerechtigkeit ...

als ob Gerechtigkeit ... Bildung ... wie übrigens auch Demokratie ...
quantitative Begriffe wären ...

nein ... das sind eben qualitative Begriffe ...
hier geht es um Qualität ...

und da gibt es kein mehr oder weniger ...
sondern nur ent oder weder ...

| Seite drucken

Samstag, 01 Januar 2011 | 38.52.001

Die Politische Ausstellung ...

'Beginnen Sie das Neue Jahr ...
mit einem Besuch im Museum ...'

so jedenfalls wirbt das Städel in Frankfurt am Main...
Teil der Museums-Meile direkt am Fluß ...

in Berlin liegen große Museen sogar im Fluß ...
bzw sicher und trocken auf der Museums-Insel ...

und selbstverständlich haben auch andere Städte ...
schöne Museen ... Galerien ... Ausstellungen ... Sammlungen ...

| Seite drucken

Weltfrieden ... und Europafrieden ...

etwas sicherer als der Weltfrieden ...
erscheint zur Zeit jedenfalls noch ...

der Frieden in und durch die Europäische Union ...
auch wenn das auch gleich wieder mit Streit anfängt ...

der ziemlich weit rechts stehende Victor Orban ...
seines Zeichens ungarischer Regierungs-Chef ...

übernimmt heute für die nächsten sechs Monate ...
den Vorsitz im Ministerrat der Europäischen Union ...

in allen seinen Zusammensetzungen ...
mit Ausnahme des Rates für Auswärtige Angelegenheiten ...

das bekleidet bekanntlich ...
die unerschrockene Catherine Ashton ...

sowie des Amtes des ständigen Präsidenten ...
des Europäischen Rates ...

das seit dem 1. Dezember 2009 ...
der Belgier Herman Van Rompuy inne hat ...

der Papst fordert die Freiheit der Religion ...
und provoziert damit praktisch einen Anschlag in Ägypten ...

Victor Orban fordert demgegenüber die Unfreiheit der Presse ...
wird damit voraussichtlich aber nichts provozieren ...

zumindest nicht von Seiten seiner Ratskollegen ...
im Gegenteil ... heimlich freuen die sich alle ...

und es ist damit zu rechnen ...
daß das Beispiel Schule macht ...

in der einen oder anderen Form ...
direkt oder indirekt ...

| Seite drucken

Neujahr ... und Welt Friedens Tag

Prosit ... aber wie kann es nützen ...
wenn es schon gleich wieder mit Streit anfängt ...

der Papst predigt das Motto von der Religionsfreiheit ...
als angeblichen Weg zum Frieden ...

und das ist paradox ...
das Verlangen nach Freiheit ...

geschweige denn die ungenierte Inanspruchnahme von Freiheit ...
ist immer der sicherste Weg zum Unfrieden ...

| Seite drucken