Dienstag, 31 August 2010 | 38.35.243

Zum Beispiel ... Sandra Maischberger

Warum werden wir so schlecht regiert ???
kopflos ... planlos ... ahnungslos !!!


mit in erster Linie deswegen
weil zum Beispiel solche Ikonen von Presse und Medien

solche albernen Sendungen machen
bzw solche albernen Fragen stellen

und unter anderem eben solchen kopf-losen Politikern
immer wieder einen virtuellen Kopf aufsetzen

und immer wieder solchen sprach-losen Politikern
das heißt solchen die eigentlich nichts zu sagen haben

nicht nur ein Forum bieten
sondern diesen Un-Sinn an Politik

mehr oder weniger überhaupt erst aus ihnen rausquetschen
also originär auch dafür verantwortlich sind

immer wieder diese Scheißpolitik praktisch herbeireden
talken ... showen ...

und dann ebenso scheinheilig wie erneut völlig sinn-los fragen
was sollen die denn nun tun ...

| Seite drucken

Die Politische Oper ... Sankt Petersburg

aus dem Anlaß der Erbauung der Mariinsky Oper
vor 150 Jahren

und zur Eröffnung der neuen Spielsaison
findet am 17. September 2010

eine große Opern Gala statt
in der Regie des künstlerischen Leiters Valery Gergiev

die Initiative dazu geht auf keinen Geringeren zurück
als den russischen Ministerpräsidenten Vladimir Putin

und zwar im Zusammenhang damit
daß ihm bei der Eröffnunsgala der Semper Oper 2009

der Sankt Georgs Orden verliehen wurde
auch Sankt Petersburg wird zum Treffpunkt für Kultur und Politik

was nicht unbedingt dasselbe ist
wie Kultur-Politik

| Seite drucken

Zum Beispiel ... Christina von Oeynhausen

es gibt sie immer wieder
erfolgreiche und kreative Frauen

wie Christina von Oeynhausen
mit ihrem Unternehmen Maharani Jewels

heute eröffnet sie nach Mitte und Charlottenburg
ihren dritten Laden ... in Wilmersdorf

dem gegenüber reduziert Angela Merkel ihren Laden
umgekehrt ... praktisch auf ein Drittel

ohne daß das eine sinnvolle Variante
zur Gewaltenteilung wäre

statt kreativer und professioneller Politik
werden die Interessen von Wirtschaft und Gesellschaft ...

von Volk und Staat ...
destruktiv regelrecht wegrationalisiert ...

sparen ... minimieren ... verkleinern ... beseitigen ...
Abschaffung der Wehrpflicht ... Krieg am Hindukusch

Verlängerung der Laufzeiten ...
Erhöhung der Steuern ...

dieser krankhafte zwanghafte Drang ... diese Besessenheit ...
die Abhängigkeit ... Politik als nichts als Droge ...

obwohl die positiven und produktiven Gegenbeispiele
doch tagtäglich praktiziert und vorgeführt werden

von Frauen wie ... unter anderen ...
Christina von Oeynhausen

Ehe ... Familie ...
Beruf ... Geschäft ...

und das in großem Rahmen
trotz der Rahmenbedingungen von Angela Merkel

Christina von Oeynhausen gelingt konstruktiv ...
die Verbindung von indischer Kunst mit Europäischem Geschmack

nicht unbedingt heile Welt ... aber eine Welt ...
die funktioniert ... die lebt ... die sich entwickelt ...

Flagshipstore Berlin
www.maharani-jewels.de

| Seite drucken

'Deutschland schafft sich ab ...'

diese Diskussion um Thilo Sarrazin
beweist nur eins

Deutschland ... hat ... sich ... längst ... angeschafft ...
wahrscheinlich ... so wie es aussieht ... bereits irreversibel ...

bzw ... natürlich schafft es sich nicht selbst ab
sondern ... es ... wird ... abgeschafft ... systematisch ...

die Bundes Republik Deutschland ... wird ... beseitigt ...
durch solche Knalltüten wie Angela Merkel

die immer wieder glaubt
wenn sie wie so ein buntes Knallbonbon daher kommt

kann sie dem Volk diesen Niedergang versüßen
oder mit Geschenken à la Knallrotes Gummiboot ...

| Seite drucken

Die jüdische Kriminalität ...

in Israel ... im Nahen Osten ...
in USA ...Deutschland ... oder sonst ... international ...

eines sind die Juden bzw Israel jedenfalls nicht
Demokraten bzw eine Demokratie

der Anspruch ... Gottes auserwähltes Volk zu sein
und ... eine moderne Demokratie zu sein

sind ein Widerspruch
nicht nur in adjectu

sondern in sich ... und an und für sich
sind einfach Gegensätze ...

| Seite drucken

Montag, 30 August 2010 | 38.35.242

Das Politische Kino ... Cine en espagnol

und das in Berlin ... jeden Montag ...
im BABYLON ... am Rosa Luxemburg Platz

mit kommunikativer Begleitung durch CERVANTES ...
das Spanische Kulturinstitut am Von Hackeschen Markt

www.babylonberlin.de
www.cervantes.de

| Seite drucken

Sommers Sonntags Interviews ...

der Sommer ist vorbei
vor allem aber auch die Sommer Interviews

Gott sei Dank ... könnte man sagen ...
oder auch Mein Gott ...

wenn jemand schon Deppendorf heißt
und dann auch noch so aussieht

kein Wunder
daß der dann immer wieder so einen Scheiß produziert

der keinen Sinn macht ... keinen Zweck erfüllt ...
geschweige denn ein verfassungsmäßiges Ziel anpeilt ...

| Seite drucken

Relativitäts Kriminalität

Albert Einstein sprach noch von Relativitäts Theorien
unsere heutigen Physiker

üben sich dagegen in der Praxis der Relativität
bzw in der angewandten Relativität

wie alles andere auch ... ist natürlich auch ...
die Kriminalität relativ ... bzw hat zwei Seiten ...

im Zweifelsfall ...
wenn sie es denn überhaupt so weit kommen lassen

bestimmen Richter darüber
was kriminell ist ... und was eventuell doch eher nicht ...

im übrigen bestimmt unsere Chef Physikerin
mit ihrer impertinenten Frechheit

was Sache ist
sie ist also wie in jeder richtigen Diktatur

das Maß der Dinge an und für sich
ohne Orientierung und ohne Zugeständnisse ...

| Seite drucken

Sonntag, 29 August 2010 | 38.34.241

Die Politische Predigt

im Namen des Vaters ...
und des Sohnes ... und des Heiligen Geistes ...

das ist so wie im Namen des Volkes ...
und des Staates ... und der Verfassung ...

unsere Hilfe ruht im Namen des Herrn ...
vor allem dann ... wenn wir uns selbst helfen müssen ...

zum Beispiel im Sinne der Abhilfe ...
wenn unsere Regierung die verfassungsmäßige Ordnung beseitigt

oder ...
nehmen wir den aktuellen Wochenspruch ...

'Was Ihr getan habt
gerade auch all diesen Geringsten unter meinen Brüdern ...'

- also den Armen und Arbeitslosen
den Kranken und Nichtintegrierten

den geistig seelisch körperlich Behinderten
also all dem was der Sarrazin gerade so anprangert ... -

'das habt Ihr mir getan ...'
- s. Matthäus 25, 40 -

kein Wunder ... daß der Liebe Gott ...
allmählich die beleidischt Lewwerworscht spielt ...

oder ...
nehmen wir den 1. Johannes 4, 7-12

'Niemand hat Gott je gesehen ...
aber wenn wir uns lieben ...

spüren wir ... daß Gott in uns ist ...
und uns erfüllt ...'

so ... ungefähr ... bloß umgekehrt ...
ist das auch mit der Verfassung ...

die Verfassung liegt auf dsem Tisch
und wir können sie sehen ...

aber wenn so ein Biest wie diese Angela Merkel
an die Regierung kommt

und die Verfassung nicht liest
geschweige denn sich danach richtet

dann fährt der Teufel in sie
und das läßt sie uns spüren ...

| Seite drucken

Ökumenische Kriminalität

beharrlich predigen die Kirchenfürsten
eine Art von Ökumene

die an den Interessen von Volk und Staat
völlig vorbei geht

'die Kirche begreife sich als Gemeinschaft
für die Teilhabe an der Mission Gottes ...'

wann begreifen diese Leute
daß der Liebe Gott sich um seine Mission schon selbst kümmert

von denjenigen ... die vorgeben ...
den Glauben (an ihn ,,,) zu haben

erwartet er
daß sie sich auf der Basis dieses Glaubens

genau so um die Verbesserung der Lebensverhältnisse
der Menschen kümmern

wie das von denjenigen erwartet wird
die vorgeben auf der Basis der Verfassung zu handeln

de facto hält sich aber keiner von beiden
an die jeweiligen Vorgaben

| Seite drucken

Samstag, 28 August 2010 | 38.34.240

Benaissa hat zwei Jahre bekommen ...

auf Bewährung ...
wegen Körperverletzung ...

daran gemessen müßte Angela Merkel
diese völlig hirnverbrannte Hirschkuh

für das was sie dem Deutschen Volk angetan hat
und seinem Staat ...

an Verletzung und Tötung ...
an Beschädigung und Beseitigung ...

lebenslänglich bekommen ...
mit anschließender Sicherungsverwahrung ...

damit die das nie nie nie wieder tut
und wir nicht Gefahr laufen

daß sie am Ende doch noch erklärt wird
wie etwa Helmut Kohl

| Seite drucken

Die Politische Ausstellung

grenzenlos ... vielfältig ... eins
eine Grußßenausstellung u.a. mit

Ines Dolschal ... Magda Korsinsky ... Christina Schiavi ...
Gisela Krohn ... Katja Loher ... Karen Oostenbrink

ab 3. September 2010 ... Auguststraße 50 B in Mitte von Berlin
www.berlinartprojects.de

******

Think Line ... Thema Linie ...
Konzept ... Computer ... Programm ... Zecinung ...

Internationale Gruppenausstellung
uner anderen mit Vera Molnar aus Frankreich

Think Line ist eine Ausstellung
die ein bisher weitgehend unbeachtetes Segment

der modernen Kunst
bzw der Medien Kunst aufgreift

sie widmet sich dem Thema der künstlerischen Zeichnung
die auf einem vom Künstler geschrieben Computerprogramm basiert

es geht um Arbeiten der letzten 40 Jahre
die auch im Museum of Modern Art in New York bereits zu sehen waren

3. September bis 30. Oktober 2010
Gallery (DAM) Clogne ... Wolf Lieser

Volksgarten Straße 10 ... 50677 Köln
www.dam.org ... www.dam.cologne.de

| Seite drucken

Die Olympia Bewerbungs Kriminalität

Rechnung ohne den Wirt ...
- geschweige denn ...

daß noch so was wie ein materielles Plus
ein finanzieller Gewinn bei rauskommt

Demokratiue ohne das Volk ...
- geschweige denn ...

unter der Herrschaft des Volkes
mit dem Volk als Souverain

daß das Volk auch nur gehört würde
oder daß das Volk auch nur mit reden dürfte

oder gar mit wirken dürfte
oder gar mit entscheiden dürfte

Sport ohne Fairness ...
- geschweige denn ...

ohne Diskriminierung ... ohne Unehrlichkeit ...
ohne Übervorteilung ... ohne Betrug ...

| Seite drucken

Freitag, 27 August 2010 | 38.34.239

Das Politische Konzert ... Die Berliner Philharmoniker ...

Saison Auftakt mit Beethoven und Mahler

| Seite drucken

Die Banken Streßtest Kriminalität

das ist wie bei bzw mit der Bahn
verantwortlich für das Funktionieren unseres Staates

sind die Politisch Aktiven ...
ist letztlich die Politische Führung ...

und nicht die Banken ...
und schon gar nicht die Bahn ...

das eigentliche Phänomen ist
daß es diesen Politi Aktivisten immer wieder gelingt

ihre Unfähigkeit hinter den Leiden derjenigen zu verstecken
für (!) die eigentlich Politik gemacht werden soll

| Seite drucken

Donnerstag, 26 August 2010 | 38.34.238

Der Politische Tourismus

Kanzlerin fährt nach Lingen
da könnt es ja gelingen

das ist so wie studieren in Erlangen
da könnte man es erlangen

Tourismus ist bekanntlich Fremdenverkehr
und so ist das auch mit der Frau Kanzlerin

sie kann reisen so viel und wo hin sie will
das Wesen der Dinge bleibt ihr fremd

egal ob Bayreuth oder Lingen
Politik ist für sie wie Götz von Berlichingen

| Seite drucken

Die Demographie Wandel Kriminalität

Reform ist wenn ...
absichtlich und bewußt etwas verändert wird

Wandel ist wenn ...
etwas von allein und unbemerkt verändert wird

| Seite drucken

Mittwoch, 25 August 2010 | 38.34.237

Die Politische Literatur

Literaturfestival in der Lutherstadt Wittenberg
Melanchton-Tage der Gegenwartsliteratur

vom 26. bis 29. August lesen unter anderen
Durs Grünbein ... Tankred Dorst ... Rolf Hochhuth ...

aus ihren aktuellen Texten und führen Gespräche ...
Vorträge finden statt und ein literarischer Gottesdienst ...

als Ausdruck der Gegenwartskultur
und der Predigtkultur

über die Antike als ästhetisches Maß
und den geistigen Grund aller Kreativität

Evangelkische Akademie Sachsen-Anhalt
www.ev-akademie-wittenberg.de

| Seite drucken

BRP ... Bundes Republik Pakistan ...

was heißt eigentlich arm und dumm ...
bzw immer ärmer und immer dümmer ...

das Problem ist doch ... daß auch bei uns ...
alles so maßlos traurig und trostlos ist ...

in Pakistan werden rund acht Millionen Menschen
von den Gewalten ihrer Habe beraubt

und in Deutschland sind es rund achtzig Millionen Menschen
die von der gewaltengeteilten Dreieinigkeit

dieser unserer Regierungsdiktatur
ständig zunehmend

jeden Tag auf immer wieder neue
und andere und originellere und massivere

Art und Weise all dessen beraubt werden
was sie sich tags zuvor doch gerade erarbeitet hatten

und sicher glaubten ...
und darauf aufbauen wollten ...

und dann fällt dieser geballten politischen und medialen Macht
nichts Anderes und nichts Besseres ein

als immer wieder das Volk zu Spenden aufzurufen ...
um Schäden und Verluste auszugleichen ... ...

und neue Steuern zu erfinden
um Schulden abzubauen ...

die sie selbst seit Jahren ...
systematisch herbeigeführt und aufgebaut haben

| Seite drucken

Die Bundeswehr Reform Kriminaltät

die so genannte Reform der so genannten Bundeswehr
ist konkret und en detail

was massiv und en gros
an Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung unternommen wird

| Seite drucken

Dienstag, 24 August 2010 | 38.34.236

Die Politische Oper ...

findet also vorerst nicht statt ...
ohne Christoph Maria Schlingensief

keine Provokationen
keine Innovationen

keine Revolutionen
keine Agitpropaktionen

keine Vielfalt
keine Vielseitigkeit

keine Bewegung
keine Politik

Dieter Kosslick
'er war ein ganz großer politischer Künstler ...'

Klaus Staeck
'er war von ungeheurer Sprengkraft ... künstlerisch wie politisch ...'

| Seite drucken

Guttenberg Stauffenberg ... Anfangswehr Bundeswehr ...

mit dieser so genannten Reform der Bundeswehr
führt der Graf Guttenberg

jetzt endgültig wieder das Niveau
vom Grafen Stauffenberg ein

die letzten Demokraten in diesem unserem Lande
geben ihren Geist auf ...

und verlassen das Land ...
wandern ... aus ...

ärmer ... dümmer ... nicht nur die Luft ist raus
der Geist (!) ist aus der Flasche ...

mit dieser so genannten Reform der Bundeswehr
verlassen wir an der wahrscheinlich letztmöglichen Weichenstellung

endgültig den Weg ... auf dem Deutschland ...
vielleicht ... doch noch eine Demokratie hätte werden können

| Seite drucken

'Deutschland wird immer ärmer und dümmer ...'

wenns denn das nur wäre ...
der entscheidende Faktor ist ... daß alles was ...

es hier an politischer geistiger religiöser Führung gibt
immer hirnverbrannter und krimineller wird

| Seite drucken

Die Bildungs Reform Kriminalität

kriminell ist inzwischen praktisch alles
was mit dem Begriff Reform verknüpft wird

Reform ... ist praktisch
ein Synonym für Kriminalität

Reform bezeichnet die Fortsetzung
einer Phase kriminellen Handelns und Verhaltens

in der unter Verzicht auf verfassungsgemäße Politik
irgend welche Ausreden und Auswege gesucht werden

| Seite drucken

Montag, 23 August 2010 | 38.34.235

Das Politische Kino ...

die Kanzlerin hatte ihren Staatsbesuch
die Dompredigerin hatte ihren Kirchenbesuch

und das Babylon hatte mal keinen Kinobesuch
sondern Besuch von Modernsolopiano ...

einer zusammenführenden Bewegung
von Solopianisten alles Genres

die das ...
wenn man so will ...

noch unerforschte Klangpotenzial eines Konzertflügels
als audiovisuelle Installation präsentieren

zum 'Festival im Babylon' kamen
sieben bezaubernde junge Damen

ZB Ming ... laut BZ 'Berlins coolste Pianistin'
ZB Shanti und Sonja Sungkono

sowie dreizehn ... vielleicht liest es sich so etwas unverfänglicher ...
nicht wenger begeisternde Herren

zB Bugge Wesseltoft ... gilt als Mastermind ...
der Verschmelzung von klassischem Jazz und elektronischem Klang

zB Ari Benjamin Meyers ... gilt als Ausnahmetalent ...
der Überschreitung von Grenzen musikalischer und performativer Events

www.modernsolopiano.net ... www.babylon-berlin.de

babylon ... 10178 Berlin ... Rosa Luxemburg Straße 30

| Seite drucken

Die Afghanistan Kriminalität

kriminell ist wenn ...
immer mehr Leute sich zu irgend welchen Konferenzen treffen

bei denen sie sich gegenseitig
Fehleinschätzungen und Irrtümer eingestehen

oder gar konkrete Fehler
und Mißerfolge

und das im Grunde genommen nur Alibiveranstaltungen sind
mit denen sie ihren hirnlosen Aktionismus zu rechtfertigen versuchen

| Seite drucken

Sonntag, 22 August 2010 | 38.33.234

Die Politische Predigt ... Predigt im Dom ...

Predigt als Anklage gegen den an sich doch so lieben Gott
warum gibt es so viel Leid in der Welt

daß so vielen Menschen so viel Leid geschieht
daß wir an sich nicht betroffenen Menschen das mit ansehen müssen

das ist eine unglaubliche Zumutung ...
'die können wir Dir nicht verzeihen ...'

das ist eine Beleidigung ...
wer macht sich denn eigentlich hier der Blasphemie schuldig ...

am Ende unserer Tage wird Gott sagen
'Ich habe eine Menge Fragen ...'

und wir werden sagen ... mit Wut im Bauch ...
'Wir aber auch ...'

| Seite drucken

Zuruf für Angela Dorothea Merkel

Staatsbesuch ...
bzw Tage der Offenen Tür ...

an zwei Tagen im Jahr ...
rennt das Volk also theoretisch offene Türen ein ...

und das ist genau so wie ... wenn man der Kanzlerin was sagt ...
zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus ...

wer besucht denn da nun eigentlich wen oder was ...
und was ist der Sinn ... bzw wer sucht ihn überhaupt ...

vielleicht sagts uns ja ... weil Sonntag ist ...
Elisabeth von Thurn und Taxis ... wenn sie ihn gefunden hat ...

wir sind ... das Volk ...
und wir haben ... auch etwas ... einen Staat ...

wir ... das Volk ... und sein Staat ...
sind eine Demokratie ...

das heißt ...
das Volk herrscht ...

so lange nicht so genannte Politiker kommen ...
vom Schlage Helmut Kohl ... Gerhard Schröder ... Angela Merkel ...

die dem Volk die Herrschaft streitig machen ...
und da auch gar nicht lange fackeln ... geschweige denn streiten ...

sondern das Volk völlig entmündigen ...
also nicht nur einfach entmachten ...

und ihm seinen Staat wegnehmen ...
also nicht nur einfach enteignen ...

sondern ... wenn der Aerar weg ist ...
die Schatulle immer wieder voll machen ... mit Schulden !!!

das ist wie wenn jemand einem anderen die Kreditkarte klaut ...
und dann erstmal abräumt was auf dem Konto ist ...

und die Bank dann aber trotzdem ...
immer weiter auszahlt und das Konto belastet ...

bis die Bank oder gar der ganze Markt zusammenbricht ...
oder vielleicht die große Sintflut kommt ... oder so ...

die so genannte Politik der Bundesregierung im allgemeinen ...
und die der DDR-Frau Bundeskanzlerin im besonderen ...

ist auf ihre Art ...
ist auf ihre Weise ...

genau so rücksichtslos und brutal ...
genau so kaltherzig und seelenlos ...

wie seiner Zeit die DDR (!sic!) ...
bzw Honecker Erich ...

genau so menschenverachtend ...
und die verfassungsmäßige Ordnung beseitigend ...

Volk ...
und Staat (!) ...

behindernd belästigend beschädigend verletztend ...
totschlagend ermordend ... um nicht zu sagen vergasend ...

wie seiner Zeit das 3: Reich ...
bzw Hitler Adolf ...

| Seite drucken

Nachruf für Christoph Schlingensief

Hallo Christoph
es war toll mit Dir

und es war alles richtig so
es ist ... und es bleibt ...

weiter so ... bon voyage ...
- et bonne chance ...

| Seite drucken

Glaubens Kriminalität

Kirchenfürsten und Landesfürsten
im Wettbewerb

Wettbewerb ist das Gegenteil von Verantwortung
und deshalb wird wohl nie was aus dem Wohl des Volkes

die einen Kriminellen mißbrauchen die Verfassung
und damit im Grunde genommen ein Stück Papier

die anderen Kriminellen mißbrauchen Gott ...
unmittelbar ...

| Seite drucken

Samstag, 21 August 2010 | 38.33.233

Die Politische Ausstellung

Sommerzeit ...
manche nennen es Saure Gurkenzeit ...

und tatsächlich findet man an vielen Galerien den Hinweis
'In August the Gallery is oopen only by Appointment'

wie üblich rund um die Uhr offen und zugänglich
Fenster 61 ... Tor Straße 61 in Mitte von Berlin

aktuelle Ausstellung
Neues Leben ...von Fred Hüning

bis 13. September
www.fenster61.de

| Seite drucken

Staatsbesuch ...

der Staat besucht seine Bürger
also das was er ohnehin jeden Tag tut

nur eben nicht eingeladen bzw besuchsweise ...
sondern unaufgefordert und zwangsweise ...

oder besucht der Bürger seinen Staat
etwa so

wie jemand zu seinem Bankschließfach geht
um zu gucken ob noch alles da ist

eigentlich nichts von alledem
das Volk besucht seine Regierung ...

Ämter ... Ministerien ... Gebäude ...
es ist fast so wie bei Google Street View

man sieht eigentlich alles
und im Grunde genommen doch nix Genaues

das Volk sieht an sich nix
und wird auch nicht angesehen ...

das Volk hört an sich nix
und wird auch nicht angehört ...

das Volk darf auch an sich nix sagen
und wird auch nicht angesprochen ...

| Seite drucken

Die Amtsmüdigkeits Kriminalität

ja gibts denn sowas überhaupt
Müdigkeit ...

Politik machen ist eine Sache
und ein Amt bekleiden eine andere

um Politik machen zu dürfen
darf man doch keine Müdigkeit vorschützen

angeblich müssen Politiker einen langen Atem haben
angeblich müssen sie auch denken können

angeblich ist das Denken jedoch begrenzt
auf so genannte Legislaturperioden ... rein formal

wann Politikern der Atem ausgeht
ist dagegen nicht festgelegt

vielleicht wenn sie die Müdigkeit überkommt
oder einfach wenn das Licht ausgeht

| Seite drucken

Freitag, 20 August 2010 | 38.33.232

Der Politische Tourismus ...

die Frau Kanzlerin hat im Kurzurlaub
offensichtlich nicht genügend Energie getankt

deshalb hängt sie jetzt noch eine Energiereise dran
zu den Energieriesen

und wenn sie dann wieder richtig energiegeladen ist
wird sie ihren Leuten ...

bzw wahrscheinlich zunächst mal ihren Pressesprechern
ihre Politik ... dahingehend erklären

daß Energie nun mal das Wesen und die Grundkraft
allen Wesens und Seins ist

und daß bei energetischer Betrachtungsweise
Atomkraft auch nichts anderes ist als Volkswagen

das heißt
die läuft ... und läuft ... und läuft ...

| Seite drucken

Pakistan

Millionen Menschen brauchen Hilfe ...
und 'die Deutschen' spenden zu wenig ...

deutsche Politik ...
ist anscheinend schon gar nicht gefragt ...

aber sicher kommt Ursula von der Leyen
bald die im wahrsten Sinne 'rettende' idee

wir geben den Leuten einfach eine Chipkarte ...
- und schon sind alle Probleme gelöst ...

| Seite drucken

Die USA ziehen sich aus dem Irak zurück

und hinterlassen wieder mal
die Trümmer ihrer Beziehung zu den Menschen ...
von allem was in Schutt und Asche gelegt wurde ganz zu schweigen

diesen Krieg so zu beginnen ... war infantil ...
diesen Krieg so zu führen ... was dilettantisch ...
dieses Krieg so zu beenden ... ist kriminell ...

| Seite drucken

Macherkriminalität

Fernsehmacher machen Fernsehen
das kann man ständig sehen

Politikmacher sollen eigentlich Politik machen
davon sieht man aber nix

das was Politiker machen
also von dem üblichen Scheiß mal ganz abgesehen

erschöpft sich in Dingen
die sie ausdrücklich nicht machen

sondern immer wieder nur ankündigen
oder einfach versprechen

oder gar fordern
daß andere etwas machen sollen

| Seite drucken

Donnerstag, 19 August 2010 | 38.33.231

Politische Körper

die Akademie der Künste
hat seit 2008 an einer Plattform mit Pina Bausch gearbeitet

um zu dokumentieren
wie es Pina Bausch gelungen ist

dieses ihr Medium des Tanzes in ihrem unmittelbaren Umfeld
über die Kunst hinaus radikal zu verändern

zu einem Instrument der Aufklärung und des Engagements zu machen
in seinen sozialen kulturellen psychischen physischen ... Bezügen

und weltweit ... die Darstellenden Künste überhaupt
zu politisieren ...

nach dem unerwartet frühen Tod der Choreographin im vergangenen Jahr
wird in einer Filmnacht an sie erinnert

Samstag, 23. Oktober 2010 ... ab 17 Uhr im Hanseatenweg 10
www.adk.de

| Seite drucken

Kreisauer und andere Kreise

was früher mal ... um nicht zu sagen zu 'seiner' Zeit
der Kreisauer Kreis war

das ist heutzutage eine Handvoll Leute
also ein Kreis um sagen wir mal Roland Koch

damals waren das Leute
die den ganzen Unsinn einfach nicht mehr mitmachen wollten

und in ihren Überlegungen immerhin so weit gingen
daß sie den Gröfaz umbringen wollten

heutzutage gibt es durchaus auch wieder Leute
die den Unsinn von Angela Merkel ... nicht mehr mitmachen wollen

aber die ziehen regelrecht lieber den Schwanz ein
und machen sich in die Hose

bevor sie der Merkel auch nur mal aufs Maul hauen
geschweige denn sie umbringen würden ...

wir haben jetzt 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland
und das Ergebnis ist ...

für das Volk ... für das deutsche Volk ...
wie 5 x 12 Jahre National Sozialismus (...) (Salt)

rein rechnerisch bzw schematisch ...
bräuchte es heute also gewissermaßen fünf Grafen Stauffenberg

aber ... betrachtet Angela Merkel die Wirklichkeit
in ihrer unnachahmlichen Art

dann sieht sie
viele Köche verderben (sich selbst) den Brei ...

also kann sie ebenso beruhigt wie beliebig
so weiter wursteln

außerdem ist es ja so
wenn das damals mit dem Stauffenberg geklappt hätte

dann wäre ja auch nur zwar alles anders
aber nichts wirklich besser geworden

entsprechend ist es auch heute so
wenn das mit dem Koch geklappt hätte ...

oder vielleicht noch klappen würde
noch ist ja nicht aller Tage Abend

aber die gründen lieber eine neue und noch schlechtere Partei
als daß sie versuchen ...

aus der CDU eine halbwegs gute
oder wenigstens brauchbare Partei zu machen ...

es sieht nur so aus
als wäre das jetzt ein Dilemma

ein Dilemma ist bekanntlich (nur)
wenn man die Wahl zwischen zwei Übeln hat

die im Ergebnis ...
auf das gleiche Übel hinauslaufen

unsere Lage ist dagegen eher umgekehrt
wir haben zwei Leute ... die ja so übel gar nicht sind ...

die von heute auf morgen sagen könnten
o.k. o.k. o.k.

ich glaub ich habs begriffen
wie das so ist mit Demokratie und Freiheit und so

aber ...
das ist jetzt wieder wie mit der Sicherungsverwahrung

bekanntlich werden Kriminelle generell durch Haft
nicht etwa bessere Menschen oder Staatsbürger

und bestimmte Kriminelle durch so genannte Sicherungsverwahrung
schon gar nicht

und so ... ungefähr ...
ist das auch mit den Politikern ...

bekanntlich werden so genannte Politiker ... generell ...
durch die ihnen gewährten Arbeits- und Lebens Bedingungen

nicht etwa bessere Menschen ...
oder Demokraten ...

und bestimmte ... so genannte ... Politiker
die die Politische Führung übernehmen

da durch daß ... sie bestimmen dürfen ...
und die Verantwortung tragen sollen ... schon gar nicht

theoretisch müßte man also
Merkel ... Co ... & Konsorten

in Sicherungsverwahrung nehmnen
damit der Unsinn endlich aufhört

wie wenig nun wiederum damit gerechnet werden kann
sieht man daran daß ... umgekehrt ...

diejenigen die es irgend wie in die Sicherungsverwahrung geschafft haben
jetzt freigelassen werden ... von eben dieser Politischen Führung ... sic !

und wie die echten Politiker auch
Tag und Nacht und auf Schritt und Tritt

von Bodyguards bewacht werden
nur mit dem Unterschied

die echten Politiker kriegen noch einen Pressesprecher
der dem Volk erklärt ... was sie machen

so wie die Dinge laufen
ist es aber nur noch eine Frage der Zeit

wann auch echte Kriminelle
auch so einen Pressesprecher kriegen

bei ARD und ZDF ...
sitzen sie in der ersten Reihe ...

| Seite drucken

Hitler und Merkel ...ein Vergleich

Hitler wollte ... ums mal so zu sagen
aus Deutschland einen Mercedes machen

das ist ... wie man weiß ...
gründlich schief gelaufen

immerhin ist aber so viel übrig geblieben daß ...
wir nach dem Krieg wieder vernünftige Autos bauen konnten

mit Angela Merkel läuft das nicht nur genau umgekehrt
sondern vor allem noch gründlicher noch schiefer

bis gar nix mehr läuft
- und Deutschland einfach seinen Geist aufgibt ... !!

Angela Merkel will ... um bei diesem Bild zu bleiben
aus Deutschland einen Trabbi machen ...

und wenn der eines unschönen Tages auseinander bricht
bleibt nichts anderes mehr übrig

als langsam verrottende Pappe ...
und das spitzbübisch-teuflische Lachen von Angela ...

| Seite drucken

Die Wachstums Kriminalität

das Einzige was wirklich wächst
ist die Kriminalität ... der so genannten Politiker ...

quantitativ ...
qualitativ ...

| Seite drucken

Mittwoch, 18 August 2010 | 38.33.230

Die Pakistan Kriminalität ...

wir haben es mit einer bisher beispiellosen
an einem Knackpunkt dieser Erde ... dieser Welt ...

stattfindenden Katastrophe zu tun
im Hinblick auf Wirtschaft und Gesellschaft ...

Krieg und Frieden ...
Natur und Schöpfung ...

die eigentliche Katastrophe aber ist daß ...
das Gegenstück zur unverschuldeten Hilflosigkeit der Bevölkerung

die kriminelle Unbekümmertheit
und politische Unfähigkeit der westlichen Regierungen ist

das politische Geschäft
machen die Nicht Regierungs Organisationen praktisch unter sich aus

einerseits die offiziellen ... bzw als solche anerkannten ...
andererseits die Regierungen selbst ...

die aber ... da sie ja de facto nicht wirklich regieren ...
eben auch nichts anderes sind als eben Nicht Regierungs Organisationen ...

und dann sagen diejenigen
die politisch verantwortlich sind für den ganzen Schlamassel

also die politischen Aktivisten
inclusive der politischen bzw Öffentlich Rechtlichen Medien ...

'Soziale Projekte stehen und fallen mit Ihrer Spende ...'
- und verlassen sich aufs Rote Kreuz ... auf daß es helfe ...

| Seite drucken

Die Verbraucherschutz Kriminalität

auch so eine Erfindung à la Mafia oder Cosa Nostra ...
das größte Problem

wer schützt den so genannten 'Verbraucher'
vor dieser so genannten bzw kriminellen Politik

| Seite drucken

Dienstag, 17 August 2010 | 38.33.229

RegierungsModerator ... FernsehSprecher ...

wieder so'n Fall ...
wo man nicht weiß ... was eigentlich hirnverbrannter ist

daß ein Fernsehmoderator glaubt ... er könne Kanzler
bzw von heute auf morgen den RegierungsSprecher geben

oder daß die ganze versammelte Hauptstadtpresse
sich ganz ernsthaft so erhält

als würde oder gar müßte der das
eventuell eigentlich vielleicht doch tatsächlich können

richtig ist wohl
daß sich die Unterschiede

zwischen der Öffentlich Rechtlichen Politik
und den Öffentlich Rechtlichen Medien

inzwischen praktisch aufgehoben haben
in etwa umgekehrt wie im Dritten Reich (...)

damals hatte die Politik die Medien gleichgeschaltet
heute haben die Medien die Politik gleichgeschaltet

| Seite drucken

Steffen Seiberts Abi ...

beim Abitur gehts bekanntlich ums Wissen
es geht darum zu erklären was man weiß

der Sprecher von Angela Merkel soll erklären
was er nicht weiß

er soll erklären
was vor ihm noch niemandem gelungen ist zu erklären ...

denn daß es wie zuletzt Ulrich Wilhelm gelungen wäre
die Politik der Bundesregierung zu erklären ...

kann man nun wirkjlich nicht sagen
bei allem was recht ... oder wo der an sich so nett ist

auch Steffen Seibert ist vor allem nett ...
und soll jetzt Angela Merkels Politik erklären

also ...
etwas was objektiv gar nicht zu erklären ist bzw erklärt werden könnte

etwas woran an sich auch niemand ein Interesse hat
geschweige denn daß es irgend welchen Interessen dienen würde

außer der Selbstbedienungsmentalität ...
und der Selbstbeschäftigungstherapie ... der Politischen Aktivisten

also ...
was soll eigentlich der Quatsch ???

| Seite drucken

Die Gleichberechtigungs Kriminalität

seit Jahrzehnten ...
wird .. angeblich ... vermeintlich ...

für (?) ...
die so genbannte Gleichberechtigung gekämpft

- und wir sind nicht nur weit
hinter irgend welchen Erfolgen zurück

sondern ...
die Mittel für den Kampf sind praktisch aufgebraucht

| Seite drucken

Montag, 16 August 2010 | 38.33.228

Wie es Frauen ergeht ...

die ihren Peiniger anzeigen
kann man in etwa auch daran sehen

wie es dem Volk ergeht
wenn es sich gegen Diktatur und Gewalt

völlig hirnverbrannter und wahnsinniger Politiker
zur Wehr setzt

statt dem Volk eine Art Ab-Hilfe ... bzw Ab-Wehr ...
Gegen-Wehr ... um nicht zu sagen Wehrpflicht ... zu ermöglichen

zu einer Art Wehr Pflicht zu erziehen
zur Pflicht sich zu wehren ...

Widerspruch zu erheben ...
Widerstand zu leisten ...

gegen die Beseitigung
der verfassungsmäßigen Ordnung ...

wird auch die noch bestehende Wehrpflicht ...
beseitigt

| Seite drucken

Die Aufschwung Kriminalität

ständig ist vom Aufschwung die Rede
als gäbe es den Abschwung nicht

der dann nicht nur alles wieder zunicht macht
sondern alles in sein Gegenteil verkehrt

Aufschwung ... also Wohl des Volkes ...
ohne Schaden wenden ...

ist also nicht etwa nur eine halbe gute Sache ...
sondern eine ganze ganz ganz schlechte ...

| Seite drucken

Sonntag, 15 August 2010 | 38.32.227

Glaubenskriminalität

glauben ist nicht wissen
wenn es sich um den Glauben dreht

man weiß also immer nicht ...
was schlimmer ist

diese politisch-ideologische Kriminalität
oder diese missionarisch religiöse Kriminalität

| Seite drucken

Samstag, 14 August 2010 | 38.32.226

Wunder gibt es immer wieder oder nicht

mit jedem Tag öffnet sich uns das Wunder der Schöpfung
ein Schrittchen mehr

Wissenschaft und Wirtschaft vollbringen wahre Wunder
Frieden und Freiheit zu gewährleisten

Hunger und Durst ...
Mord und Totschlag zu verhindern ...

aber das hilft alles nichts
weil unsere Politische Führung

mit Sieben-Meilen-Stiefeln zurück in die Steinzeit eilt
mit der Axt im Walde ihres Schwachsinns tobt und wütet

| Seite drucken

Ansichts-Kriminalität

objektiv wird alles immer schlechter
subjektiv wird alles immer besser

äußerlich bleibt irgend was immer am Laufen
innerlich wird das Gegenstück immer lahmer

außenpolitisch entspannen sich die Beziehungen
innenpolitisch steigen die Spannungen

| Seite drucken

Freitag, 13 August 2010 | 38.32.225

Verbraucherschutz-Kriminalität

die Verbraucherschutzministerin
denkt über Verhaltensregeln im Netz nach

ein Ablenkungsmanoeuvre
damit niemand merkt

wie hartnäckig und nachhaltig
die Politische Führung sich weigert

über Verhaltensregeln in der Politik nachzudenken
und damit ein ganz einfaches Vorbild zu geben

| Seite drucken

Donnerstag, 12 August 2010 | 38.32.224

Überwachungs-Kriminalität

paradox ist wenn ...
die Politische Führung ... die niuchts anderes tut ...

als das Volk nach allen Regeln der Kunst
bzw nach dem Stand der Technik zu überwachen

der wirtschaftlichen Führung
bzw also den Unternehmern ...

Beschränkungen aufzuerlegen
hinsichtlich der Überwachung von Arbeitnehmern

| Seite drucken

Mittwoch, 11 August 2010 | 38.32.223

Bildungs-Kriminalität

Annette Schavan tut praktisch nicht nur nichts
sondern verkauft dieses Nichts

immer wieder als gaaanz tollen vollen Erfolg
de facto wird das Volk immer dümmer

Tendenz 'rien ne vat plus'
rien

| Seite drucken

Dienstag, 10 August 2010 | 38.32.222

Reich und Arm ... die Schere ...

die Reichen zahlen angeblich viel Steuern
und den Rest spenden sie

- damit sie das nicht auch noch
als Steuern zahlen müssen ... -

genau davon leben sie dann aber immer noch ganz gut ...
aber darum kümmert sich das Finanzamt dann nicht mehr

- bis es dann plötzlich wieder wach wird ...
und die Steuerfahndung und die Justiz und die Medien ... etc bemüht ...

- so ungefähr ...

bei den Armen ist das dann naturgemäß genau umgekehrt
s. Kehrseite einer Medaille bzw Beides Ein Ganzes bzw 100% etc

das heißt

die Armen zahlen angeblich keine Steuern
für Spenden tun sie angeblich auch nichts

und wovon sie Steuern ... Spenden ... Leben ... bezahlen sollen
wissen sie natürlich auch nicht

da ist das Finanzamt dann aber genau hinterher
nimmt ihnen einfach alles ab ... was sie haben

nimmt sich dann ... was es braucht ...
und schickt den Rest wieder zurück ...

- so ungefähr ...

| Seite drucken

Politische Kriminalität

in einem demokratischen Staat
und unter den Bedingungen einer Verfassung

soll Politik eine verfassungsmäßige Ordnung herstellen
und die Interessen des Volkes wahrnehmen

wenn die Politischen Kräfte umgekehrt
die Verfassung mißbrauchen

und die verfassungsmäßige Ordnung beseitigen
und nur ihre eigenen Interessen wahrnehmen

ist das ebenso eindeutig wie eklatante
Kriminalität und Diktatur

| Seite drucken

Montag, 09 August 2010 | 38.32.221

Katastrophen über Katastrophen
- eine schlimmer als die andere

objektiv ... kann kein Zweifel daran bestehen
die jetzige Bundesregierung (...) ist katastrophal

nur eins wäre ... objektiv ... noch katastrophaler
wenn die jetzige Opposition an die Regierung käme

| Seite drucken

Veranstaltungs-Kriminalität

welche Lehren hat die Politik
aus der so genannten Krise gezogen

natürlich keine
wie könnte sie denn auch

wo nichts ist ...
kann nichts wachsen ...

trotzdem wird dauernd
auf allen möglichen Konferenzen ... 'diskutiert ...'

sieht man neue Impulse ...
neue Entwicklungen ...

mehr Effizienz ...
mehr Substanz ...

soll vom Austausch (?) profitiert (??) werden
soll es sinnvolle Antworten geben und gar Lösungen ...

wenn man das nicht selbst dauernd miterleben würde
es wäre unglaublich ...

und unbeschreiblich ...
das heißt ... es wäre anderen nicht zu vermitteln ...

| Seite drucken

Sonntag, 08 August 2010 | 38.31.220

Glaubens-Kriminalität

manchmal weiß man nicht so recht ...
was zu einem bestimmten Erfolg alles beigetragen hat

bzw was dann letztlich ausschlaggebend war
und dann sagt man ... die Mischung wars ...

so ähnlich ist das auch mit dem zweifelhaften 'Erfolg'
der Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung ...

man weiß nicht so recht ...
ist es die politische Gewalt ... oder die religiöse Gewalt ...

es ist auch hier so
die arbeiten so perfekt zusammen

daß das Volk dagegen keine Chance hat
und sein Staat ... sein Vermögen ... sein Kapital ... schon gar nicht

| Seite drucken

Samstag, 07 August 2010 | 38.31.219

Afghanistan-Kriminalität

'wer kein Ziel hat
muß sich zwangsläufig verlaufen'

ein Ziel ist weder erklärt noch erkennbar
trotzdem wird dauernd rumgelaufen und rumgestochert

Krieg ist auch nicht erklärt
trotzdem wird dauernd rumgekriegt und rumgeschossen

das Verhalten der Politischen Führung
ist mehr als unverantwortlich

es ist schlicht und einfach kriminell ...
hirnverbrannt ... hirnamputiert ...

| Seite drucken

Freitag, 06 August 2010 | 38.31.218

Deutsche Post und Bahn AG

'die Post' versucht offensichtlich ...
auf den Schelmen 'Bahn' ... noch anderthalbe drauf zu setzen

im Gegensatz zu anderen Ressourcen ... sind kriminelle Intelligenz und Energie ...
in diesem unserem Lande bzw in der so genannten Politik offensichtlich unerschöpflich

im Gegensatz zu Guido Westerwelle empfinden es die Politischen Manager der Post
offensichtlich nicht als Ehre ...

dem Land bzw dem Volk / Bürgern / Kunden / Menschen ... zu dienen
sondern verfolgen irgend welche ab-artigen / ab-wegigen ... Zwecke und Ziele ...

'die Post' schließt einfach ihre Filialen und schickt die bisherigen Mitarbeiter
in den Harz ... oder wie das dann gerade heißt ...

aber eben nicht zu grundlegender Bildung / Ausbildung / Fortbildung / Weiterbildung (t-IV)
geschweige denn zur Erholung (oder gar VI)

sondern mehr oder weniger in die Wüste bzw in die Ver-Bannung ...
bzw wie im Mittelalter bis zurück in die Steinzeit ... auf den Bau ...

soweit nicht sinnigerweise in den Berg-Bau ...
dort sollen sie nach irgend welchen anscheinend verborgenen Schätzen suchen

nach angeblich vorhandener Kohle ... bzw also Geld oder gar Gold und Diamanten ...
egal wieviel Blut (!!!) Schweiß und Tränen dann da dranhängen ...

und wer zufällig fündig wird und was findet ... hat wirklich Glück ...
denn er muß das zwar abgeben ...

darf aber weiter schürfen und schuften ...
das heißt ... sein 'Arbeitsplatz' ... bleibt ihm erhalten ...

die anderen müssen eben verrecken ...
denn außerdem verkauft 'die Post' bzw deren Politische Manager ...

die Gebäude an so genannte Investoren ...
das heißt ... sie nehmen dem Volk sein Hab und Gut ...

seinen Staat ... bzw anteilig den Mitarbeitern und Kunden ihr Haus ...
machen es zu Geld ... und spielen damit in der nächsten Spiel-Bank

oder 'retten' die nächste Marode-Bank bzw die so genannten Finanzmärkte ...
weil das in ihrem Sinne und Interesse eben 'systemrelevant' sei ...

wenn dieses Beispiel Schule macht ...
was zudem die einzige sein könnte ...

die dank der völlig hirnverbrannten Schul-Politik von Merkel / Schavan
überhaupt noch gehen könnte ...

dann wird die Bahn demnächst die restlichen Bahnhöfe schließen
und zu ihren Leuten sagen

seht zu ... wie Ihr die Reisenwollenden in die Züge kriegt ...
und wer das nicht schafft

muß bzw darf dann noch auf der Strecke arbeiten
bis er auch da zur Strecke gebracht wird

zumindest ... er wird auf die Strecke gebracht ...
und zur Schnecke gemacht ...

der so genannte Börsengang ... von Post und Bahn ...
nennen wir es mal den Börsen-Weg

führt genau so wenig zu einer funktionierenden Wirtschaft ...
wie der so genannte Rechts-Weg zu einer systemischen Gerechtigkeit

im Gegenteil ... Politik und Justiz ... also Erste / Zweite / Dritte Gewalt ...
betreiben und unternehmen es gemeinschaftlich (!!!)

ebenso hartnäckig wie inzwischen leider auch nachhaltig ...
die verfassungsmäßige Ordnung zu beseitigen

'es war nicht alles schlecht in der DDR ...'
könnte man fast sagen ...

denn es gab noch Reste von geistiger Freiheit ...
die letztlich Widerstand und Wende ermöglicht haben ...

in unserer BRD wird das Volk aber derart umfassend und systematisch verdummt
daß so was heute gar nicht mehr möglich ist ...

| Seite drucken

Medienkriminalität

ist wenn ... die Medien jedweden Unsinn
den Politiker tagtäglich so von sich geben

nicht nur völlig unkritisch und unkommentiert
sondern sogar ausgesucht und betont ...

gezielt und absichtsvoll ...
abdrucken oder senden ...

- und das Volk ... das eigentlich herrscht ...
damit sich selbst überlassen ...

| Seite drucken

Donnerstag, 05 August 2010 | 38.31.217

Guido Westerwelle ...

empfindet es als große Ehre ...
daß er seinem Land dienen darf ...

sofern er mt 'seinem' Land ... 'unser' Land gemeint haben sollte
was soll dieser völlig hirnverbrannte Quatsch

national ... international ... global ...
steuern wir auf eine einzige Katastrophe zu ...

gesellschaftlich ... kulturell ...
ökonomisch ... ökologisch ...

nicht zuletzt dank FDP im allgemeinen
und Guido Westerwelle im besonderen

ganz davon abgesehen
daß es nicht nur einfach paradox sondern absolut grotesk ist

daß ausgerechnet Homosexuelle
immer wieder glauben bzw versuchen ...

als Politiker ...
ihrem Land dienen (???) zu wollen ... zu können ... zu müssen ...

das ist wie mit der Frage an Radio Eriwan
können Homosexuelle Paare Kinder machen

Antwort ... im Prinzip nein ...
aber es wird immer wieder versucht ...

| Seite drucken

Haiti-Kriminalität

im Grunde genommen ist es wie in Afghanistan
die offizielle Politik verfolgt ihre eigenen Interessen

das Land wird immer mehr zerstört
nichts wird erhalten geschweige denn aufgebaut

und das Volk ... die Menschen ...
leiden ... und leiden ... und leiden ...

| Seite drucken

Mittwoch, 04 August 2010 | 38.31.216

Duisburg ...

Politische Verantwortung ...
wenn es denn bloß darum ginge

es geht hier um Politischen Mord und Totschlag ...
seitens der obersten Politischen Ebene

| Seite drucken

Verfassungsschutzkriminalität

zu den Institutionen ... deren spezielle Aufgabe es ist
die Verfassung zu schützen

gehört eben dieser so genannte Verfassungsschutz
der de facto aber die Verfassung gar nicht schützt

sondern wie andere verfassungsmäßige Institutionen eben auch
angefangen von der Bundeskanzlerin

die Wirklichkeit nur betrachten und beobachten
und dann allenfalls analysieren und kommentieren

aber nichts wirklich tun
geschweige denn steuern oder gar führen ...

die aktuellen Beobachtungen dieser Art
beziehen sich darauf daß ...

Islamisten und Neonazisten sich solidarisieren
in Bezug auf ihr gemeinsames Feinbild Israel und die Juden

| Seite drucken

Dienstag, 03 August 2010 | 38.31.215

Bahnkriminalität

nicht nur die Verkehrspolitik im allgemeinen
sondern auch die Unternehmenspolitik

der öffentlich rechtlichen Verkehrsträger
führt sich allmählich selbst ad absurdum

wer sich mehr oder weniger gezwungenermaßen
in die Obhut der Bahn (...) begibt

läuft Gefahr ... Opfer zu werden ...
unabhängig von zusätzlichen äußeren Einflüssen

es droht so ziuemlich alles
was das Strafgesetzbuch hergibt

Körperverletzung
bis an die Grenze des versuchten Totschlags

Freiheitsberaubung
Unterlassene Hilfeleistung

Vermögensschädigung
Sachbeschädigung

Belästigung
Behinderung

| Seite drucken

Montag, 02 August 2010 | 38.31.214

Die Politik sorgt sich ...

angeblich ...
über den Fachkräftemangel ...

aber netürlich nicht wirklich ...
denn den größten Fachkräftemangel ...

haben wiur ja gerade in der Politik selbst ...
speziell in der Politischen Führung ...

| Seite drucken

Duisburg ist Deutschland

Duisburg war Ausnahmezustand
Panik ...

Menschen trampeln mehr oder weniger zufällig
auf anderen Menschen rum ...

und prompt kommt er ... der Bundespräsident
und erinnert an Politische Verantwortung

Duisburg droht keine weitere Gefahr
von Duisburg geht keine weitere Gefahr aus

Deutschland ist Ausnahmezustand
Deutschland ist Notstand

Deutschland droht die Gefahr
als deutsches Land unterzugehen

Deutschland droht die Gefahr
wieder zu einem Gefahrenpotenzial zu werden

Angela Merkel trägt für das
was ihre Pflicht als BundesKanzlerin ist

nicht (nur) die so genannte politische Verantwortung
sondern die tatsächliche Verantwortung

und da kommt natürlich kein Bundespräsident
von Angelas Gnaden

und fragt nach der Verantwortung
oder sieht ... hort ... sagt ... sonst etwas ...

| Seite drucken

Professorinnenprogramm erfolgreich

der Anteil der Professorinnen (...)
an deutschen Hochschulen ... steigt kontinuierlich

von 9.9%% im Jahr 1999
auf 17.2% im Jahr 2008

und das wird uns prompt von einer kriminellen Ministerin
als Fortschritt verkauft

bei der Chancengleichheit ...
bei der Gleichstellungspolitik ...

als Element der Profilbildung
als Beispiel ...

jungen Frauen mehr Rollenvorbilder
für ihre Karrieren ... zu geben

es geht aber hier im Grunde genommen
um die Gleich-Berechtigung ... der Frauen

wenn dieses 'immer mehr Frauen in Spitzenpositionen bringen ...'
zum Selbstzweck wird

wenn das bezahlt wird damit
daß immer mehr Frauen

ihre eigentliche Idendität als Mutter verlieren
wenn nicht gar als Frau ... (!!!)

mit ihrer ureigensten und eigenständigen
Persönlichkeit und Sexualität ...

dann ist dieser Preis nicht nur zu hoch
für das was da an sich geschieht

bzw ... wenn man so will ....
''erreicht' wird ...

sondern das führt dann auch völlig
am eigentlichen Zweck und Ziel vorbei

| Seite drucken

Sonntag, 01 August 2010 | 38.30.213

Gewaltenteilung ...

sonntags Kirche ...
werktags Politik ...
und rund um die Uhr die Medien ...

Volksverdummung pur
das Volk hat keine Chance
sich gegen diesen gewaltengeteilten Terror zu berhaupten

die Natur
die Liebe
der Tod

alle Gewalt geht vom Volke aus
und führt zum Menschen zurück
durch Organe ausgeübt ... in den Trieben ausgelebt

| Seite drucken

Dummheit ... politically ... religiously ...

wie wirklich saudumm diese Politische Führung ist
sieht man unter anderem da ran

daß sie offensichtlich glaubt ... Politik ist wenn ...
wir jeden Tag eine andere Sau durchs Dorf treiben

wie gesagt ... nichts gegen Säue ...
und auch nichts gegen Ausländer ...

wenn in bestimmten Zusammenhängen nun mal
zwischen Inländern und Ausländern differenziert werden muß

nichts gegen niemand ...
Friede Freude Eierkuchen ...

und natürlich Liebe ... weil Sonntag ist ...
und Trauer ...

obwohl ... so'n bißchen paradox ist das schon
wenn das Volk gerade mal wieder (ver)zweifelt

an der Macht ... an der Gewalt ... des Todes ...
an der Liebe Gottes ...

und der Bischof dann einfach sagt
in der Liebe Gottes sind wir alle geborgen ... auch im Tod ...

so haben sich diejenigen ... die auf die Love Parade gingen
das mit der Liebe sicher nicht vorgestellt

| Seite drucken

Glaubenskriminalität

wir sehen uns dem Phänomen gegenüber
daß das anscheinend immer wieder problemlos funktioniert

wie aus einer angeblichen Demokratie
dann doch wieder wieder mehr oder weniger plötzlich

eine Diktatur wird ---
eine Gewaltherrschaft ...

eine Schreckensherrschft ...
- wo doch angeblich das Volk herrscht

und der Grund dafür liegt originär
im Betreiben der Diktatur einerseits

andererseits aber auch darin
daß das sofort flankiert und gestützt wird

unter anderem insbesondere von den Kirchen ...
das sind also zwei Seiten derselben (!) Medaille

| Seite drucken